253 Ergebnisse zu "Serie A"

ARD

Aus und vorbei: Nach Vater Beimer stirbt nun die ganze Lindenstraße

Die „Lindenstraße“ ist ein Spiegel deutscher Gesellschaftsgeschichte. Drogenhandel, Aids und den ersten Fernsehkuss von zwei Schwulen – all das gab es hier. Nun soll Schluss sein mit der Langstrecken-Serie. Erfinder Hans W. Geißendörfer sagt sehr deutlich, wie er das findet.

USA

Millionenentschädigung nach Tod von „The Walking Dead“-Stuntman

Ein 33-jähriger Stuntman starb 2017 am Set von „The Walking Dead“ durch einen Sturz aus großer Höhe. Der TV-Sender und Produktionsfirmen müssen nun 8,6 Millionen Dollar Entschädigung zahlen.

Streaming

Deutsche Produktion: ,,Die Welle“ kommt 2019 als Netflix-Serie

Mit an Bord sind auch die Produzenten des gleichnamigen deutschen Films aus dem Jahr 2008.

Tirol

Waffendiebstahl in Innsbruck ist geklärt

Nach dem Einbruch in ein Innsbrucker Waffengeschäft konnte die Polizei fünf der sechs gestohlenen Pistolen und Revolver sicherstellen. Ein Verdächtiger ist untergetaucht.

Film und TV

Ernie und Bibo freuen sich: New York hat jetzt eine Sesamstraße

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Sendung trägt nun ein Teil der West 63rd Street beim Central Park den Namen der berühmten US-Kinderserie.

Leute

„Game of Thrones“-Star Clarke schreibt über Gehirnoperationen

Die aus „Game of Thrones“ bekannte Schauspielerin Emilia Clarke offenbarte, dass seit dem Antritt ihrer Rolle zwei lebensbedrohende Aneurysmen bei ihr entdeckt wurden.

Film und TV

„Game of Thrones“-Macher wollten Fantasy-Epos ins Kino bringen

Die Idee für eine Kinoproduktion war da, weil die Kosten für das TV sehr hoch seien. Nun sind die finalen sechs Folgen aber doch im kommenden Jahr im US-Fernsehen zu sehen.

TV-Serie

„Dark“: Deutsches „Twin Peaks“ bei Netflix

Der US-Streamingdienst Netflix wagt eine Premiere: Erstmals soll sich eine in Deutschland produzierte Serie auf der ganz großen Bühne behaupten. „Dark“ erinnert an „Twin Peaks“. Es geht um vier Familien und um zwei verschwundene Kinder mit Zeitreisen in die 50er und 80er Jahre.

Fernsehen

Sky setzt auf Horror: „Hausen“ wird ab 2019 gedreht

Sky Deutschland nimmt die nächste Eigenproduktion ins Visier: Ab Anfang 2019 soll eine zehnteilige Horror-Serie gedreht werden.

Film und TV

Jennifer Aniston über „Friends“-Reunion: „Ich würde es machen“

Auch die anderen Charaktere der Kult-Serie der 90er-Jahre seien dabei, sagte Schauspielerin Jennifer Aniston in der Talkshow „Ellen“.

Zusammenfassung

Epischer Machtkampf: Das waren sieben Staffeln “Game of Thrones“

Stark, Targaryen, Lannister: Sieben Staffeln lang beherrschte der Machtkampf zwischen den Häusern „Game of Thrones“. Bevor ab Samstag die letzten Schlachten im Free-TV geschlagen werden, hier ein kompakter Rückblick auf das, was bisher geschah.

Serien

Vox und TVnow zeigen „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ als Serie

„Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ ist eine der großen britischen Komödien der 90er Jahre. Inzwischen ist daraus eine US-Serie entstanden, die bald auch in Deutschland zu sehen sein wird. Die RTL-Gruppe hat sich die Rechte gesichert.

Serien

Serie über Großbrand von Kathedrale Notre-Dame geplant

Die Miniserie soll vier bis sechs Teile umfassen und könnte 2021 ausgestrahlt werden.

Exklusiv

Gut zu wissen: Wie und wo man Apple TV+ kostenlos testen kann

Netflix und Amazon dürfen sich zum Start der kalten Jahreszeit warm anziehen: Apple TV+ geht am 1. November an den Start. Was das Streaming-Abo kostet und was der iPhone-Konzern dafür bietet.

Film und TV

Mystery-Serie “Dark“: Im Sturz durch ?Raum und Zeit

Mit der Mystery-Serie „Dark“ stellt Netflix ab heute seine erste deutsche Eigenproduktion vor. „Twin Peaks“ und „Stranger Things“ lassen grüßen.

TV

Dreharbeiten zu Netflix-ORF-Serie „Freud“ haben begonnen

Es ist die erste Zusammenarbeit zwischen dem ORF und Netflix: Acht Folgen werden seit Anfang Jänner gedreht. Im Zentrum steht der 30 Jahre alte Sigmund Freud, das Medium Fleur und der Polizist Alfred Kiss.

Wahl 2019

Bei Parteien nachgefragt: Was tun gegen Ärztemangel und Wartezeiten?

Immer mehr Patienten – vor allem auf dem Land – könnten bald vor leeren Ordinationen stehen, weil ihre Ärzte in Pension gegangen sind. In Spitälern gibt es teilweise lange Wartezeiten. Die TT hat Parteien nach Lösungen für diese Probleme befragt.

Serie

ORF/Netflix-Serie „Freud“ ab Frühjahr 2020 im TV

Die achtteilige Mystery-Thriller-Serie rund um den jungen Psychoanlytiker Sigmund Freud ist die erste Koproduktion von ORF und Netflix. Ausgestrahlt wird „Freud“ im Frühjahr 2020.

Streaming

Jennifer Aniston kehr mit Apple-Serie auf den Bildschirm zurück

Seit dem Ende von „Friends“ hat Jennifer Aniston in keiner Serie mehr mitgespielt. Nun kehrt sie auf den Bildschirm zurück. Mit Reese Witherspoon in der ersten Apple-eigenen Serie.

Ex-Präsidentenpaar

Obamas produzieren Netflix-Adaption von Buch über Trump

Die Produktionsfirma der Obamas, Higher Ground Productions, arbeitet an einer Adaption des Buches „Erhöhtes Risiko“ des Autors Michael Lewis über die Trump-Regierung, wie der Video-Streamingdienst mitteilte.