141 Ergebnisse zu "Interview"

Plus

Landeshauptmann Platter im Interview: „Tirol bleibt für viele schuldig“

Personalrochaden in der Regierung, Turbulenzen um Corona-Testungen: Für Tirols LH Günther Platter ist die Handlungsfähigkeit der schwarz-grünen Regierung weiter gegeben, vorzeitige Neuwahlen schließt er aus.

Plus

Hannah Crepaz im Interview: "Gekürztes Kulturbudget wäre der Todesstoß"

Hannah Crepaz im Gespräch über ein Jahr Kultur mit Corona, das aktuelle Stimmungsbild sowie das nahende Osterfestival im Frühsommer.

Plus

Mama Putz ist für sie nur ein Nebenjob: Cécile Nordegg im Interview

Cécile Nordegg kennen viele aus der Werbung. Doch hauptberuflich ist „Mama Putz“ Schauspielerin und Sängerin.

Plus

Akay-Türker im TT-Interview: „Der Koran ist viel moderner als die gelebte Tradition“

Fatma Akay-Türker verließ 2020 unter Protest die IGGÖ. In „Nur vor Allah werfe ich mich nieder“ analysiert sie ein verkrustetes System.

Video

Tierisches Interview: Hund stiehlt irischem Präsidenten die Show

Spielerisch knabbert ein sieben Monate alter Hund an der Hand seines Herrlis, schnappt nach dessen Jacke und stupst ihn mit seinen Pfoten an. Ein kleines Problem gibt es aber: Das Herrli ist der irische Präsident Michael D. Higgins. Und der ist gerade mitten in einem TV-Interview.

Tirol

Interview mit Peter Lorenz: Debatte über Zukunft Tirols geht heute online weiter

Mit seinem Befund, wonach ihm der Blick auf Tirol „Schmerzen bereitet“, befeuert Architekt Peter Lorenz die Debatte über die Zukunft des Landes. Lorenz verlangte im TT-Interview ein rigoroses Umdenken in Tourismus und Raumordnung.

Plus

Informationsfreiheitsgesetz: Riedl und Edtstadler „wollen eine klare Linie“

Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl und ÖVP-Ministerin Karoline Edtstadler sprechen im TT-Doppelinterview über das geplante Informationsfreiheitsgesetz.

Plus

Wiener SPÖ-Finanzstadtrat Hanke: „Unser Anspruch muss die Kanzlerschaft sein“

Wiens SPÖ-Finanzstadtrat Peter Hanke wird als rote Hoffnung für die Bundespolitik gehandelt. Sein Beiname: „Der junge Vranitzky“.

Plus

Vizekanzler Kogler im TT-Interview: „Karlheinz Kopf ist ein Prototyp des fossilen Denkens“

Grünen-Chef und Vizekanzler Werner Kogler ortet im TT-Interview bei der Wirtschaftskammer eine Ansammlung von „Klimaschutz-Heuchlern“.

Plus

Widmann: „Früher waren die Autofahrer nicht so gestresst wie heute“

Keiner hat so viel Wissen im Kopf, wenn es um Tirols Verkehr geht: Nach 20 Jahren als oberster Verkehrspolizist geht Markus Widmann in wenigen Tagen in Pension.

Wirtschaft im Gespräch

Sillpark-Chef setzt verstärkt auf Regionalität bei Shoppartnern

Der Centermanager des Sillparks, Markus Siedl, will regionale Geschäftsideen fördern, damit der Sillpark unverwechselbar bleibt.

Plus

Andreas Cukrowicz im Interview über die Innsbrucker Baukultur

Andreas Cukrowicz, der neue Vorsitzende des Innsbrucker Gestaltungsbeirats, hat viel Lob für die Stadtpolitik und deren offenes Ohr, wenn es darum geht, die Baukultur am Leben zu erhalten.

Leute

Nora Tschirner spricht über ihre Depressionen: „Wie ein nerviger Freund"

Mit 18 hatte die deutsche Schauspielerin ihre erste depressive Episode, mit 29 erlebte sie einen Tiefpunkt. Mittlerweile sei die Angst seit Jahren komplett weg.

Plus

Elina Garanca im TT-Interview: Viel Hoffnung und viel Kritik an Regierung

Opernstar Elina Garanca ist zuversichtlich, dass sie heuer bei „Klassik in den Alpen“ in Kitzbühel vor Publikum singen wird. Als freischaffende Künstlerin fühlt sie sich von der Regierung alleingelassen.

TT-Interview

Moskaus Drohgebärden und Kiews Flirt mit den USA: Experte im Gespräch

Im Konflikt um die Ostukraine stehen die Zeichen wieder auf Eskalation. Der Innsbrucker Russland-Experte Gerhard Mangott erklärt die Hintergründe.

Plus

Dokumentarfilmer Werner Boote: „Es fällt schwer, optimistisch zu sein“

Werner Boote, gefeierter Dokumentarfilmer, möchte aus seiner Schublade ausbrechen. In der Corona-Pause wagte er sich an zwei Spielfilme.

Plus

Schelte für Strategie bei Corona-Tests, Kritiker fühlen sich bestätigt

Das Verwaltungsgericht Wien hält PCR-Tests allein nicht für geeignet, um festzustellen, ob jemand krank ist oder nicht. Corona-Kritiker fühlen sich bestätigt und erklären warum.

Plus

Andreas Schiener im Interview: „Man kann sich auch später ärgern“

Unternehmensberater, Mentalcoach: Andreas Schiener (46), ehemals Meisterkicker beim FC Tirol, hilft auch den Talenten der Tiroler Fußballakademie auf die Beine. Ein Fazit: Corona kann einen Lernprozess auslösen.

Plus

Landestheaterchef Reitmeier: „Die Öffnungs-Chance wurde verpasst“

Landestheaterchef Johannes Reitmeier sitzt auf fertig geprobten Stücken und verlegt einen Teil des Programms ins Internet. Mit ORF III könnte sich nun doch ein Projekt ergeben.

Plus

Israelischer Politologe im Interview: „Am Ende könnten wir ein fünftes Mal wählen“

Der israelische Politologe Gideon Rahat über Netanjahus Populismus, die Krise der Sozialdemokratie und endloses Feilschen um eine Regierung.