48 Ergebnisse zu "Amazon"

Onlinehandel

Datenschutz-Strafe von 746 Millionen Euro für Amazon in Luxemburg

Amazon ist von den Datenschutzbehörde in Luxemburg mit einer Strafe von 746 Millionen Euro belegt worden. Der Onlinehändler kündigte eine Berufung an.

Kryptowährung

Amazon-Jobanzeige verhalf Bitcoin zu Kursgewinn

Die Kryptowährung profitierte mutmaßlich von einer Amazon-Stellenanzeige. Gerüchten zufolge könnte der Onlineversandhändler künftig Digitalwährungen als Zahlungsmittel akzeptieren.

Web & Tech

Amazon löscht 200 Millionen falsche Bewertungen

Der US-Konzern Amazon hat nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr weltweit mehr als 200 Millionen gefälschter Produktrezensionen auf seinen Webseiten gelöscht.

Amazon

Nächste Station Weltall: Jeff Bezos tritt als Amazon-Vorstandschef ab

Amazon-Gründer Jeff Bezos möchte in Zukunft mehr Zeit in andere Projekte stecken. Der reichste Mann der Welt tritt als Vorstandschef des Online-Riesen ab und lässt sich ins All schießen. Sein Einfluss bei Amazon dürfte aber groß bleiben.

USA

Amazon setzt auf selbstfahrende Lastwagen

Der Online-Händler bestellte 1000 Systeme zur Automatisierung von herkömmlichen Sattelschleppern.

Onlinehandel

Amazon will Paket-Verteilzentren in Österreich weiter ausbauen

Derzeit gibt es zwei Paket-Umschlagslager in Wien und einen Standort in Niederösterreich mit insgesamt über 500 Beschäftigten. Neue Verteilzentren in Graz und Kärnten werden geprüft.

Blue Origin

Amazon-Gründer Bezos will mit Bruder ins Weltall fliegen

Mit seiner Weltraumfirma will Bezos ins All starten, auch sein Bruder soll mit an Bord. Außerdem versteigerte der Amazon-Chef noch einen Platz an einen Weltraum-Touristen für den ersten Flug am 20. Juli.

Mitarbeiter-Überwachung

Amazon fehlt bei EU-Anhörung: „Akt unfassbarer Arroganz“

Die deutsche Gewerkschaft Verdi wirft dem weltgrößten Onlinehändler die Überwachung seiner Mitarbeiter vor. Einer öffentlichen Anhörung im Europaparlament blieb Amazon fern.

Unternehmen

Kampf auf dem Streaming-Markt: Amazon kauft MGM-Filmstudio für mehr als 8 Mrd. Dollar

In der Branche für Streamingdienste ist seit einiger Zeit viel Bewegung. Konzerne tun sich zusammen, um ihr Angebot zu stärken. Jetzt geht auch der Internet-Riese Amazon einen Milliardendeal ein, um sich gegen Netflix & Co. zu stärken.

Österreich

Fuhrpark von Amazon-Zusteller von Finanzpolizei beschlagnahmt

Nach einer großen Razzia im Februar 2020 im Verteilzentrum in Großebersdorf wurden nun 26 Kleintransporter konfisziert. Grund sind offene Abgabenschulden.

EU

Nach Apple jetzt Amazon: EU-Gericht kippt Steuernachforderungen

Im Kampf gegen als illegal erachtete Steuerdeals multinationaler Konzerne muss die EU-Kommission erneut eine empfindliche Niederlage hinnehmen. Nach Apple jubiliert nun Amazon. Das finale Urteil dürfte allerdings noch nicht gefallen sein.

Markt

Jeff Bezos verkaufte Amazon-Aktien im Wert von 6,7 Milliarden Dollar

Insgesamt trennte sich Bezos in den vergangenen Tagen von rund zwei Millionen Aktien seines Konzerns, wie Unterlagen der US-Börsenaufsicht SEC zeigen.

Produktpiraterie

Amazon blockierte 2020 zehn Milliarden Anzeigen für wohl gefälschte Produkte

Der Konzern steuert mit verschärften Hürden für die Anmeldung gegen. Unter anderem verschickt Amazon an die vom Händler angegebene Anschrift eine Postkarte, die zurückgeschickt werden muss.

Plus

TT-Analyse zu Krisengewinner Amazon: In welcher Welt lebt ihr eigentlich?

Kopfschütteln reicht schon lange nicht mehr aus. Wie lange noch müssen wir uns die Floskelei von Kampf gegen Steuerflucht anhören, wenn es die EU selbst ist, welche die größten Steueroasen beherbergt?

Unternehmen

Bezos verkaufte Amazon-Aktien für fast zwei Milliarden Dollar

Amazon-Chef Jeff Bezos hat in dieser Woche Aktien seines Konzerns im Wert von fast 2,0 Milliarden Dollar (1,7 Mrd. Euro) verkauft.

Unternehmen

Amazon übertrifft Erwartungen: Rekordgewinn und kräftiges Umsatzplus

Die Corona-Krise hat den Online-Riesen Amazon noch größer gemacht. Im jüngsten Quartal verdiente das Unternehmen von Jeff Bezos so gut wie nie zuvor. Und der Konzern rechnet weiter mit guten Geschäften.

USA

Amazon-Chef Bezos spricht sich für höhere Unternehmenssteuern aus

Amazon wird seit langem wegen Steuervermeidung kritisiert, ausgerechnet der Chef des Konzerns spricht sich nun für höhere Abgaben aus.

Online-Handel

Streiks bei Amazon in Deutschland im Ostergeschäft

Die Gewerkschaft will Druck für die Anerkennung der Flächentarifverträge des Einzel- und Versandhandels bei Amazon ausüben. Insgesamt sollen Beschäftigte an vier Tagen vor Ostern in Rheinberg, Werne, Koblenz, an zwei Standorten in Bad Hersfeld sowie in Leipzig die Arbeit niederlegen.

USA

Showdown in Alabama: Bekommt Amazon seine erste US-Gewerkschaft?

Der Online-Riese Amazon könnte an einem seiner Standorte eine Gewerkschaftsvertretung bekommen. Der zweitgrößte Arbeitgeber der USA hatte bisher noch nichts dergleichen. Das macht die Abstimmung der Belegschaft so brisant.

Amazon Fresh

Amazon eröffnet in London erstes Geschäft ohne Kassen in Europa

Das Konzept gleicht den Amazon-Go-Läden in den USA. Kunden nehmen einfach Artikel aus dem Regal und verlassen das Geschäft.