Entgeltliche Einschaltung

8 Ergebnisse zu "Donauinselfest"

Kultur Österreich

Heißes Finale am Donauinselfest

Peter Cornelius am heurigen Donauinselfest

Festival

Wiener Donauinselfest heuer wieder so wie vor der Pandemie

Das Großevent soll vom 24. bis 26. Juni in klassischem Format mit allen Bühnen und freiem Eintritt stattfinden. Zutrittskontrollen oder Maskenpflicht sind nicht geplant.

Wien

Gelungene Auftakt-Party zum 38. Donauinselfest trotz Coronamodus

Zum zweiten Mal fand das Donauinselfest im Pandemiemodus statt. Partystimmung kam trotzdem auf. Probleme beim Einlass gab es laut Veranstalter keine.

Festival

Donauinselfest: Vier Bühnen, 3G-Regel, und 100 Prozent heimische Acts

Statt der coronabedingten Miniversion im Vorjahr, die hauptsächlich fürs TV konzipiert war, sollen sich zwischen 17. und 19. September wieder Menschen vor den vier geplanten Bühnen tummeln dürfen.

Donauinselfest 2020

Donauinselfest-Tour offiziell gestartet: Auftakt mit „Deladap"

Bis 18. September werden 100 heimische Künstler und Bands mit einem Bus unterwegs sein und öffentliche Plätze beschallen. Den Anfang macht heute die Band „Deladap" auf der Donauinsel.

Corona-Krise

Donauinselfest 2020: Tour mit Doppeldeckerbus, nur heimische Acts

Lediglich zum Abschluss wird am 19. und 20. September ein Finale auf der Insel über die Bühne gehen – jedoch mit nur wenigen Besuchern. Insgesamt gibt es 100 Acts mit ausschließlich Kunstschaffenden aus Österreich.

Coronavirus

Gut zu wissen: Das passiert mit den bereits gekauften Festivaltickets

Bis 31. August gibt es in Österreich und Deutschland keine Großveranstaltungen, darunter fallen auch viele Festivals. In Belgien musste auch das Tomorrowland daran glauben. Was mit bereits gekauften Karten passiert und welche Events (noch) nicht betroffen sind, erfahren Sie hier.

Coronavirus

Donauinselfest wird wegen Coronavirus auf September verschoben

Der Coronavirus sorgt auch für eine Verschiebung des heurigen Donauinselfests. Statt im Juni wird die Megaparty vom 18. bis zum 20. September stattfinden. Nicht zum ersten Mal wird das Musikfestival verschoben.