16 Ergebnisse zu "Internetkriminalität"

Soziale Medien

"Gruppe junger Leute" soll hinter Hackerangriff auf Twitter-Konten stecken

Ein großangelegter Hackerangriff hatte den Kurzbotschaftendienst Twitter am Mittwoch in den Ausnahmezustand versetzt. Dahinter stecken soll eine "Gruppe junger Menschen", die sich im Internet kennengelernt haben soll.

Bezirk Kufstein

Internetkriminalität nimmt im Bezirk Kufstein stark zu

Wien

Jugendlichen betäubt und vergewaltigt: Freispruch im Zweifel für 64-Jährigen

Ein 64-jähriger Wiener soll seinen 16-jährigen Mitbewohner unter Drogen gesetzt und vergewaltigt haben. Der Angeklagte bestritt die Vorwürfe vor Gericht – sie seien aus Rache entstanden.

Tirol

Angeblich von der Polizei: Gefälschte E-Mails in Tirol im Umlauf

E-Mails mit vermeintlichen "Einladungen der Polizei" landen derzeit auch bei vielen Tirolern. Darin verborgen ist offenbar eine Schadsoftware.

Österreich

Cyberangriff auf das Außenministerium ist beendet

Nach mehr als einem Monat hat das Außenministerium den Cyberangriff für beendet erklärt. Die Datensicherheit ist laut Minister Schallenberg wieder gewährleistet.

Cyberkriminalität

Australien Ziel einer groß angelegten Cyberattacke

Deutschland

Betrüger hacken Tausende deutsche Kreditkarten

Einem Zeitungsbericht zufolge sollen Tausende deutsche Kreditkarten gehackt worden sein, um damit im Ausland einzukaufen.

Gerichtssplitter

Soldat (25) hortete Kinderpornografie: Vier Monate bedingt plus Geldstrafe

Über 100 kinderpornografische Fotos und Filmaufnahmen wurden auf dem Mobiltelefon eines 32-Jährigen sichergestellt. Der geständige Oberlände...

Internet

Hacker griffen UNO-Büros in Genf und Wien an

Die Attacke hatte sich bereits im vergangenen Sommer ereignet und ist erst jetzt bekannt geworden. Die Angreifer konnten keine sensiblen Daten erbeuten. Alle Schäden sind wieder in Ordnung gebracht worden.

Bezirk Kitzbühel

Telefonanlage gehackt: Hotel in Kirchberg um mehr als 10.000 Euro gebracht

Deutschland

Missbrauchsfall in Münster: Weitere Festnahmen bei Razzia

In Nordrhein-Westfalen wird ein Missbrauchskomplex nach dem anderen aufgedeckt. Um den jüngsten Fall zu diskutieren, kehren zahlreiche Landtagsabgeordnete aus der Sommerpause zurück. Und erfahren, dass das Ausmaß wohl noch größer ist als angenommen.

Italien

Großrazzia gegen Kinderpornografie in 15 italienischen Regionen

Die Polizei in Italien ist am Samstag mit einer Großrazzia gegen Missbrauchsdarstellungen von Kindern im Internet vorgegangen. Bei Durchsuchungen gab es rund 50 Verdächtige zwischen 19 und 55 Jahren sowie mindestens drei Festnahmen.

Internetkriminalität

Finanzministerium warnt erneut vor Internetbetrügern

Mit Hilfe von gefälschten E-Mails im Namen der österreichischen Zollverwaltung versuchen Internetbetrüger, an persönliche Daten von Bürgern zu gelangen.

Web

Twitter-Konten von Facebook kurzzeitig gehackt

Cybercrime

Bundeskriminalamt warnt vor Mails mit „Polizei“-Betreff

„Letzte Einladung der Polizei“ steht im Betreff eines E-Mails, dass seit Dienstag vermehrt die Runde macht. Ermittler gehen davon aus, dass damit Schad-Software versendet wird.

Ukraine

Österreicher soll in Ukraine jahrelang Kinderpornografie angefertig haben