43 Ergebnisse zu "EBEL"

EBEL

Haie verlieren 2:4 gegen Villach: Im zweistelligen Bereich gestrandet

Die Haie können nicht mehr gewinnen: Das 2:4 gegen Villach war die zehnte Niederlage in Serie.

EBEL

"Emotionale Diskussionen": EBEL sah Saisonabbruch als alternativlos an

Erstmals seit 1945 gibt es keinen österreichischen Eishockey-Meister. Geschätzt erleiden einzelne Clubs bis zu einer halben Million Euro Schaden.

EBEL

Für starke Haie geht’s um Sein oder Nichtsein

Nach dem 2:1-Sieg nach Verlängerung in Dornbirn entscheidet sich diese Woche in den letzten beiden Partien der Qualifikationsrunde, ob den Innsbrucker Haien doch noch der Sprung ins Play-off-Viertelfinale gelingt.

TT-Interview

HCI-Coach Rob Pallin: „Ich will wieder zurückkommen“

Seit vier Spielzeiten bekleidet Rob Pallin den Cheftrainerposten bei den Innsbrucker Haien. Nach dem vorzeitigen Saisonende hält der 53-jährige Amerikaner eine Option für eine fünfte Saison in seinen Händen.

EBEL

HCI-Coach Pallin zieht Bilanz: „Es war eine sehr schwere Saison“

Die Innsbrucker Haie haben die Play-off-Teilnahme und somit das Saisonziel verpasst. Die ansprechende Qualifikationsrunde (5 Siege) half nach dem von Verletzungen überschatteten Grunddurchgang nicht mehr weiter.

EBEL

5:3 gegen Villach: Hurra, die Haie leben noch

Kurz vor der Länderspielpause gab es für den HC Innsbruck endlich wieder Grund zur Freude: Die Pallin-Truppe bezwang Villach mit 5:3 (1:0, 3:1, 1:2).

EBEL

Spiel der (fast) letzten Chance für die Innsbrucker Haie

Nach der 3:6-Niederlage in Linz stehen die Haie heute (17.30 Uhr) im ersten Heimspiel der Qualifikationsrunde mit dem Rücken zur Wand. Es zählen nur drei Punkte.

Wintersport

Ein wichtiger Sieg mit dickem Wermutstropfen für Innsbrucker Haie

Die Haie ließen beim 2:1 nach Verlängerung in Dornbirn einen Punkt im Play-off-Kampf liegen. Man braucht jetzt Schützenhilfe gegen Znojmo.

Exklusiv

Haie-Chefcoach Pallin bleibt, Budget für neue Saison steht noch nicht

Haie-Obmann Günther Hanschitz setzt auch in der neuen Eishockey-Saison auf Headcoach Rob Pallin. Ansonsten sind einige Fragen offen.

EBEL

Aus der Traum: Haie verpassen Play-offs

Das 50. Saisonspiel war für die Eishockeycracks des HCI zugleich das letzte: In Villach verlor man mit 3:6 (0:1, 0:2, 3:3).

EBEL

Black Wings Linz trennen sich von Manager Perthaler

Zuletzt hatte es immer größere Auffassungsunterschiede des 51-Jährigen mit Club-Präsident Peter Freunschlag gegeben.

EBEL

5:2-Sieg über Fehervar: Die Haie bleiben im Play-off-Rennen

Die Innsbrucker Haie bewahrten im Endspiel gegen Fehervar mit einem 5:2-Sieg die Nerven. Weil Znojmo in Villach punktete, bleibt es drei Runden vor Schluss vorerst bei Rang vier.

Eishockey

Wirtschaftliche Probleme: Znojmo zieht sich "temporär" aus der Liga zurück

Die Corona-Krise habe den Sponsoren der "Adler" stark zugesetzt. Die Tschechen wollen aber nach einem Jahr Auszeit wiederkommen.

EBEL

Haie hoffen im Duell gegen Villach auf einen „Lucky Luc“

Vor dem Heimspiel gegen Villach (Freitag, 19.15 Uhr) bauen sich die Innsbrucker Haie auch an Neuerwerbung Luc Snuggerud auf.

EBEL

Die Bringschuld beginnt beim Stanley-Cupsieger Darling

Die Haie geben die Hoffnung auf ein Play-off-Ticket in der Qualifikations-Runde nicht auf. In der Pflicht steht vor allem Goalie Scott Darling.

EBEL

HCI-Obmann Hanschitz: „Das Ziel ist klar ausgesprochen“

Nach dem enttäuschenden zehnten Platz im Grunddurchgang der Erste Bank Liga richten die Innsbrucker Haie den Fokus auf die Qualifikationsrunde. „Ich muss einen Weg finden“, weiß Headcoach Rob Pallin.

EBEL

Salzburg-Stürmer Rauchenwald vom Krebs geheilt

Im Oktober wurde beim 26-jährigen Angreifer Lymphdrüsenkrebs diagnostiziert. Sofort eingeleitete Maßnahmen hätten nun aber zu einer schnellen Besserung geführt.

EBEL

Die Haie hoffen noch: Jeder Sieg zählt jetzt fast doppelt

Mit dem heutigen Heimspiel (19.15 Uhr) gegen Dornbirn haben die Innsbrucker Haie im Kampf um ein Play-off-Ticket wirklich nichts mehr zu verschenken. Acht Spiele stehen in der Qualifikationsrunde noch aus.

Eishockey

Tapfere Haie stehen mit dem Rücken zur Wand

Trotz erneut starkem Auftritt mussten sich die Haie gestern in Znojmo mit 2:3 beugen. Die Play-off-Träume könnten auch am Torhüter scheitern.

EBEL

VSV überraschte zum Play-off-Auftakt mit Sieg gegen Salzburg

Die Villacher setzten sich auswärts mit 2:1 bei den Bullen durch. Auch Linz, die Caps und Bozen durften am Mittwochabend jubeln.