35 Ergebnisse zu "Belarus"

Proteste in Belarus

Tichanowskaja ruft zu landesweitem Streik in Weißrussland auf

Die Opposition in Weißrussland will sich nicht von Versuchen der Regierung einschüchtern lassen, die Proteste zum Erliegen zu bringen. Swetlana Tichanowskaja forderte die Arbeiter auf, ihre Werkzeuge niederzulegen.

Weißrussland

Wieder Dutzende Festnahmen bei Protesten in Weißrussland

Belarus-Wahl

Proteste in Belarus: Lukaschenko telefonierte mit Putin

Nach Ausschreitungen und Protesten gegen die laut Berichten manipulierte Präsidentenwahl will Langzeitherrscher Lukaschenko den russischen Präsidenten Wladimir Putin zu Hilfe rufen.

Belarus

Osteuropa-Experte Gerhard Mangott: „Lukaschenko kniet vor Putin“

Warum der belarussische Machthaber sich nun auf die Forderungen des Kreml einlässt.

Proteste in Belarus

Sorge vor "Wespennest" Weißrussland: Presse zu Protesten in Belarus

Alexander Lukaschenko steht in Weißrussland vor dem Rücktritt. Die internationale Presse beleuchtete die Rolle der Demonstranten, eine mögliche Reaktion Russlands und die Folgen für die Region.

Belarus

Lukaschenko stellt nach Massenprotesten Veränderung in Aussicht

Die Proteste in Belarus gehen in die mittlerweile vierte Woche. Der unter Druck stehende Staatschef Lukaschenko zeigt sich offen für Veränderungen. Doch die Opposition hat Zweifel.

Belarus-Wahl

Trotz brutalen Vorgehens: Tichanowskaja bietet Lukaschenko die Stirn

Proteste in Belarus

Diplomatisches Tauziehen um Belarus vor EU-Sondergipfel

In Telefonaten war die Krise in Belarus Thema zwischen den Staatschefs. Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel forderte den russischen Präsidenten Wladimir Putin auf, auf Minsk einzuwirken. Dieser wiederum verbat sich "Einmischung in die innenpolitischen Belange von Weißrussland".

Proteste nach Wahl

Neue Proteste in Belarus geplant, Lukaschenko trifft Putin in Sotschi

In Weißrussland ebben die Proteste trotz des brutalen Vorgehens der Behörden nicht ab. Für Sonntag sind wieder Massenkundgebungen geplant, täglich gehen Menschen auf die Straße. Präsident Alexander Lukaschenko berät sich mit Russlands Staatschef Wladimir Putin.

Video-Interview

Mangott (Uni Innsbruck) in ZiB2: "Lukaschenko hat das Land schon verloren"

Politologe und Russland-Kenner Gerhard Mangott im Gespräch mit Armin Wolf über die Lage in Belarus, wie lange sich Präsident Alexander Lukaschenko noch an der Macht halten kann und ob Russland eingreifen wird.

Weißrussland

Gericht in Weißrussland weist Antrag auf Annullierung der Wahl ab

Der Antrag der Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja wurde vom Obersten Gerichtshof abgelehnt. Die Behörden gehen mittlerweile gegen Oppositionelle vor. Die Oppositionsaktivistin Maria Kolesnikowa stellt sich auf einen langen Kampf gegen Staatschef Lukaschenko ein.

Exklusiv

Tiroler in Belarus: „Ich selbst bin nie Opfer des Systems geworden“

Der Völser Elmar Erger (45) wohnt mit seiner Familie in Belarus und erlebt derzeit ein Land zwischen starren Systemen und kühnen Visionen.

Proteste in Belarus

Friedliche Demonstranten abgeführt: Festnahmen bei Demo in Belarus

In Weißrussland sind trotz des repressiven Vorgehens der Behörden die Proteste gegen Staatschef Alexander Lukaschenko weitergegangen. Die Einsatzkräfte fassten am Sonntag im Zentrum der Hauptstadt Minsk viele friedliche Demonstranten und zwängten sie in Gefangenentransporter.

EU

Sanktionen gegen Türkei und Belarus geplant: EU sieht „Wendepunkt“

Die EU sei an einem „Wendepunkt“ im Verhältnis zur Türkei angekommen, sagte Außenminister Schallenberg nach einem Treffen mit seinen EU-Amtskollegen in Berlin. Für Belarus gebe es „einen klaren Warnschuss“.

Proteste in Belarus

Ohne Staatsakt: Lukaschenko ließ sich für neue Amtszeit vereidigen

Üblicherweise ist es in Belarus ein großer Staatsakt. Inmitten der laufenden Proteste ließ sich Alexander Lukaschenko nun ohne Ankündigung für eine neue Amtszeit vereidigen.

Belarus

250 Festnahmen bei Massenprotest in Minsk

Die belarussische Hauptstadt glich am Sonntag einer Festung. Mindestens 100.000 Menschen gingen gegen Staatschef Lukaschenko auf die Straße. Es gab erneut zahlreiche Festnahmen.

Ukraine

Zehntausende in Minsk trotzen dem Truppenaufmarsch und Putins Drohung

Der umstrittene Staatschef Lukaschenko lässt in Belarus die Daumenschrauben anziehen. Die Proteste gehen auch nach einem Machtwort des Kremls weiter. Putin will die Revolution besiegen – er könnte aber das Wertvollste in Belarus verlieren.

Proteste nach Wahl

Massenstreiks in Belarus, Lukaschenko will Proteste für beendet erklären

Während Präsident Alexander Lukaschenko die Proteste im Land für beendet erklären will, ruft die Opposition zu Massenstreiks auf. Auch Studenten boykottierten den Semesterstart und protestierten gegen die Regierung.

Weißrussland

Wo ist Kolesnikowa? Behörden in Minsk gehen gegen Opposition vor

Der Koordinierungsrat der Zivilgesellschaft geht davon aus, dass die 38-jährige Oppositionspolitikerin entführt wurde. Kolesnikowas Familienangehörigen gaben eine Vermisstenanzeige bei der Polizei auf.

Weißrussland

EU erkennt Weißrussland-Wahlen nicht an und kündigt Sanktionen an

Die Opposition in Weißrussland hat auf klare und deutliche Worte aus Brüssel gehofft. Die EU ist ihr zur Seite gesprungen. Lukaschenko ignoriert das und droht seinen Gegnern.