14 Ergebnisse zu "Fernsehproduktion"

Serien

Dreharbeiten für GoT-Spin-off „House Of Dragon" starten im April

Der Megaerfolg von „Game of Thrones" beflügelt auch die Fantasie ihrer Macher. So soll bald – ähnlich wie bei Marvel oder „Star Wars" – ein ganzes Universum an Geschichten der Fantasy-Serie entstehen. Die Dreharbeiten zum Prequel „House of the Dragon" beginnen noch in diesem Frühjahr.

Serien

„In sehr früher Phase": HBO soll an „Harry Potter"-Serie arbeiten

Die „Harry Potter"-Reihe begeistert noch immer Millionen Fans auf der ganzen Welt. Bekommen die Zauberer nun eine eigene TV-Serie beim Streaming-Dienst HBO Max? Erste Sondierungsgespräche laufen offenbar bereits.

Netflix-Film

„Der weiße Tiger“: Ein Parasit wird Unternehmer

Mit „Der weiße Tiger“ verfilmt Ramin Bahrani einen bitterbösen indischen Bestsellerroman über einen gewieften Aufsteiger ohne Ähnlichkeiten zum Slumdog-Millionär.

Leute

„New York Times"-Doku hinterfragt Britney Spears' Vormundschaft

Eine neue Dokumentation soll #FreeBritney und das Leben der Sängerin unter der Vormundschaft ihres Vaters beleuchten.

Kino

Warten auf 007: Neuer James-Bond-Film soll nun im Oktober starten

Eine Überraschung ist es nicht mehr: Der Start des neuen James-Bond-Films „Keine Zeit zu sterben“ ist auf Herbst verschoben worden. So lange mussten 007-Fans bisher nur einmal warten.

Serien

Netflix-Erfolgsserie „Bridgerton" bekommt zweite Staffel

Der Dreh zur Serie über die Tanzbälle der Londoner High Society im frühen 19. Jahrhundert soll im Frühjahr starten.

TV

Keine Reise ins Mittelmeer: Corona bremst das „Traumschiff" aus

Seit 40 Jahren geht das „Traumschiff" nun schon regelmäßig auf Reisen an die schönsten Orte der Welt. Doch die Corona-Pandemie hat schon so manche Träume platzen lassen. So kann die ZDF-Serie vorerst nicht in gewohnter Manier produziert werden. Gedreht wird aber trotzdem.

So wird 2021

Kitz, Dexter, Marvel bis Kinder vom Bahnhof Zoo: 21 Streaming-Highlights, die 2021 zu bieten hat

Im Streaming-Jahr 2021 kommt viel Neues auf die Zuschauer zu. Eine Auswahl einiger Höhepunkte – von Drogenexzessen und Internet-Rebellen über Königinnen bis hin zu wilden Stämmen mitten in Europa.

TV

„Der Bergdoktor“ bleibt Corona-freie Zone: Neue Staffel ab Jänner

Noch stehen Schauspieler Hans Sigl und seine Kollegen für den „Bergdoktor“ vor der Kamera, Anfang Jänner soll die neue Staffel dann im ZDF zu sehen sein. Von Corona werden Familie Gruber und die Menschen am Wilden Kaiser im TV verschont, spannend wird es dennoch.

Geburtstag

Experte für Katastrophen mit Happy End: Star-Regisseur Roland Emmerich wird 65

Roland Emmerich schreckt vor keiner Katastrophe zurück. Er holt Flutwellen, Aliens und Riesenechsen auf die Leinwand. Nun wird Hollywoods deutscher Meister der Zerstörung 65 – und bringt den Mond aus seiner Umlaufbahn.

ORF-Sendung

54 Singles – und Nina Horowitz: Neue „Liebesg'schichten" starten im Juli

Frühlingsgefühle im Sommer: „Liebesg’schichten und Heiratssachen“ startet am 6. Juli in die 24. Staffel. 54 Singles, darunter auch eine 74-jährige Tirolerin, suchen in zehn Folgen nach der Liebe. Nach dem Tod von Elisabeth T. Spira übernimmt nun Nina Horowitz die Sendung – mit nur kleinen Veränderungen.

Film & TV

Nur ein Ermittler im Verhörraum: Kniffs bei TV-Drehs in der Corona-Zeit

Die Dreharbeiten für Filme und Serien in Deutschland haben sich verändert – wegen Corona. Am Set sieht vieles anders aus, so trägt das Münster-„Tatort“-Team zum Beispiel Mund-Nasen-Masken. Mit welchen Kniffs die Branche überhaupt arbeitet – ein Überblick.

Medien

ORF plant 2021 Einsparungen von 75 Mio. Euro

In allen Bereiche des Unternehmens, insbesondere aber im Sach- und Personalkostenbereich, will der ORF im kommenden Jahr sparen. Ziel sind schwarze Zahlen.

Fernsehpreis

Grimme-Preis für "Der Pass" und "How To Sells Drugs Online (Fast)"

Der Deutsche Volkshochschul-Verband zeichnet zum 56. Mal Formate in allen TV-Genres aus. "Dark Eden" setzte sich im Bereich Information & Kultur durch, der ORF ging heuer leer aus.