144 Ergebnisse zu "'Bezirk Reutte'"

Bezirk Reutte

Korb von Kran kippte: Männer stürzten in Elbigenalp aus vier Metern ab

Die beiden Männer im Alter von 59 und 60 Jahren landeten auf einem Betonboden. Beide wurden schwer verletzt und mussten mit Rettungshubschraubern ins Krankenhaus geflogen werden.

Bezirk Reutte

Wegen Schulden: 21-Jähriger in Reutte mit Elektroschocker attackiert

Rabiater Geldeintreiber: Ein 22-Jähriger wollte einen 21-Jährigen in Reutte dazu bringen, seine Schulden zu begleichen. Seiner Aufforderung verlieh er mit Gewalt Nachdruck. Er brach in die Wohnung des Jüngeren ein und attackierte diesen mit einem Elektroschocker.

Bezirk Reutte

Gleitschirm knickte ein: Deutscher bei Elmer Kreuzspitze abgestürzt

Bei einem Absturz auf den Grat des Gipfels bei der Elmer Kreuzspitze im Gemeindegebiet von Stanzach wurde ein 57-jähriger Deutscher im Gesicht und im Rückenbereich verletzt.

Bezirk Reutte

Mit Turnschuhen im Schneesturm: Junges Paar auf Zugspitze gerettet

Ein junges Paar hat sich in einem Schneetreiben auf der Zugspitze verstiegen. Laut Einsatzkräften trugen die beiden Deutschen bei ihrer Hochgebirgstour nur Turnschuhe.

Plus

Baukosten sorgen für Verzögerung: Seebenalm wird aufpoliert

Eigentlich hätte die Mieminger Alm auf Ehrwalder Gemeindegebiet schon heuer saniert werden sollen. Die Baukosten verursachten eine Verschiebung.

Bezirk Reutte

Bücher und Fotoalben fingen in Wängle plötzlich zu glimmen an

Ein Feuerwehreinsatz war am Montag kurz vor Mitternacht in Wängle notwendig, weil es in einem Einfamilienhaus zu einem Glimmbrand mit starker Rauchentwicklung gekommen war.

Bezirk Reutte

Aufregung um Schussabgabe während Hochzeitsfeier in Reutte

Die Abgabe von Schüssen führte am Sonntag in Reutte zu einem Polizeieinsatz. Ein 25-Jähriger hatte im Rahmen einer Hochzeitsfeier mit einer Schreckschusspistole in die Luft geschossen.

Plus

„Regionalentwicklung Außerfern ist komplett handlungsfähig“

Obmann Walch und GF Euler erklären unisono, dass die Regionalentwicklung Außerfern trotz personeller Änderungen in gewohnt professioneller Weise arbeitet.

Bezirk Reutte

Hoffnung für den Brotlaibstein am Fernpass

Ob die geplanten Bushaltestellen auf der Fernpasshöhe heuer umgesetzt werden, steht noch in den Sternen. Sicher scheint hingegen, dass der davon betroffene „Brotlaibstein“ gerettet wird.

Bezirk Reutte

Vier Verletzte bei schwerem Unfall in Häselgehr

Bei dem Unfall wurden vier Fahrzeuginsassen verletzt. Zwei von ihnen mussten ins Krankenhaus Zams geflogen werden. An zwei Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Plus

Bilanz: Bezirk Reutte kassierte 22,3 Millionen Euro an Förderungen

255 Projekte wurden am Schreibtisch der Regionalentwicklung Außerfern in den letzten sechs Jahren bearbeitet, 22,3 Millionen Euro an Fördergeldern lukriert.

Bezirk Reutte

Portugiese zeigte bei Ausreise in Musau gefälschten Covid-Test vor

Die Polizei Reutte kontrollierte am Samstag bei der Kontrollstelle Musau die Corona-Tests. Ein Portugiese wies dabei einen Test vor, bei dem offenbar das Ausstellungsdatum gefälscht worden war.

Bezirk Reutte

In Lechaschau gefunden: Marmorbüste gibt Polizei Rätsel auf

Am 13. März wurde in Lechaschau eine auffällige Marmorbüste entdeckt. Bislang gibt es aber keine Hinweise auf den Besitzer. Das Landeskriminalamt bittet um Hinweise.

Tirol

Fünf Verletzte bei mehreren Skiunfällen am Samstag in Tirol

Mehrere Wintersportler mussten am Samstag nach Unfällen in Schwendau, in Ehrwald und in Branberg ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Bezirk Reutte

Zugverkehr in Pflach regt auf: Nach des Zuges Pfeife tanzen

Von anonymen Schreibern bis hin zu Bürgermeister Helmut Schönherr wünscht man sich, dass die Züge in Pflach weniger Signale geben. Sechs Kreuzungen sollen aufgelassen werden.

Plus

Wandern mit Lamas: Flauschiger Punk und liebevoller Therapeut

Nagt an Ihnen Stress? Dann gehen Sie spazieren. Allerdings nicht allein, sondern in kuscheliger Begleitung: Lamas und Alpakas wirken wegen ihres friedlichen Auftretens beruhigend, ja sogar therapeutisch. Außer natürlich, man erwischt das sture im Rudel.

Bezirk Reutte

33-Jähriger hinterließ nach Unfall mit Fahrerflucht Spur bis zu seinem Haus

Nach einem Verkehrsunfall in Bichlbach, bei dem sich der Lenker aus dem Staub gemacht hatte, war es für die Polizei nicht sehr schwer, den Verursacher auszuforschen: Eine Treibstoffspur führte bis zu seinem Haus.

Plus

Stationäre Pflegebetten in Reutte: Wettlauf mit der Zeit entbrannt

Nachdem jahrelang keine stationären Pflegebetten im Außerfern dazugekommen waren, prescht nun Reutte vor. Auch beim Bezirkspflegeheim II läuft der Architektenwettbewerb.

Bezirk Reutte

Lechtaler Originale: Neues Buch lässt alte Geschichten aufleben

Der Kulturverein LechtalSpuren hat zwei Jahre lang Geschichten von Lechtaler Originalen gesammelt und in Buchform gebracht. Dieses ist ab sofort erhältlich.

Bezirk Reutte

Lkw stieß beim Abbiegen mit Auto zusammen: Unfall in Weißenbach

Ein Lkw-Fahrer holte aus, um in eine Gemeindestraße einbiegen zu können. Eine nachkommende Autofahrerin interpretierte das Fahrmanöver falsch und kollidierte mit dem Lkw.