142 Ergebnisse zu "Terroranschlag"

Afrika

Terroranschlag in Burkina Faso: Mindestens 19 Tote

Bei einem Terroranschlag in Burkina Faso in Westafrika sind mindestens zehn Zivilisten und neun Soldaten der Gendarmerie getötet worden.

Frankreich

Messerangreifer attackierte in Cannes Polizisten: Opfer unverletzt

Der Polizist wurde durch seine kugelsichere Weste geschützt. Ein weiterer Beamter schoss den Angreifer an, dieser wurde lebensgefährlich verletzt.

Terror in Wien

Anschlag in Wien: DNA-Gutachten lieferte neue Erkenntnisse

Laut DNA-Analysen fanden sich auf der Sprengstoffgürtelattrappe, die der Attentäter zum Tatzeitpunkt am Leib trug, die DNA-Spuren eines in Deutschland lebenden Islamisten.

Terror in Wien

Die Staatsspitze gedachte der Opfer des Wiener Terroranschlages vor einem Jahr

Heute vor einem Jahr tötete ein IS-Sympathisant in Wien innerhalb von neun Minuten vier Menschen und verletzte 20 weitere, bevor er von der Polizei erschossen wurde. Die Republik und die Stadt Wien hielten aus diesem Anlass heute Gedenkveranstaltungen ab. „Es gibt wenig Tröstendes, das wir sagen können", sagte der Bundespräsident.

Deutschland

Ersthelfer rund fünf Jahre nach Anschlag in Berlin gestorben

Der Mann war unmittelbar nach dem Anschlag am 19. Dezember 2016 Besuchern des Marktes zur Hilfe geeilt und dabei schwer verletzt worden.

Linz

Prozess um Fake-Dokumente für Wien-Attentäter: Fünf Monate Haft

Ein 30-Jähriger soll versucht haben, dem Wien-Attentäter falsche Reisedokumente zu besorgen. Der Mann wurde zu einer unbedingten Haftstrafe verurteilt.

Wien

Ein Jahr nach dem Anschlag: Ziel war der größtmögliche Schaden

Keine unmittelbaren Mittäter, aber Unterstützer im Vorfeld: Ein Jahr nach dem Terroranschlag von Wien zogen Staatsanwaltschaft und Polizei eine Zwischenbilanz über die Ermittlungen nach der Tat.

Frankreich

Frankreich gedenkt des von Islamisten ermordeten Lehrers Samuel Paty

Vor einem Jahr wurde der französische Geschichtslehrer Samuel Paty von einem Terroristen brutal ermordet und enthauptet. Das ganze Land gedenkt dem Terroropfer.

Deutschland

Gegen das Vergessen: Halle gedenkt der Opfer des Anschlags 2019

In Stille, mit Blumen, persönlichen Worten und Appellen erinnert Halle an einen der schlimmsten Anschläge in Deutschland. Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Haseloff warnt dabei eindringlich vor der Verharmlosung rechtsextremistischer Gewalt.

Jahrestag

Apelle und Kränze im Gedenken an Anschlagsopfer in Halle

Mit Kranzniederlegungen, Glockengeläut und Aktionen wurde in Halle an die Opfer und Hinterbliebenen des Terroranschlags von 2019 erinnert. Der Zentralrat der Juden fordert zugleich mehr Engagement gegen Antisemitismus auch im Alltag.

Wien

Terror-Prozess: Ein Jahr Haft für Kontaktmann des Wiener Attentäters

Der Schuldspruch bezog sich auf ein Foto, das der Angeklagte 2015 an 24 Personen, mit denen er in einer Chat-Gruppe war, weitergeleitet hatte. Es zeigte eine tschetschenische Flagge mit dem Symbol der radikalislamistischen Terror-Miliz IS (Daesh).

Wien

Terror-Prozess: Kontaktmann des Wiener Attentäters nicht geständig

Der 26-jährige Tschetschene soll IS-Propaganda verbreitet und den Attentäter zwei Mal getroffen haben. Er habe ihn jedoch „nicht sehr gut gekannt."

Wien

Anschlag in Wien: Offenbar Komplize des Terroristen identifiziert

DNA-Spuren des 27-Jährigen wurden auf Patronen und Waffen gefunden, er könnte den Attentäter zum Tatort gefahren haben. Die Liste seiner Vorstrafen ist lang.

Terror

20 Jahre nach 9/11: Als die USA im Herzen getroffen wurden

Vor 20 Jahren attackierten Islamisten das World Trade Center in New York und das Pentagon mit entführten Flugzeugen. Die dramatischen Stunden sollten prägend sein für das dann beginnende 21. Jahrhundert.

20 Jahre 9/11

Oppositionsparteien erinnern an Opfer und fordern Kampf gegen Terror

Am Tag vor dem 20. Jahrestag der Terroranschläge in den USA hat die Opposition an die fast 3000 Toten von damals erinnert.

Terroranschlag

Jahrhundertprozess um die traumatische Terrornacht von Paris beginnt heute

Schwer verheilte Narben reißen wieder auf, wenn sich diese Woche mutmaßliche Täter der verheerenden Terroranschläge von Paris 2015 vor Gericht verantworten müssen. Überlebende und Angehörige der 130 Opfer sollen in dem Verfahren aber gebührend Raum bekommen.

Neuseeland

Terrorattacke in Neuseeland: Mann verletzte sechs Kunden in Supermarkt mit Messer

Ein Mann kauft in einem neuseeländischen Supermarkt ein Messer und sticht anschließend auf andere Kunden ein. Nur einige Sekunden später können Polizisten den Angreifer erschießen. Die Behörden sprechen von einer Terrorattacke. Ihnen zufolge war der Mann als Extremist bekannt.

Afghanistan

Militäreinsatz beendet: Taliban wollen „gute Beziehungen" mit USA

Der Abzug der internationalen Truppen aus Afghanistan endete in einem Debakel. Die vergangenen Wochen waren von Chaos geprägt. Nun ist endgültig Schluss mit dem für die USA so schmerzhaften Einsatz. Was wird aus jenen, die es nicht rechtzeitig außer Landes schafften?

Krieg in Afghanistan

Biden warnt vor weiterem Anschlag in Kabul in nächsten Stunden

US-Präsident Biden hält einen weiteren Anschlag auf den Flughafen in Kabul in den nächsten 24 bis 36 Stunden für sehr wahrscheinlich. Die US-Truppen begannen unterdessen ihren Abzug aus Kabul. Sie sollen Afghanistan bis Dienstag verlassen.

Krieg in Afghanistan

Anschlag in Kabul: Mehrere Tote, darunter auch zwölf US-Soldaten

Binnen wenigen Stunden könnte ein IS-Anschlag auf den Flughafen Kabul drohen, wurde gewarnt. Nun kam es tatsächlich zu einer Explosion. Ein Selbstmordattentäter soll zugeschlagen haben. Auch US-Soldaten sind unter den Toten.