57 Ergebnisse zu "Hunde"

Plus

Wau, wer hätte das gewusst? Das große Quiz zum Welthundetag

Wuffzack oder doch eher Katzenmensch – wie gut kennen Sie sich mit dem besten Freund des Menschen aus? In unserem Quiz zum Welthundetag am 10. Oktober warten 15 Fragen mit Wau-Faktor.

Wissen

"Superhunde": Manche Vierbeiner lernen Wörter schnell und für lange

Hunde können nicht nur einfache Befehle wie "Sitz" oder "Platz" lernen, sondern sogar Wörter Objekten zuordnen. Das fanden Verhaltensbiologen aus Ungarn heraus. Leider betrifft das nicht alle Tiere – sondern nur besonders begabte.

Bezirk Reutte

Schäferhundeclub: Schweizer Spürnasen trainierten in Musau

„Trainingsplätze in dieser Größe sind in der Schweiz nur sehr wenige vorhanden“, meint Michael Kalt, seines Zeichens Präsident des Schäferhundeclubs Ortsgruppe Sarganserland. Mit 15 Hunden sind er und seine Vereinsmitglieder heuer ins Außerfern gekommen, um hier ein Trainingswochenende zu absolvieren.

Polizei

Elf Hundewelpen haben ihren Polizeidienst angetreten

Elf Welpen "aus ganz Europa", Belgische und Holländische Schäferhunde, haben diese Woche ihren Dienst bei der österreichischen Polizei angetreten: Sie wurden an elf neue Hundeführer übergeben, berichtete das Innenministerium (BMI).

Zeugenaufruf

Frau setzte in Kirchdorf Pfefferspray gegen Hunde ein

Die Frau, die selbst einen Hund mitführte, fühlte sich angeblich bedroht. Der Besitzer der Tiere sah hingegen keine Anzeichen von Aggression.

Plus

Keine Gaudi mit den Hunden: Tiere müssen auf Hütten draußen bleiben

Wandern mit Haustieren liegt im Trend – samt gemeinsamer Übernachtung auf einer Hütte. Da aber viele Wirte schlechte Erfahrungen gemacht haben, heißt es immer öfter: Ihr müsst leider draußen bleiben.

Niederösterreich

Hundetransport kippte auf A5 im Bezirk Mistelbach um

Ein Hundetransport ist Samstagfrüh auf der Nord/Weinviertel Autobahn (A5) bei Gaweinstal (Bezirk Mistelbach) umgestürzt. Der 81-jährige Lenker wurde leicht, sein 48-jähriger Beifahrer schwer verletzt.

Plus

Todesangst um Hund und Katz: Wirbel um neue EU-Regeln zu Antibiotika-Einsatz

Auf EU-Ebene werden strenge Regeln für den Antibiotika-Einsatz in der Veterinärmedizin diskutiert. Tiroler Tierhalter und -ärzte sind besorgt. Eine Expertin der Vetmed-Wien warnt vor Panikmache.

Unternehmen

Start-up Hello Bello weiter im Geldregen

Frisches Hundefutter erweist sich als Geld-Magnet. 600.000 Euro wurden von Strabag-Chef Haselsteiner, Entrepreneur Braith und einem Fonds investiert.

Plus

Baden mit Hund in Tirol: Eigener Strand am Reintalersee geplant

Am Reintalersee dürfen Hunde für eine Gebühr von drei Euro zwar auf die Wiese, aber nicht ins Wasser. Nächstes Jahr soll sich das ändern.

Israel

Tel Aviv sammelt im Kampf gegen Hundekot DNA-Proben

Hundebesitzer in der israelischen Küstenmetropole Tel Aviv müssen künftig DNA-Proben ihrer Vierbeiner abgeben. Die neue Verordnung der Stadtverwaltung soll das Problem des Hundekots auf den Straßen lösen.

Plus

Haufenweise Arbeit: Die Not mit dem Hundekot in Tirol

Bleibt Hundekot auf Wegen oder Wiesen liegen, sorgt das für Stunk. Um Gackerl-Sünder zu entlarven, wird immer wieder eine Tier-DNA-Datenbank gefordert. Doch das ist aufwändig und kostenintensiv.

Plus

Nächster Schritt zu einem Hundezentrum im Oberland

Ein „Hundezentrum Oberland“ (HZO) sowie die grundsätzliche Unterstützung für die geplante Imster Bergrettungszentrale standen im Mittelpunkt der letzten Gemeinderatssitzung in Tarrenz.

Plus

Zugenommen: Immer mehr Haustiere in Tirol sind übergewichtig

Die Zahl adipöser Hunde und Katzen steigt in Tirol an. In extremen Fällen drohen den Besitzern sogar Strafen in einer Höhe von bis zu 7500 Euro.

Innsbruck

Schäferhund sprang bei Innsbruck Achtjährigen an: Polizei sucht Zeugen

Bei einer Wanderung mit seinen Großeltern ist bereits am 8. Mai ein Kind schwer verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich auf dem Rückweg von der Mühlauer Klamm.

USA

Fünf Festnahmen nach Diebstahl von Lady Gagas Hunden in Los Angeles

Drei Männern wird versuchter Mord und bewaffneter Raubüberfall vorgeworfen, zwei weitere Personen müssen sich wegen Beihilfe verantworten. Bei einem nächtlichen Straßenraub war im Februar der Hundesitter der Sängerin angeschossen worden.

Plus

Schwarzer Hund mit schlechtem Image: Der beste Feind des Menschen

Ablehnung gegenüber Hunden mit schwarzem Fell gehört in Tierheimen zur täglichen Arbeit. Viele sehen darin noch immer den großen, bösen Hund.

Plus

Wolf-Einsatztruppe für Tösens auf Abruf

Der Tösner Bauer Thomas Schranz hat fünf Herdenschutzhunde gekauft – sie warten nur auf grünes Licht für ihren Einsatz.

Plus

„Wau Wau Treff“ fand im St. Johanner Gemeinderat wenig Anklang

Die parteifreie St. Johanner Gemeinderätin Claudia Pali will, dass der ihr versprochene Hundespielplatz jetzt endlich umgesetzt wird.

Plus

Welpen am Grenzübergang Kufstein aus Schmuggelfahrt gerettet

Der Handel mit Hundewelpen boomt. Dadurch wächst auch das illegale Tiergeschäft. Am Grenzübergang Kufstein-Kiefersfelden war für einen Schmuggler Schluss. Die neun Welpen erwartet nun ein besseres Leben.