8 Ergebnisse zu "Berlinale"

Berlinale

„Es gibt kein Böses“: Goldener Bär geht an Iranfilm

Die Preisträger der Berlinale stehen fest: Die Jury zeichnet eine Geschichte aus dem Iran als besten Film aus - und verleiht auch Schauspielerin Paula Beer einen Bären. Die reagiert überrascht und nutzt die Gelegenheit für eine Erklärung.

Filmfestival

ORF/Netflix-Mystery-Serie „Freud“ feiert auf der Berlinale Weltpremiere

In der in Prag und Wien entstandenen internationalen Koproduktion schlüpft Robert Finster in die Rolle des jungen Sigmund Freud.

70. Berlinale

Rennen um Goldenen Bären startet: Johnny Depp in Berlin erwartet

Für Autogrammjäger wird es spannend: Hollywoodstar Johnny Depp wird am Freitag zur Berlinale erwartet. Außerdem starten die ersten Wettbewerbsfilme - und die klingen ziemlich unterschiedlich.

Premiere auf Berlinale

ORF/Netflix-Serie „Freud“: Die Zerrissenheit hinter süßer Walzerseligkeit

Marvin Krens TV-Mehrteiler „Freud“, die erste Koproduktion von ORF und Netflix, eröffnete gestern Abend den Serienschwerpunkt der Berlinale.

Coronakrise

Corona-Aufschub für die Oscars, Berlinale plant keine Terminänderung

Acht Wochen länger als geplant muss Hollywood auf seine große Nacht warten: Die Oscars werden 2021 erst im April vergeben. Die Coronavirus-Pandemie wirbelt den Filmbetrieb weiter auf.

Filmfestival

Hillary Clinton wird bei der Berlinale erwartet

KIno

Berlinale: Die Stars laufen künftig außer Konkurrenz

Am Donnerstag starten die 70. Internationalen Filmfestspiele von Berlin. Erstmals mit Carlo Chatrian als künstlerischem Leiter. Er will neue Wege gehen.

Berlinale

70. Berlinale: Johnny Depp will mit Kraft der Bilder Missstände aufzeigen

In seiner Rolle als Fotograf W. Eugene Smith (1918-1978) im Film „Minamata" sei Johnny Depp erst deutlich geworden, welche Kraft das Kino haben kann. Der von ihm mitproduzierte Film läuft in der Reihe „Berlinale Special".