178 Ergebnisse zu "Ryanair"

Studie

Preise für Billigflüge leicht gestiegen

Gründe sind der steigende Ölpreis und die verstärkte Präsenz der Low-Cost-Airlines an den teureren Großflughäfen Frankfurt und Düsseldorf.

Markt

Lufthansa kündigt alle Leasingverträge mit Laudamotion

Laudamotion sei ihren Zahlungsverpflichtungen „zum wiederholten Male nicht wie vereinbart nachgekommen.“

Deutschland

Druckabfall im Ferienflieger: 33 Passagiere mussten in die Klinik

Die Ryanair-Maschine war von Dublin unterwegs nach Zadar und musste in Frankfurt zwischenlanden. Mehrere Passagiere litten an Ohren- und Kopfschmerzen sowie an Übelkeit.

Fluggastrechte

Flug verspätet oder gestrichen: Was den Betroffenen zusteht

Sommerzeit ist Reisezeit ist Zeit für Flugverspätungen. Wird ein Flug annulliert oder kommt mit Verspätung ans Ziel, stehen den Passagieren bis zu 600 Euro Entschädigung zu. Schlechte Nachrichten gibt es hingegen für Betroffene des Ryanair-Streiks.

Insolvenz

Air Berlin: Sanierer mahnt zur Eile, Lufthansa erhöht Tempo

Air Berlin braucht dringend eine Auffanglösung, doch vor September werden keine großen Abschlüsse erwartet. Der Übergangskredit der Regierung – ausgelegt auf drei Monate – dürfte laut Insidern wohl nur sechs Wochen ausreichen. Unklar ist derzeit auch, wie es mit Niki Luftfahrt weitergeht.

Laudamotion

Lauda zu Airline-Verkauf: „Der Neid ist ein Hund“

Der Anfangsgehalt der Laudamotion-Flugbegleiter liegt laut dem Airline-Gründer bei 1470 bis 1500 Euro brutto.

Airlines

Lufthansa will im Preiskampf um die Kurzstrecke nicht weichen

Derzeit herrscht auf der Kurzstrecke in Deutschland und Österreich ein weltweit einzigartiger Preiskampf. Doch die Lufthansa will nach eigenem Bekunden dagegen halten.

Luftfahrt

Flughafen Frankfurt will Wartezeit bei Sicherheitskontrolle verkürzen

Bis Sommer nächsten Jahres soll die Zahl der Kontrollstellen am Terminal 1 von derzeit 15 auf 28 erhöht werden.

Luftfahrt

Lauda kann Laudamotion in drei Jahren ganz an Ryanair verkaufen

Ex-Rennfahrer Niki Lauda kann in drei Jahren die Niki-Nachfolgeairline Laudamotion komplett an den irischen Billigflieger Ryanair verkaufen....

Tausende Flüge gestrichen

EU-Kommission fordert Ryanair zu Einhaltung der Regeln auf

Die irische Fluglinie streicht in den kommenden Wochen bis zu 2100 Flüge.

Deutschland

Ryanair streicht wegen Streiks 150 Flüge und droht Gewerkschaften

Der Pilotenstreik bei Ryanair ist noch nicht ausgestanden. Trotz erster Einigungen in anderen europäischen Ländern legen die deutschen Flugzeugpiloten mit einem zweiten 24-Stunden-Streik nach und erhalten Unterstützung von unerwarteter Seite.

Luftfahrt

Austro Control stellt LaudaMotion unter erhöhte Aufsicht

Im Zuge einer Überprüfung bei der Billigfluglinie im Wartungsbetrieb seien „Mängel in der Organisation“ festgestellt worden. Etliche Vorfälle werfen Fragen auf.

Laudamotion

Thomas Cook wenig begeistert über Ryanair-Einfluss bei Lauda

Das neue Bündnis von Laudamotion mit Ryanair hat beim bisherigen Kooperationspartner Thomas Cook offenbar einige Irritationen ausgelöst.

EU

Anleger wählen Ryanair-Führungsspitze trotz Turbulenzen wieder

Der irische Billigflieger liegt europaweit im Clinch mit Piloten und Flugbegleitern. Die Aktionäre wählten den Verwaltungsratsvorsitzenden David Bonderman und Unternehmenschef Michael O‘Leary zwar wieder - Bonderman bekam aber nur 70,5 Prozent Zustimmung

Luftfahrt

Piloten-Gewerkschaft: Erste Gespräche mit Ryanair am Mittwoch

„Bis einschließlich Mittwoch wird es keine Streiks geben“, sagte ein Sprecher.

Luftfahrt

Ryanair und Lauda vollziehen Fusion vor Genehmigung

Der geplante Zusammenschluss der zwei Fluglinien Laudamotion und Ryanair soll vollzogen werden, bevor er überhaupt offiziell genehmigt ist.

Ryanair

Ryanair-Urlaubern droht diese Woche Streikwelle

Bei Ryanair könnte es zum bisher größten Streik kommen. Passagieren steht Entschädigung zu. Auch ohne Anwalt ist Gang vor Gericht möglich.

Laudamotion

Lufthansa verhandelt weiter mit Lauda über Kooperation

Die neue Airline Laudamotion könnte ab dem Sommer für Eurowings fliegen.

Streik

Ryanair vor härtestem Streik der Geschichte: 400 Flüge abgesagt

Der Arbeitskonflikt mit den Piloten spitzt sich zu. Am Freitag sind rund 400 Flüge europaweit abgesagt, davon 250 in Deutschland.

Luftfahrt

Billigflieger bitten Passagiere auf immer neuen Wegen zur Kassa

Neben den reinen Ticketkosten gehören etwa Gebühren für das Aufgabegepäck zu den wichtigsten Einnahmequellen. Die Preise werden dabei dynamisch festgelegt.