Entgeltliche Einschaltung

62 Ergebnisse zu "Tiwag"

Tiwag

Heiß-kalt für die Tiwag, Mattle als Aufsichtsratschef fixiert

Umsatzsprung wegen Preishoch, aber Einbruch beim Ergebnis. Die Bestellung Anton Mattles als Aufsichtsratschef ist umstritten.

Plus

„Unmoralisch und bedenklich“: Tiwag-Rochade mit Mattle in der Kritik

Gleich in zweierlei Hinsicht schießt sich FP-Landesobmann Markus Abwerzger auf die ÖVP ein. Wie berichtet, rückte gestern im Rahmen Wirtschaftslandesrat Anton Mattle (VP) in den Tiwag-Aufsichtsrat nach und sollte zudem zu dessen Vorsitzendem gewählt werden.

Plus

Strategische Entscheidung: Mattle soll Tiwag-Aufsichtsratschef werden

Es dürfte eine strategische Entscheidung sein: Der designierte VP-Spitzenkandidat und Wirtschafts-Landesrat Toni Mattle klettert auch an die Spitze des Tiwag-Aufsichtsrats.

Plus

Fehlstart statt Startschuss bei Neunutzung des Tiwag-Areals in Innsbruck

Georg Willi verkündet den Auftakt zur Weiterentwicklung des Parkplatzes in Wilten. Die Entscheidungsträger Tiwag und Landeshauptmann sind bei dem Gespräch aber gar nicht dabei.

Tirol

Tiwag-Chef sieht keine Möglichkeit für schnelles Gas-Aus

Ambitionierte Ziele, schnellstmöglich auf Photovoltaik und Windkraft zu setzen, um den Gasverbrauch drastisch reduzieren zu können, sieht Tiwag-Chef Erich Entstrasser kritisch. "Zu sagen: 'Morgen raus aus Gas' – das wird nicht funktionieren", glaubt er.

Markt

Verbund schüttet 1,2 Mrd. Euro aus, Walser und Hörl rufen Tiwag auf den Plan

Walser und Hörl fordern von Tiwag ähnliche Gutschriften-Aktion wie der Verbund. Tiwag-Chef kontert: Verbund erhöht Strompreis trotz Gutschrift dreimal mehr als Tiwag.

Plus

An Tiwag-Dividenden wird nicht gerüttelt, Platter verteidigt Rückgang

Landeshauptmann Platter hält den Landesenergieversorger Tiwag aus der Teuerungsdebatte heraus. Heuer und nächstes Jahr sinken die Dividenden auf 30 bzw. 20 Mio. Euro.

Plus

Tiwag stellt Preis-Bindung an Strombörse in Frage

Derzeit koppelt die Tiwag ihren Strompreis automatisch an die Entwicklung im Großhandel – damit droht auch 2023 Preisschub. Nun wird Alternative geprüft.

Plus

Tiwag-Chef Entstrasser bei „Tirol Live": „Energiepreise bleiben sehr hoch“

Tiwag-Chef Erich Entstrasser warnt vor Gasembargo und Nehammers Gewinnabschöpfungs-Vorstoß. Wasserkraft sei für die Energiesicherheit unerlässlich.

Innsbruck

Bebauung des Tiwag-Areals in Wilten: „Rechnung ohne den Wirt“

Der als Parkplatz genutzte Grund der Tiwag im Zentrum von Innsbruck soll eine Neunutzung erfahren. Der Petitionsausschuss des Landes ist einstimmig zu dem Schluss gekommen, dass eine Neunutzung des Areals erarbeitet werden soll.

Plus

Park und Wohnen: Breite Mehrheit für Öffnung des Tiwag-Areals in Wilten

Stadt Innsbruck und Land Tirol wollen bei der Weiterentwicklung des 5000 Quadratmeter großen Tiwag-Parkplatzes in Innsbruck nun an einem Strang ziehen.

Plus

Zahlreiche kritische Statements zur Innstufe Imst-Haiming

Etwa 25 Stellungnahmen zum geplanten Kraftwerk Imst-Haiming liegen vor. Bald wird verhandelt.

Plus

Kraftwerk Imst-Haiming: Kritik am Schwall

Am 15. April endet die Stellungnahmefrist für die geplante Innstufe der Tiwag. Nun setzte sich auch die Landesumweltanwaltschaft mit den zu erwartenden Belastungen auseinander und benennt drei Punkte.

Innsbruck

Polit-Debatte über Tiwag-Parkplatz in Innsbruck

Der 5000 m² große Grund ist seit einiger Zeit das Objekt diverser Begierden und Pläne – jetzt will Innsbrucks Bürgermeister ein neues Nutzungskonzept vorlegen.

Tirol

Tiwag erhöht Gaspreise mit 1. Juli: Für Standardhaushalt 28 Euro mehr im Monat

Für einen Standardhaushalt bei einem jährlichen Verbrauch von 15.000 kWh wird die monatliche Gasrechnung um etwa 28 Euro höher ausfallen, bei einer kleineren Wohnung mit 60 Quadratmetern ging die Tiwag von einer Erhöhung von 15 Euro pro Monat aus.

Tirol

Geld für PV-Ausbau, Wärmepumpen und E-Mopeds: Tiwag fixiert Förderpaket

Tiwag will PV-Ausbau mit 3,2 Mio. Euro fördern. Mehr Geld für Wärmepumpen und E-Mopeds.

Plus

Tiwag-Rechnung ab Juni um sechs Prozent höher

Der Tiwag-Arbeitspreis steigt um 15 %, die Stromrechnung damit um 6 %. Sie ist aber dank Öko-Kürzung kleiner als im Vorjahr.

Tirol

Tiwag: Neuer Bau-Vorstand, Gas bei Kraftwerken

Alexander Speckle wird ab 2023 Tiwag-Vorstand. LH Platter macht Druck für raschere Verfahren.

Plus

Garbislander und Tschon bei „Tirol Live“: Umwelt-Verfahren immer komplexer

In einem Punkt sind sich Standortanwalt und Umweltanwalt einig: UVP-Verfahren müssen schneller werden. Kraftwerk Tauernbach von Höchstgericht genehmigt.

Plus

Kraftwerk Imst-Haiming unter der UVP-Lupe, Skepsis weiter groß

Bis zum 15. April findet die öffentliche Auflage des Kraftwerksprojekts statt. Die Tiwag hält dazu noch Info-Veranstaltungen ab. Gemeinde Haiming, Obstbauern und Raftingunternehmer bleiben skeptisch.