180 Ergebnisse zu "Diesel"

Exklusiv

Lkw-Fahrer missachten Zufahrtsverbot zu Tankstellen häufig

Abbiegeverbote von der Autobahn zu Billig-Diesel-Tankstellen werden verlän-gert und auf zwei weitere ausgedehnt. Dauerhafte Kontrollen sind notwendig.

Markt

TU Graz: Neue Nachrüst-Lösung für Diesel erfolgreich getestet

Eine neue Technologie zur Abgasbehandlung setzt auf in Salz gebundenes Ammoniak. Nun soll mit Autoherstellern ein Prototyp entwickelt werden.

Deutschland

Medienbericht: Volkswagen gibt konkrete Zusagen in Dieselkrise

Konzernchef Diess versprach, sich an möglichen technischen Nachrüstungen von älteren Dieselautos finanziell zu beteiligen, wie der „Spiegel“ meldete.

Österreich

Steuerausnahmen kosten 15 Mrd. Euro, Förderungen steigen weiter

Die „indirekten Förderungen“ sind in Österreich mit 15,1 Mrd. Euro fast dreimal so hoch wie die direkten. Die Regierung will für ihre Steuerreform Ausnahmen durchforsten.

Dieselskandal

AK fordert öffentliche Abgastests auf der Straße

Die veröffentlichten Testergebnisse seien aus dem Labor, die deutsche Kanzlerin Merkel will einen weiteren Dieselgipfel im November.

USA

Abgasskandal: VW-Ingenieur erhielt mehr als drei Jahre Haft

Erstmals fällt ein Gericht im Diesel-Skandal ein Urteil gegen einen VW-Mitarbeiter. Es fällt hart aus: Trotz seines Geständnisses und seiner Kooperation mit den Ermittlern muss der Ingenieur James Rober Liang mehrere Jahre ins Gefängnis.

Kfz-Industrie

Volkswagen will deutschlandweit alte Diesel verschrotten

Der Autobauer plant die Rücknahme und Verschrottung älterer Dieselfahrzeuge der Marken VW, Seat, Skoda und Audi mit den Abgasnormen 1 bis 4.

Nach Gerichtsurteil

Hamburg bestellt bereits Schilder für Diesel-Fahrverbote

Wie geht es in der Auto-Nation Deutschland nach dem Urteil zu möglichen Diesel-Fahrverboten weiter? Es besteht die Sorge vor einem „Flickenteppich“ an Regelungen und einer Prozessflut. Die Hamburger Umweltbehörde hat indes sehr schnell reagiert.

Abgasskandal

US-Urteil im Abgas-Krimi: Höchststrafe für VW-Manager

In den USA wurde ein Manager von VW wegen des Dieselskandales zu sieben Jahren Haft verurteilt.

Dieselfahrverbot

Stadt Brüssel will Dieselfahrzeuge ab 2030 komplett verbannen

Ein Teilverbot wurde in der belgischen Hauptstadt bereits verhängt.

Exklusiv

Tiroler Grüne fordern Taten von VP: Aus für Billig-Diesel

Von Peter Nindler...

Exklusiv

Land wird Lkw-Tanktourismus zeitweise den Hahn zudrehen

Staus, gefährliche Situationen, verstopfte Zufahrten: Lkw-Billigdiesel-Tank-stellen werden zum immer größeren Problem. Zufahrtsbeschränkung geplant.

Studie

Die Tankstelle der Zukunft: 2040 sollen dort auch Lufttaxis landen

Auch wenn Benzin- und Dieselmotoren wohl noch für Jahrzehnte eine wichtige Rolle im Verkehr spielen werden: Die Tankstellen müssen sich neu erfinden, um im Zeitalter der E-Mobilität und des autonomen Fahrens nicht unterzugehen.

Dieselaffäre

US-Aufseher Thompson fordert höhere Transparenz von VW

Nach dem Abgasskandal bei VW in den USA wurde der erste Zwischenbericht präsentiert. Darin werden unter anderem Aktenschwärzungen kritisiert.

Wirtschaftspolitik

VW-Chef will Förder-Aus für Diesel

Nun wendet sich auch Volkswagen-Konzernchef Matthias Müller gegen die bestehenden Steuervorteile für Dieselkraftstoff.

EU

Fahrverbote: EU-Verkehrskommissarin plädiert für City-Maut

EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc hat sich für die Einführung von City-Maut-Systemen ausgesprochen.

Markt

Neue Sammelaktion gegen VW, Kritik an hohen Boni

Neben dem VKI fordert auch eine private Plattform Schadenersatz für Dieselfahrer. Der deutsche Verkehrsminister mahnt VW-Manager.

Motor News

Autofirmen vor E-Offensive, Nein zu Diesel-Fahrverboten

Im Windschatten des Dieselskandals kündigen Autokonzerne auf der Automesse IAA einen E-Ausbau an. Umweltschützer fordern mehr Tempo.

Mögliche Fahrverbote

Viel Zündstoff für Diesel-Debatte, Tirol mit höchster Belastung

Nachdem ein deutsches Gericht Diesel-Fahrverbote in Städten für zulässig erklärte, kocht die Debatte auch hierzulande wieder hoch. Umweltministerin Köstinger (ÖVP) will dennoch am Dieselprivileg festhalten. Laut dem VCÖ wurde an der A12 bei Vomp im Vorjahr die höchste NO2-Belastung in ganz Österreich gemessen.

Standort Tirol

Neue Kennzeichnung: Verwirrung um Sprit-Namen auch in Tirol

Die EU will mit einer europaweit einheitlichen Kennzeichnung der Kraftstoffe der Verwirrung an den Zapfsäulen beim Tanken im Ausland vorbeugen.