17 Ergebnisse zu "Chalet"

Plus

Eröffnung in Bach: „Chaletdorf Beispiel für Wertschöpfung“

Luxus in Panoramalage über dem Lechtal bietet das „Benglerwald“. Das Dorf wurde nun offiziell eröffnet.

Plus

Hoteldorf in St. Johann: Land zieht Notbremse

Aufsichtsbehörde will Flächenwidmung für Kitz Alpen Resort in St. Johann aufgrund Freizeitwohnsitzfrage vorerst nicht genehmigen.

Bezirk Reutte

Bau von Chaletdorf in Biberwier hat begonnen

17 Häuser und eine zentrale Rezeption entstehen am Fuß der Skipiste in Biberwier.

Plus

Fritz Unterberger verteidigt Bau der Luxus-Chalets in St. Johann

Die negativen Stimmen zum 40-Millionen-Euro-Projekt kann Unternehmer Fritz Unterberger nicht verstehen. Die Liste Fritz aber ist empört.

Plus

Kritik der Opposition an Luxus-Chalets mit 296 Betten in St. Johann

Die Unternehmer Unterberger und Oberreiter verwirklichen in St. Johann ein Mega-Hotel-Projekt und auch vier Freizeitwohnsitze.

Plus

Campingbetreiber sehen in Novelle Existenzbedrohung

Als Folge niederländischer Chaletdorf-Pläne wurde im Landtag Novelle des Campinggesetzes beschlossen. Campingbetreiber wehren sich nun.

Plus

Kampf um Camping-Chalets in Pettneu: Europarcs will vor EuGH ziehen

Europarcs-Anwalt wird im Fall Pettneu bis zum Europäischen Gerichtshof ziehen, derzeitige Alt-Camper wollen nicht vom Platz weichen. Dorfchef erteilt versteckten Freizeitwohnsitzen eine klare Absage.

Plus

Neues Campinggesetz gegen „Chaletparks auf Rädern“ in Tirol

Nach Europarcs-Wirbel wird Campinggesetz novelliert: Mobilhomes dürfen höchstens 20 Prozent der Standplatz-Fläche beanspruchen und 45 m² groß sein.

Bezirk Kufstein

Geplantes Feriendorf sorgt in Kramsach für Debatten

In Kramsach-Hagau soll auf zwei Hektar ein Feriendorf entstehen. Die Kommunalpolitik ist gespalten, die Widmung schwierig.

Plus

Camper in Tirol kämpfen gegen holländisches Chalet-Projekt

Ein holländisches Chalet-Projekt auf Tiroler Campingplätzen erregt nicht nur die Landespolitik. Alt-Camper wollen nun wegen Missachtung des Mieterschutzes klagen.

Plus

Mobilheime auf Tiroler Campingplätzen: Warnung vor Schnellschuss

Campingbranche lehnt Großprojekt von Europarcs ab, warnt aber vor strikten Mobilheim-Grenzen und will Mitsprache bei etwaiger Novelle.

Plus

Land Tirol will Chaletdörfer auf Campingplätzen stoppen

Auch LH Platter und LR Tratter wollen Chaletdörfer auf Campingplätzen per Gesetzesnovelle verhindern. Ob das die Europarcs-Pläne bremst, ist offen.

Plus

Chalets auf Campingplätzen: Ruf nach Gesetzesänderung in Tirol

Nach Plänen für Ferienhaus-Parks auf Campingplätzen: Liste Fritz und NEOS fordern Änderung des Campinggesetzes. Auch Hotel-Obmann Gerber zürnt.

Plus

Hoteldorf-Pläne in Hopfgarten stocken, Land zögert bei Widmung

Das Land zeigt sich gegenüber dem geplanten Chaletdorf in Hopfgarten im Brixental kritisch. Die Gemeinde sucht das Gespräch mit LR Tratter, die FPÖ stellt eine Anfrage.

Plus

Alps-Residence-Chef: „Wir haben in Tirol mehr als zehn Chalet-Projekte“

Chalets verzeichnen Corona-bedingt verstärkten Zulauf. „Wir sind kein Einfallstor für Zweitwohnsitze“, sagt Alps-Residence-Chef Andreas Brix.

Plus

Grund-Deal platzte: Pläne für Hotel-Tempel in Fieberbrunn stocken

Ein Bulgare legte keine Finanzierungszusage für Großhotel samt Chaletdorf auf Gemeindeareal vor. Der Grund-Deal platzte, die Gemeinde verhandelt neu.

Plus

Chalet-Bau beim Almdorf: Staatsanwalt ermittelt in Haiming

Rund um den Chalet-Bau beim Almdorf Ochsengarten des Haiminger Bürgermeisters wird wegen des Verdachts des Amtsmissbrauchs ermittelt. Sint (Liste Fritz) ortet rund um die Causa Almdorf noch viel Aufklärungsbedarf.