Entgeltliche Einschaltung

2131 Ergebnisse zu "Bayern"

Oktoberfest

Wiesn: Weniger Bier, weniger Patienten, weniger Polizeieinsätze

Die erste Wiesn nach der Corona-Pause war bislang ruhiger als das letzte Fest 2019 - vor allem wegen des Wetters kamen weniger Gäste. Das bedeutet auch: weniger Alkohol, weniger Polizeieinsätze und weniger Patienten in der Wiesn-Sanitätsstation. Diese Halbzeitbilanz zogen Festleitung, Polizei und der Sanitätsdienst Aicher Ambulanz am Sonntag.

Bayern

Suche nach Bergsteiger in Bayern: 24-Jähriger seit zwei Tagen vermisst

Der Mann hatte sich nach einem Sturz auf etwa 2500 Höhenmetern beide Arme gebrochen und Kopfverletzungen zugezogen. Er konnte die Einsatzkräfte noch selbst alarmieren. Doch aufgrund der schlechten Wetterbedingungen wurde er immer noch nicht gefunden.

Plus

Bier, Zelt – Flirt? Witziges rund um die Münchner Wiesn

Seit gestern fließt nach zwei Jahren Pause das Bier wieder am Oktoberfest in München. Das ist jedoch nicht das Einzige, was ein Besucher wissen sollte.

Teuerung

Preisvergleich: Tanktourismus lohnt sich für Bayern wieder

Für Super der Sorte E5 meldete die EU-Kommission für den vergangenen Montag für Tschechien 1,643 Euro pro Liter, für Österreich 1,744 Euro. Für Deutschland waren es dagegen 2,068 Euro. Eine Tankfahrt im österreichischen Grenzgebiet lohnt sich für die Deutschen also wieder.

Deutschland

Auto kracht in Bayern in Lkw: Mutter tot, zwei Söhne schwer verletzt

Die 40-jährige Autofahrerin starb noch am Unfallort. Ihre beiden Söhne mussten schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden, sie schweben offenbar nicht in Lebensgefahr.

Landtagswahl 2022

Außerferner Wirtschaft fordert: Freundschaft mit Bayern beschließen

Die Außerferner Wirtschaft fordert von der künftigen Landesregierung einen schriftlichen Pakt mit Bayern.

Schlager

Helene Fischer gibt am Samstag einziges Mega-Konzert des Jahres in München

Vor 130.000 Zuschauern will die 38-Jährige am Samstag in München auf einer riesigen Open-Air-Bühne ihr Album "Rausch" vorstellen. Das Konzert ist ausverkauft.

Plus

TT-Tourentipp: Von Scharnitz über die Brunnsteinspitze nach Bayern

Von Scharnitz aus führt eine schöne, aber steile Tour auf die Brunnsteinspitze. Das Besondere daran: Mit jedem Meter taucht man mehr in das Karwendel ein.

Plus

Jetzt ist es verbrieft: Bayern ist für höhere Lkw-Maut

Bayerns Europaministerin Huml hat gemeinsam mit Tirol und Südtirol Appell einen an die EU für eine Korridormaut auf der Brennerstrecke unterzeichnet.

Plus

Berliner 10-Punkte-Programm: Verkehrspakt zwischen Sein und Schein

Drei Jahre nach Unterzeichnung des Berliner 10-Punkte-Programms ist die Bilanz eine durchwachsene. Auch weil die Bayern teils säumig sind.

Bayern

Mutter von zwei kleinen Kindern wohl von Ex-Partner getötet

Der 33-jährige Ex-Partner der Frau soll die 35-Jährige vor ihrem Wohnhaus angegriffen und durch Stiche schwer verletzt haben.

Bayern

Nach Zugunglück in Garmisch: Strecke im September wieder fahrbereit

Nach dem Zugunglück von Garmisch-Partenkirchen sollen die Bahnen nach derzeitigem Stand zu Schuljahresbeginn in Bayern am 13. September größtenteils wieder stabil über die Hauptstrecke von München über Garmisch-Partenkirchen bis Mittenwald fahren.

Plus

Von „Bierdimpfe“ bis „Zwidawurzn“: Das große Quiz für Bayrisch-Profis

Servus, Eberhofer! In Niederkaltenkirchen war einmal mehr der "Boandlkramer" unterwegs, und jetzt muss der Dorfpolizist schon wieder einen Mord aufklären. Dabei bekommt er es mit mehr als einer "Zwidawurzn" zu tun. Sie wissen, wovon die Rede ist? Dann testen Sie Ihre Bayrisch-Kenntnisse.

Plus

Fragen & Antworten: Bleiben die deutschen Atomkraftwerke am Netz?

Kann Atomkraft helfen, wenn Europa das Gas ausgeht? Aus Bayern kommt sogar der Vorschlag, bereits ausgeschaltete Atomkraftwerke wieder hochzufahren – denn das Bundesland steht besonders unter Druck.

Bayern

Kinderleiche in der Donau: Kripo in Bayern prüft über 100 Vermisstenfälle

Weiterhin ungeklärt ist die Identität jenes Buben, dessen verpackte Leiche am 19. Mai bei Vohburg in der Donau gefunden wurde. Derzeit gibt es keine Spur zu einem möglichen Täter.

Bayern

Polizei sucht nach Täter: Lama in der Nähe von Kiefersfelden erschlagen

Auf einer Weidefläche in Oberaudorf wurde ein Lama vermutlich mit einem scharfkantigen Gegenstand erschlagen. Die Polizei in Kiefersfelden ermittelt und bittet um Hinweise.

Plus

TT-Leitartikel zur Verkehrspolitik: Lieber mit als gegen Söder

Bayerns Ministerpräsident Söder hat in der Verkehrspolitik keine Kehrtwende vollzogen, sondern er spürt den Druck aus der Bevölkerung. Die hat ein Jahr vor den bayerischen Landtagswahlen ebenfalls genug von der Verkehrsbelastung.

Verkehr

Blockabfertigung in Kufstein: Ab Montag in Bayern auch Abfahrverbote

Mit der Lkw-Blockabfertigung am Montag in Kufstein macht jetzt auch Bayerns Ministerpräsident Söder mit den Abfahrverboten von der Autobahn ernst.

Deutschland

Volksschüler erlitt bei Schlägerei in Bayern innere Verletzungen

Ein Neun- und Zehnjähriger gingen auf dem Schulgelände aufeinander los. Der Jüngere schlug dem anderen Buben mit der Faust in den Bauch. Dieser fiel zu Boden.

Bayern

Drei Verletzte bei Kleinflugzeug-Notlandung nahe Münchner Flughafen

Ein Kleinflugzeug mit drei Personen ist in der Nähe des Münchner Flughafens notgelandet. Alle drei Insassen sollen sich bei dem Zwischenfall verletzt haben.