30 Ergebnisse zu "Schwimm-WM"

Schwimmen

Reitshammer nach gelöstem Olympia-Ticket: „Nahe am perfekten Lauf“

Der 26-jährige Absamer gewann die Heats in 53,76 Sekunden, womit er 0,09 Sekunden unter der "Olympic Qualifying Time" für Tokio 2021 blieb.

Schwimm-WM

Ledecky und Dressel: Die (fast) Unschlagbare und die Entdeckung

Freistil-Wunder Katie Ledecky und Teamkollege Caeleb Dressel sollen ab Sonntag die Vormacht der US-Schwimmer stärken.

Schwimm-WM

Pilhatsch blieb im Rückensprint als Siebente ohne WM-Medaille

Die 20-jährige OSV-Athletin blieb in 27,78 Sekunden eine Hundertstel über ihrem eigenen österreichischen Rekord. Der Sieg über 50 m Rücken ging an die US-Amerikanerin Olivia Smoliga.

Schwimm-WM

Bayer über 200 m Brust auf Rang 28, Pilhatsch schwimmt im Finale

Der rot-weiß-rote 200-m-Rekord von Maxim Podoprigora hielt einem weiteren Angriff stand. Bayer fehlten knapp zwei Sekunden auf den Semifinal-Einzug.

Schwim-WM

Reitshammer streckt sich in China nach der WM-Decke

Mit dem großen Ziel Finaleinzug startet das Absamer Schwimm-Ass Bernhard Reitshammer am Dienstag in Hangzhou (CHN) in die WM.

Schwimm-WM

Alexandri-Schwestern zogen bei der WM in Technik-Finali ein

Österreichs Synchron-Schwimmerinnen haben zum Auftakt der WM in Gwangju (Südkorea) am Freitag im Technischen Programm mit jeweils achten Plä...

SChwimm-WM

Dressler holte gleich dreimal Gold, Weltrekord für US-Staffel

Die US-amerikanische Mixed-Staffel über 4 x 100 Meter Kraul hat bei der Schwimm-WM den eigenen Weltrekord um 20 Hundertstelsekunden verbesse...

Schwimm-WM

Alexandri-Schwestern landeten im Technik-Duett auf Platz acht

Die österreichischen Synchronschwimmerinnen Anna-Maria und Eirini Alexandri haben bei der Schwimm-WM in Budapest im Technik-Duett-Bewerb so ...

Schwimm-WM

Tödliches Unglück überschattet Schwimm-WM, OSV nicht betroffen

In einem Nachtclub in der Nähe des Athletendorfes stürzte eine Etage ein, zwei Menschen kamen ums Leben, mindestens zehn wurden verletzt. Unter den Verletzten sollen auch Sportler sein, OSV-Sportdirektor Walter Bär gibt aber Entwarnung.

Schwimm-WM

Nächstes Gold für Sun und erneut Protest bei Siegerehrung

Nach Mack Horton protestierte auch Duncan Scott gegen den chinesischen Goldmedaillen-Gewinner. Sun Yang kommentierte das mit aufgebrachten Gesten gegenüber dem Briten.

Schwimmen

Enges Rennen um die Tickets für die Schwimm-Weltmeisterschaft

29 Medaillen holten Tirols Schwimmer bei den Österreichischen Meisterschaften. Wer zur WM fahren darf, ist aber noch offen.

Schwimm-WM

Auböck: „Ich will auf allen Strecken Bestzeit“

Österreichs Schwimm-Star Felix Auböck geht morgen als große Medaillenhoffnung in die WM. Der 20-Jährige, der in den USA trainiert, will in Budapest (HUN) an die goldenen Zeiten seiner Vorgänger anknüpfen.

Schwimm-WM

Peaty trumpfte mit Weltrekord auf, umstrittener Sun holte WM-Gold

Überraschung bei den Damen: Serien-Weltmeisterin Katie Ledecky musste sich über 400 m Kraul der erst 18-jährigen Australierin Ariame Titmus geschlagen geben.

SChwimm-WM

Alexandri-Schwestern fühlten sich als Zehnte zu niedrig bewertet

Die Synchron-Schwimmerinnen Anna-Maria und Eirini-Marina Alexandri haben bei ihrem letzten WM-Auftritt im südkoreanischen Gangju in der Duet...

Schwimm-WM

Chinas Athleten überragend: Yang Jian holte Turm-Gold

In der Königsdisziplin hat Yang Jian am WM-Schlusstag der Wasserspringer in Gwangju für China das Dutzend voll gemacht. Sein Triumph vom Tur...

SChwimm-WM

Auböck und Kahler kraulten klar an Endlauf und Olympianorm vorbei

Finalhoffnung Felix Auböck hat am Sonntag bei den Weltmeisterschaften in Gwangju in Südkorea zum Auftakt der Bewerbe der Becken-Schwimmer üb...

SChwimm-WM

Hosszu und Peaty glänzten bei WM, Überraschung durch MacNeil

Bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Gwangju holte die Ungarin Katinka Hosszu ihren vierten Titel en suite über 200 m Lagen, insgesamt war...

Schwimm-WM

Smith, Dressel und Schupkow trumpften mit Weltrekorden auf

Am Freitag gab es bei der Schwimm-WM in Gwangju drei weitere Weltrekorde. Der US-Amerikaner Caeleb Dressel schlug über 100 m Delfin im Halbfinale nach 49,50 Sek. an, im Halbfinale über 200 m Rücken trumpfte die erst 17-jährige Regan Smith in 2:03,35 Min. auf, 200-m-Brust-Gold ging im Weltrekord von 2:06,12 Min. an den Russen Anton Schupkow.

Schwimm-WM

Alexandri-Schwestern im WM-Finale, Brandl im Freiwasser über 10 km nur 44.

Bei der WM wurden die ersten zehn Olympia-Plätze im Freiwasserbewerb vergeben, davon war Brandl aber weit entfernt. Das Synchron-Duo Anna-Maria und Eirini-Marina Alexandri schaffte im Duett-Freibewerb den erhofften Einzug ins Finale der Top 12.

SChwimm-WM

Reitshammer schwamm deutlich am Halbfinale vorbei

In 54,94 Sekunden landete der Tiroler Bernhard Reitshammer über 100 m Rücken nur auf dem 29. Rang. Marlene Kahler unterbot über 1.500 m Kraul hingegen erneut die Olympic Qualifying Time.