29 Ergebnisse zu "Ausgangssperre"

Coronavirus

Südafrika-Mutation in Südtirol: Orte abgeriegelt, Testpflicht ab Montag

Meran, St. Pankraz, Riffian und Moos in Passeier dürfen ab Montag zwei Wochen lang nur noch in unbedingt erforderlichen Fällen betreten oder verlassen werden. Die Schulen dort bleiben so lange im Fernunterricht. In ganz Südtirol gilt nach wie vor eine Ausgangssperre.

Coronavirus

„Merry ChristMESS“: Neue Coronavirus-Variante sorgt für Weihnachtschaos

Die Nachricht klingt alarmierend. Bis zu 70 Prozent ansteckender soll eine neue Corona-Mutation sein, die sich in Südostengland ausbreitet. Welche Auswirkungen hat das auf die bevorstehenden Impfungen?

Plus

Innsbruck im zweiten Lockdown: Nicht so ruhig wie im Frühling

Innsbrucker Innenstadt fast leer, Innpromenade fast wie immer: Der verschärfte Lockdown hatte unterschiedliche Auswirkungen.

Video des Tages

Leere Straßen, verwaiste Plätze: Streifzug durch Innsbruck bei Nacht

Als die Nacht sich am Montag langsam über Innsbruck senkte, wurde es still in der Stadt. Um Mitternacht begann der zweite Lockdown, schon Stunden vorher war fast kein Mensch mehr unterwegs. Ein Video-Streifzug:

Corona-Maßnahmen

Zweiter Lockdown ab Dienstag: Die neuen Maßnahmen im Überblick

Die Bundesregierung hat am Samstag einen zweiten Lockdown angekündigt. Dieser gilt ab Dienstag, 3. November. Die Ausgangsbeschränkungen gelten zunächst bis inklusive 12. November, alle anderen Maßnahmen bis Ende November. Ein Überblick.

Corona-Krise

Österreich macht erneut dicht: „Lockdown light“ soll Virus eindämmen

Österreich droht trostloser November. ÖGB fordert offene Schulen. Sperre für Gastronomie und Kultur, Regierung verspricht neues Hilfspaket.

Frankreich

Nächtliche Ausgangssperren in Paris und anderen Städten ab Samstag

Wegen der massiv steigenden Coronazahlen verhängt Frankreich erstmals seit dem Frühjahr wieder Ausgangssperren. In Paris und acht weiteren Großstädten dürfen die Bürger ab dem Wochenende zwischen 21 Uhr und sechs Uhr morgens das Haus nicht mehr verlassen.

Coronavirus

Corona-Ausbruch auf Großmarkt: Peking wird teilweise abgeriegelt

Bewohner dürfen die Stadt nur noch verlassen, wenn sie einen negativen Corona-Test vorweisen können. Hunderte Flüge nach und aus Peking sind gestrichen. Die Behörden rufen die zweithöchste Sicherheitsstufe aus.

Coronavirus

Alarm in Italiens Großstädten: Zu viele Leute in Parks

Befürchtet wird, dass es zu Menschenansammlungen kommt, was zu einer neuerlichen Steigerung der Epidemiekurve beitragen könnte.

Coronavirus

Vorsichtige Lockerung der Corona-Beschränkungen in etlichen Staaten

In den kommenden Wochen wollen viele Länder nach den strikten Covid-19-Ausgangsbeschränkungen langsam und etappenweise zurück zur Normalität kehren. Es herrschen allerdings noch viele Unsicherheiten.

Corona-Krise

Online-Shopping geht auch lokal: So kann man in Corona-Zeiten #dahoam einkaufen

Für viele heimische Geschäfte und Unternehmen geht es derzeit um die Existenz: Die Einkaufszahlen brechen angesichts der Corona-Krise ein, große Internetriesen profitieren beim Onlinehandel mehr. Doch es formiert sich eine Gegenbewegung. Hier eine Übersicht:

Corona-Krise

Gut zu wissen: Fragen und Antworten rund um Autofahren in Corona-Zeiten

Derzeit treten naturgemäß viele Fragen rund um die Nutzung von Fahrzeugen auf. Was ist erlaubt, was nicht? Das Kuratorium für Verkehrssicherheit hat die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengestellt.

Frankreich

Coronavirus: Macron verlängert Lockdown und dankt Österreich

Bis 11. Mai wird die Ausgangssperre in Frankreich noch andauern, das verkündete der französische Präsident Emmanuel Macron am Montagabend in einer Fernsehansprache. Darin dankte er auch Österreich für die Aufnahme von zwei schwer kranken Covid-19-Patienten aus Frankreich.

Coronavirus

#staysafe oder #dahoambleiben: Die besten Fotos und Videos unserer Leser

Bundes- und Landesregierung appellieren an die Bevölkerung, in der Corona- Krise zu Hause zu bleiben und die Ausgangsbeschränkungen ernst zu nehmen. Wie meistern die Tiroler derzeit den Corona-Alltag? Von Homeoffice, bis Kinderbeschäftigen, Gesellschaftsspielen, Fitness, Training und Yoga oder Singen und Musizieren in den eigenen vier Wänden oder auf Balkon und Terrasse... Wir suchen die besten Fotos und Videos.

Coronavirus

Gut zu wissen: Was man im April streamen kann

Filme streamen, Serien bingen, Konzerte live mitverfolgen, Podcasts hören und Museen virtuell besuchen. Für die Zeit zuhause gibt es genügend Angebote, damit uns nicht langweilig wird. Wir haben eine Auswahl für euch zusammengestellt.

Coronavirus

Vollquarantäne endet: Tirol ab Dienstag wieder auf Bundeslinie

Die Landesregierung beendet die Vollquarantäne und Selbstisolation Tirols, ab Dienstag gelten wieder die Regeln des Bundes. Das Verlassen der Gemeinde und sportliche Aktivität sind damit unter bestimmten Voraussetzungen zulässig, ein Freifahrtschein ist dies allerdings nicht. St. Anton, das Paznauntal und Sölden bleiben weiterhin unter Quarantäne.

Corona-Krise

WK-Präsident: „Rot-weiß-rotes Comeback könnte früher kommen“

Österreich könnte die Corona-Krise gesundheitlich und auch wirtschaftlich besser überstehen als andere, glaubt Wirtschaftskammer-Präsident Harald Mahrer.

Coronavirus

Österreicher empfinden Beschränkungen zunehmend mühsam

Eine neue Umfrage zeigt, dass sich die Österreicher mit den Beschränkungen zunehmend schwerer tun. Das Krisenmanagement der Regierung wird allerdings immer noch als überwiegend positiv bewertet.

Coronavirus

Abenteuerliche Reisen: Diese Buchtipps helfen gegen Fernweh

Grenzen werden in Corona-Zeiten geschlossen, doch im Kopf kann man überall hin reisen. Diese Bücher führen einen nach Rom oder Sarajevo, auf abgelegene Inseln – und sogar um die ganze Welt.

Kampf gegen Coronavirus

Maßnahmen gegen Corona widersetzt: Anzeigen in Tirol nehmen laufend zu

Bereits 573 Anzeigen wurden alleine bis Montag in Tirol ausgestellt, mittlerweile dürften es deutlich mehr sein. Immer wieder würden Menschen wegen Gruppenbildung, Nichteinhalten des Mindestabstands oder Freizeitaktivitäten trotz Ausgangssperre ermahnt. Es kam auch bereits zu Festnahmen.