448 Ergebnisse zu "'2. Liga'"

Plus

Der FC Wacker schöpfte aus Viterittis schwerer Knieverletzung Kraft

Bei Wacker-Stratege Fabio Viteritti bestätigte sich die Erstdiagnose Kreuzbandriss. Seine Kollegen beflügelte das am Freitag gegen Liefering (2:2), so soll es weitergehen.

2. Liga

Wacker holt daheim Punkt gegen Liefering: Viteritti schwer verletzt

Vier Tore, drei Rote und eine Punkteteilung im Verfolgerduell zwischen dem FC Wacker und Liefering am Tivoli. Am meisten bewegte die schwere Knieverletzung von Viteritti.

2. Liga

Gegen die starken Jungbullen hilft Wacker nur ein mutiger Auftritt

Im kleinen Westderby gegen Liefering peilt der FC Wacker heute den dritten Saison-Heimsieg an. Gratis-Eintritt für alle Kinder bis 16 Jahre.

Plus

Wackers Kennenlern-Jahr mit dem Investor Ponomarew läuft

Noch schwirrt das Phantom Matthias Siems durch die Geschäftsstelle des FC Wacker Innsbruck. Noch gilt es, den durch den deutschen Investor entstandenen Scherbenhaufen aufzukehren.

Plus

Ein rundum zufriedener 70er: Stocker findet's „fast schon kitschig“

Sportlich herrschte gestern rund ums Tivoli noch die Ruhe vor dem Sturm am Freitag im Schlager gegen Liefering, doch in der Geschäftsstelle gab es einen Grund zum Feiern, auch wenn das dem Jubilar gar nicht so recht war.

Plus

Es geht beim FC Wacker Innsbruck auch ohne Zittern

„Ich hatte nie das Gefühl, dass wir dieses Spiel nicht gewinnen könnten“, blickte Flo Jamnig, der den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich erzielte, entspannt auf den souveränen 3:1-Erfolg des FC Wacker in Floridsdorf zurück.

2. Liga

Doppelpack von Ronivaldo: Wacker mit 3:1-Sieg in Floridsdorf

Dank einer souveränen Vorstellung in Floridsdorf feierte der FC Wacker den vierten Saisonsieg und verbesserte sich auf Platz drei in der Tabelle.

Plus

Corona überstanden: Mit Geschmack kehrt bei Knaller Lust auf Fußball zurück

Nach einer Corona-Infektion mit recht heftigen Symptomen blickt Wacker-Torhüter Marco Knaller seinem Comeback entgegen. Das ist für kommende Woche beim FAC eingeplant.

2. Liga

Ein wichtiger Heimsieg für Wacker mit der üblichen Zitterei

Der FC Wacker Innsbruck feierte am Sonntag den dritten Saisonsieg. Gegen Amstetten avancierte Okan Aydin mit dem 1:0 in der dritten Minute zum Matchwinner.

Plus

Mit Sieg wäre Wacker wieder vorne dabei, Corona bremst Knaller aus

Irgendwo im Nirgendwo fristet der FC Wacker – noch – ein biederes Mittelfeld-Dasein in der zweiten Liga. Doch das könnte bzw. sollte sich nach der heutigen Matinee ab 10.30 Uhr im Tivoli ändern.

2. Liga

Bitteres 1:2 im heißen Derby! Erste Saison-Niederlage für den FC Wacker

Der FC Wacker musste sich am Freitagabend nach einem emotionalen Schlagabtausch in Lustenau knapp geschlagen geben.

2. Liga

„Onkel“ Ronivaldo will mit Wacker seine Lustenauer Neffen ärgern

Spitzenspiel der 2. Liga im „Ländle“: Der FC Wacker gastiert heute (20.25 Uhr, live ORF Sport +) bei Tabellenführer Austria Lustenau.

Plus

Was dem FC Wacker fehlt, ist die Effizienz vor dem Tor

Chancen in Hülle und Fülle, aber viel zu wenig Tore – das ist das akute Problem des defensivstarken FC Wacker in der zweiten Liga.

2. Liga

Knappes 1:0 in der Fremde: Aydin erlöste den FC Wacker in Steyr

Souverän ist anders – der FC Wacker erspielte sich am Freitag beim noch punktelosen Schlusslicht Vorwärts Steyr einen knappen 1:0-Auswärtssieg, der freilich höher ausfallen hätte müssen.

2. Liga

In der Konsequenz liegt der Schlüssel zum Erfolg des FC Wacker

Im Gastspiel beim Tabellenvorletzten der zweiten Liga Steyr hat der FC Wacker Innsbruck heute (18.30 Uhr) einen dreifachen Punktezuwachs fix eingeplant.

Plus

Statt Tor des Jahres oder Elfmeter nur Frust beim FC Wacker Innsbruck

Das 0:0 des FC Wacker gegen Lafnitz war nichts für schwache Nerven. „Es bringt nichts, sich auf den Schiedsrichter rauszureden, es lag schon auch an uns, dass wir nur einen Punkt holten“, stellte Sportchef Ali Hörtnagl fest.

2. Liga

Neo-Wacker-Investor Ponomarew sah am Tivoli nur ein 0:0 gegen Lafnitz

Der FC Wacker musste sich am Samstagabend im Tivoli vor 2091 Zuschauern mit einer enttäuschenden Nullnummer gegen Lafnitz zufrieden geben.

2. Liga

Gewarnter FC Wacker hat gegen Lafnitz Heimsieg eingeplant

Nach dem 2:0 gegen Kapfenberg hat der FC Wacker Innsbruck am Samstagabend ab 20.00 Uhr den nächsten Heimsieg im Visier. Trainer Daniel Bierofka plagt eine Erkältung.

2. Liga

Der FC Wacker Innsbruck hat mit Lafnitz noch eine Rechnung offen

Nach der Wasserschlacht gegen Kapfenberg wurden die Wacker-Profis durchgeimpft – ein Großteil der Mannschaft erhielt schon den zweiten Stich –, da kommt ein zusätzlicher Tag bis zum nächsten Meisterschaftsspiel gerade recht.

Plus

Hörtnagl und Bierofka einig: „Wir haben noch viel Luft nach oben“

Beim FC Wacker herrscht nach dem 2:0-Heimsieg gegen Kapfenberg Zuversicht, dass man sich in den nächsten Wochen stetig steigert.