2145 Ergebnisse zu "Corona-Krise"

🔴 Live-Blog Coronavirus

Der Coronavirus-Blog

Die Behörden haben einen neuen Corona-Cluster in der Flüchtlingsunterkunft in der Trientlgasse festgestellt. Insgesamt wurden 14 Erkrankte und 68 K1-Personen abgesondert. Alle Details im Live-Blog.

Plus

Leben zwischen Einstellzusage und Jobwechsel im Tourismusbezirk Landeck

Das AMS im Tourismusbezirk Landeck soll Berufsumsteiger unterstützen, doch die Freizeitwirtschaft braucht nach dem Lockdown wieder Tausende Mitarbeiter.

🎧 PODCAST

Home-Office mit Haltungsschäden: Wie unser Rücken im Corona-Jahr leidet

Seit über einem Jahr müssen viele Menschen in Österreich im Home-Office arbeiten. Die Folgen: Wir bewegen uns weniger, Schmerzen und Verspannungen stehen an der Tagesordnung. Welchen Weg es aus diesem Teufelskreis gibt und wie wir unsere Haltung verbessern können, erklärt uns Haltungsexperte Andreas Scheicher vom Athletiktraining Zentrum Innsbruck im Gut-zu-wissen-Podcast.

Corona-Impfungen

Bericht: Mögliche Lieferprobleme in die EU bei Johnson & Johnson

Nach einer versehentlichem Kontamination von 15 Millionen Dosen des J&J-Impfstoffs, könnte der Einsatz der Vakzine in der EU zumindest vorerst ausgebremst werden, berichtet der "Spiegel".

Polizei-Bilanz

Corona-Demo in Wien: Pfefferspray, Festnahmen, Hunderte Anzeigen

Rund 3000 Personen demonstrierten am Samstagnachmittag in Wien gegen Corona-Maßnahmen, auch eine Gegendemo der Antifa erhielt regen Zulauf. Insgesamt kam es zu 15 Festnahmen und 649 Anzeigen.

Plus

Nächste Woche wird über Öffnungsschritte verhandelt

Beim Bund-Länder-Gespräch am 16. April hoffen die Landeshauptleute auf Perspektiven für den Mai. 210.000 Tiroler wurden bisher geimpft.

Corona-Krise

Regierung bereitet wirtschaftlichen „Comebackplan" vor

Ziel ist es, damit innerhalb eines Jahres eine halbe Million Menschen wieder in reguläre Beschäftigung zu bringen. Der Plan wird in drei Themenblöcke gegliedert: Arbeit, Ökologisierung und Digitalisierung sowie Standortstärkung.

Plus

LH Platter: „Nach Corona-Krise muss Tirol wieder in Erfolgsspur“

Im Juni sollen im Rahmen von Lebensraum Tirol Zukunftsperspektiven für Tirol aufgezeigt werden, kündigt LH Günther Platter an.

Plus

Tiroler Musiker in der Corona-Krise: „Unsere Branche verhungert“

Keine Auftritte, kaum bis keine Förderungen, aufgebrauchte Ersparnisse. Die Musikbranche klammert sich an die Hoffnung, dass Auftritte bald wieder möglich sind.

Plus

Tiroler Impfexperte: „Wenn man es sich aussuchen kann, nicht AstraZeneca“

Der Mikrobiologe und Impfexperte Reinhard Würzner von der Med-Uni Innsbruck meint, Frauen zwischen 20 und 60 Jahren sollten auf einen mRNA-Impfstoff warten.

Plus

TT-Analyse: Her mit den Vorteilen für Genesene und Geimpfte

Man soll mit Absolutismen immer vorsichtig sein, aber der Befund könnte stimmen: Niemand, außer Parteipolitiker, hat mehr Nerven für Politgeplänkel nach mehr als einem Jahr Pandemie.

Corona-Krise

Ferien-Hotellerie optimistisch: Hoffen auf Öffnung im Mai

Anders als im Städtetourismus ist man in der Ferien-Hotellerie optimistisch, dass sich die Nächtigungszahlen nach der Corona-Krise wieder rasch an das Vorkrisenniveau annähern werden.

Tirol

Corona-Fälle: Ausreisetestpflicht für drei Osttiroler Regionen und Weißenbach

Aufgrund zu hoher Corona-Infektionszahlen wurden für drei Osttiroler Regionen (ab Sonntag) und für Weißenbach am Lech (ab Samstag) eine Ausreisetestpflicht verhängt. Die Testpflicht gilt unabhängig vom Wohnsitz und wie lange man sich in dem Gebiet aufgehalten hat.

Vertrauensindex

Kurz und Co verlieren weiter Vertrauen: Kanzler fällt auf Platz 4

Bundeskanzler Sebastian Kurz, seit Jahren Abonnent auf Spitzenplätze in der Vertrauenspyramide, stürzt diesmal auf Platz 4 ab. Beliebtestes Regierungsmitglied im April-Index ist erstmals der noch unbefleckte Arbeitsminister Kocher, gleich hinter dem Bundespräsidenten.

Corona-Krise

Lieferprobleme bei AstraZeneca: Impfstoff-Mangel mit Sprengkraft

Immer wieder AstraZeneca: Die Lieferung für diese Woche bleibt aus, zugleich deuten Infektionszahlen auf eine leichte Entspannung hin. Sputnik V löst politische Beben in EU-Regierungen aus.

Corona-Krise

Vorsichtiger Optimismus in Tirol: „Wie bei ausklingender zweiter Welle“

Das Infektionsgeschehen in Tirol gibt Anlass zu vorsichtigem Optimismus. Die Zahl der Neuinfektionen pendelte sich in den vergangenen Tagen bei rund 200 ein. Die Fallzahlen in Telfs stehen weiter unter Beobachtung.

Corona-Krise

AK-Chef Zangerl: „Viele werden in die Notstandshilfe gedrängt“

Beschäftigte, besonders im Tourismus, geraten Corona-bedingt immer mehr unter Druck. Grund dafür seien die Bestimmungen beim Arbeitslosengeld, durch die viele in die Notstandshilfe gedrängt werden, meint Tirols Arbeiterkammerpräsident Erwin Zangerl.

Innenpolitik

Streit um FFP2-Masken: FPÖ-Chef Norbert Hofer versucht zu kalmieren

Zwist innert der Blauen in Sachen FFP2-Masken: Parteichef dafür, solche zu tragen, Klubchef weiterhin ohne MNS im Hohen Haus.

"Forbes"-Liste

Vermögen der Superreichen explodiert in der Pandemie

Kursfeuerwerke an den Börsen oder boomender Onlinehandel: Im Jahr der Pandemie wuchs das Gesamtvermögen der Milliardäre in Summe um 60 Prozent.

Plus

153 Feriengäste zu Ostern in Tirol angezeigt, Airbnb-Vermietung empört

Anrainer in Innsbruck kritisieren die Umgehung der Corona-Bestimmungen durch einen auf AirBnB spezialisierten Immo-Investor. Insgesamt gab es 153 Anzeigen zu Ostern in Tirol.