22 Ergebnisse zu "KVÖ"

Plus

Wenn das Lächeln schwerfällt

48 Tage vor der Olympia-Premiere der Kletterer und eine Woche vor dem Heim-Weltcup in Innsbruck ist Jakob Schubert die personifizierte Zuversicht. Bei Olympia-Kollegin Jessica Pilz verhält es sich anders.

Klettern

Kletterhoffnung Pilz fällt vorerst aus, Olympia aber nicht gefährdet

Die Medaillenanwärterin für die Kletterpremiere bei den Sommerspielen in Tokio zog sich einen Riss des Ringbands im linken Ringfinger zu.

Klettern

Schubert jubelte beim Boulder-Weltcup in Salt Lake City über Podestplatz

Der Innsbrucker, der in den USA Platz drei belegte, sieht sich in Sachen Olympia-Vorbereitung ebenso wie Jessica Pilz (Rang fünf) auf dem richtigen Weg.

Klettern

Boulder-Finale beim Weltcupauftakt ohne österreichische Beteiligung

Für Österreichs Kletterer hat es beim Boulder-Weltcupauftakt in Meiringen (SUI), dem ersten seit knapp zwei Jahren wegen der Coronapause, am Samstag ...

Plus

Der Weg zu Olympia-Gold beginnt im Kanton Bern

Der Boulder-Weltcup läutet heute für Jakob Schubert und Jessica Pilz die finale Phase vor Tokio ein. Dahinter wartet eine Phalanx an Kletter-Assen.

Klettern

Schubert scheiterte bei Boulder-Europacup überraschend im Halbfinale

Nicht nach Wunsch verlief gestern die Weltcup-Generalprobe für Tirols Kletter-Ass Jakob Schubert. Beim Boulder-Europacup in Kla...

Klettern

Kletterer gehen mit viel Speed in den Olympia-Countdown

Mit dem Boulder-Europacup in Klagenfurt und dem nächstwöchigen Weltcupauftakt in Meiringen startet ein besonderes Kletterjahr.

Plus

Kletter-Ass Schubert: „Beim Schach werde ich rasch auf den Boden geholt“

Wenn das Klettern bei den Olympischen Spielen in Tokio (23. Juli bis 8. August) seine Premiere feiert, gehört Jakob Schubert zu den Medaillenanwärtern. Standesgemäß für einen dreifachen Weltmeister.

Klettern

Kletterer jubeln über Aufwertung bei den Olympischen Spielen in Paris

Zug um Zug Richtung Top. Die Sportkletter-Elite feiert Corona-bedingt mit einjähriger Verspätung bei den Sommerspielen in Tokio ihre Olympiapremiere – mit einem in der Szene nicht unumstrittenen Kombinationsbewerb aus Vorstieg, Boulder und Speed.

Corona-Krise

Die neuen Corona-Spielregeln treffen den Tiroler Sport hart

Wie Tirols Verbandsbosse auf das Aus des Amateursports reagieren und sie den Kampf um „Sonderstellungen“ noch nicht aufgegeben haben.

Klettern

Arco war wieder eine Reise wert

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Also entschieden sich die Verantwortlichen des österreichischen Wettkletterverba...

Klettern

Erst im Herbst konnte Kletterhoffnung Gundolf richtig aufblühen

Starke Halsschmerzen, Fieber und ein gerüttelt Maß an Schüttelfrost – als wäre das nicht schon Misere genug, mischte sich in diesem Sommer – nona – der wiederholte Verdacht einer Corona-Infektion.

Klettern

Österreichs Kletter-Asse lassen EM in Moskau wegen Corona-Gefahr aus

"Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, aber die Gesundheit aller Beteiligten steht ganz klar an erster Stelle", teilte der Verband in einer Aussendung mit.

Klettern

ÖM in Innsbruck: Schubert spielte im Vorstieg das Meisterstück

Der dritte Tag der österreichischen Kletter-Meisterschaften in Innsbruck brachte am Freitag zwei Favoritensiege. Mit Jessica Pilz und Jakob Schubert setzten sich im Vorstieg erwartungsgemäß, wenn auch knapp, die zwei Ex-Weltmeister durch.

Klettern

Staatsmeisterschaften in Innsbruck: Boulder-Titel an Färber und Uznik

Am zweiten Tag der Kletter-ÖM in Innsbruck standen am Donnerstag die Boulder-Bewerbe auf dem Programm. Bei den Damen setzte sich die Steirerin Johanna Färber ...

Klettern

Kletter-Ass Schubert, die Heim-ÖM und eine Patt-Situation

Eine Überbelastung der Bizepssehne durchkreuzt die Pläne von Top-Favorit Jakob Schubert bei der am Mittwoch beginnenden Kletter-Staatsmeisterschaft in Innsbruck.

Klettern

Schuberts Ouvertüre wird zum Solo-Konzert

Kein Gesamtweltcup, keine WM, kein Olympia und nur ein Weltcup: Für die Kletterer mit Jakob Schubert droht Briancon (FRA) einmalig zu werden.

Klettern

Plangger feierte mit neuem Speed-Rekord Heimsieg in Innsbruck

Der Innsbrucker Tobias Plangger gewann am Freitag bei der "Austria Climbing Summer Series" in Innsbruck den Speed-Bewerb und fixierte einen neuen österreichischen Rekord.

TV-Doku

Kletter-Asse Schubert und Pilz in der Hauptrolle bei „Olympiafieber heiß-kalt"

Die Innsbrucker Schauspielerin, Drehbuchautorin und Regisseurin Laila Alina Reischer begleitete für Servus TV ein Jahr lang Österreichs Kletterstars. Eine Gratwanderung mit unerwartet vielen Wendungen.

Klettern

Climbing Summer Series: Heimische Speed-Asse knackten Rekordmarken

Bei den Damen siegte Alexandra Elmer mit neuem österreichischen Rekord. Tobias Plangger durchbrach beim Erfolg von Lukas Knapp die magische 6-Sekunden-Schallmauer.