25 Ergebnisse zu "Petition"

Österreich

Wird Mädchen aus Wien doch nicht abgeschoben?

Erneut bewegt die beabsichtigte Abschiebung eines Mädchens. Schülerinnen und Schüler eines Wiener Oberstufenrealgymnasiums hatten sich an die Volkshilfe gewandt, mit dem Begehren, ihren „Offenen Brief“ an ÖVP-Innenminister Karl Nehammer zu unterstützen.

Serien

Jugendschutz: Online-Petition in Italien gegen Netflix-Serie „Squid Game"

Kinder – sogar Volksschüler – würden nachahmen, was sie in der Serie gesehen haben. Dies könnte mobbende Kinder bestärken oder Mobbing generell stärker hervorrufen, warnten die Initiatoren der Petition.

Innsbruck

„Druck soll von Bürgern ausgehen“: Petition für Autobahn-Einhausung

Schon seit drei Jahren setzt sich die Liste Fritz für die Einhausung der Autobahn bei Sieglanger bzw. Mentlberg ein. Neue Anträge für eine Machbarkeitsstudie sollen aber nicht eingebracht werden. Vielmehr soll der Druck jetzt von den Bürgern ausgehen.

Therapieangebot

Aus für Eule: Petition sammelt Tausende Unterschriften für neues Konzept

Für ein besseres Therapieangebot nach der Eule hat eine Landeckerin bereits 8500 Unterschriften gesammelt. Wichtig seien auch Angebote in der Nähe des Wohnortes.

Imst

Unterschriften für Nahversorger seien eine große Chance für Imst

Das Fehlen eines „Nahversorgers“ in der Imster Innenstadt lässt seit Juni 2020 die Emotionen hochgehen. Durch eine private und parteifreie Petition konnten nun 2292 Unterschriften in Imst und Umgebung gesammelt werden.

Osttirol

Petition für „Schlossmoar-Idyll“: Bürger machen gegen Hochstein-Parkplatz mobil

Gegen den Bau von 119 neuen Parkplätzen in unmittelbarer Nähe der Talstation der Hochsteinbahnen regt sich Widerstand. „Große Teile der Bevölkerung stehen hinter uns.“

Tirol

Eine Petition zum Schutz der Frösche: Fünf Fragen an Toni Kuen

Toni Kuen rettet Amphibien. Seit 2009 sammelt er die Tiere an der Sellraintalstraße ein. Jetzt will er mit einer Petition erreichen, dass das Land Tirol einen sicheren Übergang für die Tiere schafft.

Innsbruck

„Park statt Parkplatz“-Idee für Wilten findet Anklang

3114 Personen unterzeichneten in den vergangenen Wochen die Petition „Park statt Parkplatz“. Dabei geht es um die Idee, den großen Tiwag-Parkplatz im dicht besiedelten Innsbrucker Stadtteil Wilten zu einem Grün- und Erholungsraum zu machen.

Bezirk Imst

Petition zeigt Lücke bei der Nahversorgung in Imst

Eine Imsterin startete eine Unterschriftenaktion für einen Nahversorger im Stadtzentrum.

Petition

Hunderte unterschreiben Petition für bedrohte kurdische Familie

Die Situation einer von der Abschiebung bedrohten kurdisch-alevitischen Familie hat sich weiter zugespitzt: Der Abschiebestopp wurd­e inzwischen aufgehoben, und nun musste auch noch der ältere Sohn der Familie Kay­a, der 20-jährige Yilmaz, nach rund einer Woche Hungerstreik ins Krankenhaus gebracht werden

Bezirk Kufstein

Geplanter Lift von Kramsach ins Rofangebirge soll den Landtag beschäftigen

Petition an den Landtag für Bau der Sonnwendjochbahn soll neuen Schwung für das 6-Mio.-Euro-Projekt bringen.

Innsbruck

Durchzugsverkehr im Fokus: Petition in Innsbruck übergeben

Eine Verkehrsberuhigung im Wohngebiet rund um die stark frequentierte Gerhart-Hauptmann-Straße in Innsbruck-Amras, eine sicherere Radwegführung gegen die Einbahn, die Überwachung von Tempo 30 mittels Radar und Leuchtanzeigen zur Selbstkontrolle – und generell ein Dialog zwischen Anwohnern, Politik, Straßennutzern und Fachleuten in Form einer breiten Bürgerbeteiligung: Das sind die Kernanliegen der Petition „Gerhart-Hauptmann KANN – Initiative für ein bewegtes Miteinander“.

Asyl

Bevorstehende Abschiebungen von Schülerinnen sorgen für Empörung

Drei in Wien bzw. Niederösterreich lebende Schülerinnen sollen demnächst nach Georgien bzw. Armenien abgeschoben werden. Schulkollegen machen dagegen mobil.

Plus

Online-Petition für Erhalt des Wave prallt an Stadtamtstüre ab

Schwimmlehrerin fand an die 3500 Unterstützer für den Erhalt des Wörgler Erlebnisbades. An die 16 Prozent davon waren Wörgler.

Politik in Kürze

Abgeordneter brachte Petition ein: „Funktion des Politikers falsch verstanden“

Dass Landtagsabgeordnete wie Vizepräsident Toni Mattle (VP) jetzt selbst eine Petition an den Landtag eingebracht hat, sorgt für generelle Ablehnung. Auch ÖVP-Klubchef Jakob Wolf betont, dass das nicht vernünftig sei.

Bezirk Schwaz

765 Unterschriften gegen Kindergarten-Standort in Schwendau

Der geplante Schwendauer Kindergarten auf dem Park-Areal „Drei Linden“ stößt auf Widerstand. Die Mehrheit im Gemeinderat ist dafür, der Ortschef aber nicht.

Bezirk Kitzbühel

Neue Fläche für Gewerbebetriebe: Petition soll in den Kitzbüheler Gemeinderat

Gegen die Pläne der Stadtgemeinde Kitzbühel, in Gundhabing ein Gewerbegebiet entstehen zu lassen, gibt es wie berichtet Widerstand. Die von der Gruppe „Engagierte Kitzbüheler“ ins Leben gerufene Online-Petition sammelt Unterschriften gegen das Vorhaben

Plus

Petition eingebracht: Diskussion um Gewerbefläche in Kitzbühel

Im Juni gab der Kitzbüheler Gemeinderat grünes Licht für den Ankauf einer Fläche für ein Gewerbegebiet. Eine Petition fordert nun aber Wohnflächen statt Gewerbegründe.

Deutschland

„Da hört der Spaß auf“: Anti-Donaulied-Initiative zieht Kreise

Fröhlich schunkelnd im Bierzelt ein Lied grölen, in dem es um eine Vergewaltigung geht? Eine Initiative aus Niederbayern macht sich dagegen stark. Die Gruppe findet viele Unterstützer.

Innsbruck-Land

3500 Unterschriften gegen Schließung des Telfer Gerichts übergeben

Die Petition gegen eine mögliche Schließung des Bezirksgerichts Telfs stieß auf großes Echo.