12 Ergebnisse zu "Extremismus"

Exklusiv

Islamismus-Experte: "Klar zeigen, dass wir das mit uns nicht machen lassen"

Der deutsch-israelische Psychologe und Islamismus-Experte Ahmad Mansour spricht sich für die Ausweisung von Extremisten aus – und IS-Rückkehrer sollten gar nicht erst aufgenommen werden.

Chronologie

Terroranschlag in Wien: Schwerstes Attentat seit Jahren

Terrorakte mit Todesopfern sind in Österreich eher selten. Das Attentat in der Wiener Innenstadt am Montag ist eine der schwersten Attacken der jüngeren österreichischen Geschichte.

Hintergrund

Die Muslimbruderschaft: Für islamische Moral und Sharia

Seit rund 60 Jahren ist die Muslimbruderschaft auch in vielen westlichen Ländern präsent. Ihr Ziel ist bis heute die Umformung der Gesellschaft nach islamischen Moralvorstellungen und die Errichtung eines Staates, der auf den Prinzipien des islamischen Rechts ("Sharia") beruht.

Deutschland

Mehr als 30.000 Rechtsextremisten und 65 Gefährder in Deutschland

Die Zahl der Menschen, die der deutsche Verfassungsschutz dem rechtsextremen Spektrum zurechnet, ist 2019 auf mehr als 30.000 Personen gestiegen.

Links- und Rechtsextremismus

Deutlich mehr extremistische Straftaten in Deutschland

Der Verfassungsschutz zählte 2019 über 22.300 Taten mit rechtsextremistischem Hintergrund und damit fast zehn Prozent mehr als im Vorjahr. Zudem wurden über 6400 Taten von Linken registriert, was sogar einem Plus von rund 40 Prozent entspricht.

Terrorismus

Afghanische Polizei beschlagnahmt Dutzende "Schießkugelschreiber"

Terrorismus

Experte: IS-Terrormiliz wieder auf dem Vormarsch

Der Islamismus-Experten Guido Steinberg ist davon überzeugt, dass der IS trotz einiger Rückschläge wieder an Stärke gewinnt. Auch Europa sei einer Bedrohung ausgesetzt.

Extremismus

US-Soldat soll Anschlag auf eigene Truppe geplant haben

Ein 22-Jähriger wird unter anderem beschuldigt, einer Neonazi-Gruppierung Informationen über Aufenthaltsort und Waffenausrüstung seiner Einheit geliefert zu haben.

Deutschland

Lebenslange Haftstrafe für syrische Jihadisten in Stuttgart

Verfassungsschutz

Rechtsextremismus weiter Sorgenkind, "keine ernsthafte Gefahr" von links

Laut Verfassungschutzbericht 2019 stellt rechtsextremistische Gewalt ein potenzielles Risiko für die öffentliche Ruhe und Sicherheit in Österreich dar. Vom Linksextremismus geht demnach "keine ernsthafte Gefahr" aus.

Innenpolitik

Nach Waffenfunden: Nehammer warnt vor rechtsextremem Terror

„Der nächste Schritt zum Attentat ist nur ein kleiner“, warnt der Innenminister mit Blick auf die jüngsten Waffenfunde in der Neonazi-Szene.

Innenpolitik

Konferenz zu Extremismus und politischem Islam 2021 in Österreich