9 Ergebnisse zu "Allerheiligen"

Mexiko

Mexiko feiert Tag der Toten: Erstmals in der Pandemie mit Parade

Der "Día de Muertos" wird jedes Jahr zu Allerheiligen und Allerseelen gefeiert. Die Seelen der Familienmitglieder kommen dem Glauben zufolge an diesen Tagen aus dem Jenseits zu Besuch. Es werden zu Hause Altäre aufgestellt und mit Blumen, Kerzen, Fotos, religiösen Zeichen, Speisen und Getränken geschmückt.

Plus

Leben nach dem Tod: Glaubst Du daran, dass die Seele leben kann?

Gibt es ein Leben nach dem Leben – oder ist es das gewesen? Das fragt sich Christina Stürmer in dem Song „Weißt Du wohin wir gehen?“. Sterbeforscher Bernard Jakoby und verschiedene Persönlichkeiten versuchen, diese Frage zu beantworten.

Wetter

Italientief löst Föhn ab, Allerheiligen läutet kalt-nasse Woche in Tirol ein

Mit dem 1. November stellt sich das Wetter in Tirol deutlich um: Die Temperaturen sinken und es fällt jede Menge Regen. Bis auf 1000 Meter könnten auch Schneeflocken dabei sein.

Plus

Gut zu wissen: Fakten zum 31. Oktober für Tiroler „Halloween-Muffel“

Halloween wird auch in Österreich immer beliebter. In Tirol steht man dem gruseligen Treiben meist skeptisch gegenüber. Wir haben uns angesehen, was es mit dem Hype um den 31. Oktober auf sich hat. Wo kommt der Spuk her und was soll das Ganze eigentlich? Die Antworten auf die wichtigsten Fragen lesen Sie hier.

Exklusiv

Trauerredner: „Wer über Trauer spricht, meint immer auch die Liebe“

Der Abschied steht zu Allerheiligen und Allerseelen im Zentrum. Für den professionellen Trauerredner Carl Achleitner ist er das ganze Jahr ein Begleiter. Was der Schauspieler nach 2500 Begräbnissen über die Trauer und die Spuren, die wir Menschen hinterlassen, gelernt hat.

Allerheiligen

Trauern 2.0 in Tirol: Corona, die Digitalisierung und das Gedenken

In Tirol gab es schon einen digitalen Grabstein. Die Pandemie veränderte das (virtuelle) Trauern einmal mehr. Eine Bestandsaufnahme anlässlich Allerheiligen.

Plus

Zahngold und Co.: Tiroler Krematorien und das Geschäft nach dem letzten Geleit

Von betriebswirtschaftlich relevant bis bedeutungslos bezeichnen Kremierer die Einnahmen aus Edelmetallresten nach der Verbrennung.

Osttirol

Junge Stimmen erinnern an die Verstorbenen des Jahres

Das gemeinsame Gedenken auf den Friedhöfen kann Corona-bedingt nicht stattfinden. Im Dekanat Lienz beten Schüler für Verstorbene.

Corona-Krise

Zu Allerheiligen heuer keine Gottesdienste am Friedhof

Auf Ersuchen der Bundesregierung an die Bischofskonferenz sollen in diesem Jahr zu Allerheiligen und Allerseelen keine Friedhofsfeiern stattfinden. Auch von Familienfeiern wird angesichts steigender Corona-Fallzahlen abgeraten.