11 Ergebnisse zu "Brennerautobahn"

Video des Tages

So hat man die Brennerautobahn wohl noch nie gesehen

Die Brennerautobahn ist eine der meistbefahrenen Autobahnen Europas. Hunderttausende Autos und Lkw brettern täglich von Nord nach Süd und Süd nach Nord. Jetzt in der Coronakrise ist sie auf italienischer Seite praktisch leergefegt. Diese Aufnahmen stammen aus Pfatten in Südtirol.

Innsbruck-Land

Hauptlöscharbeiten nach großem Böschungsbrand bei A13 beendet

Dichte Rauchwolken türmten sich am Dienstagnachmittag über der Brennerautobahn bei Patsch. An einer Böschung war ein Feuer ausgebrochen. Am Mittwochnachmittag konnten die Löscharbeiten abgeschlossen werden.

Transit

Forza Italia macht Druck für Schritte gegen Tiroler Lkw-Fahrverbot

Tirols Lkw-Fahrverbote fügen laut rechtskonservativer Forza Italia dem Warenverkehr per Lkw sowie der italienischen Wirtschaft schwere Schäden zu.

Exklusiv

Nachhaltige Pause für A13: Neue Raststätte bei Europabrücke kommt

Die Agrar Schönberg investiert 3,5 Millionen Euro in eine neue Raststätte. Regionalität hat Vorrang.

Innsbruck-Land

Auto geriet auf A13 ins Schleudern: Zwei Verletzte bei Schönberg

Beim Wiedereinfädeln nach einem Überholmanöver geriet der Wagen eines 38-Jährigen ins Schleudern und prallte gegen eine Verkehrsleitschiene. Ein weiterer Autofahrer konnte eine Kollision mit dem Unfallfahrzeug nicht verhindern.

Innsbruck-Land

Urlauber-Kleinbus brannte auf Brennerautobahn komplett aus

Andere Fahrzeuglenker machten die Schweden auf den Brand aufmerksam. Die drei Insassen konnten das Fahrzeug rechtzeitig verlassen.

Osttirol

Sanierung der Lueg-Brücke startet, Lkw müssen warten

Für die Arbeiten vorgesehen sind die Wochenenden 10./11. und 17./18. Oktober. Die Sperre der A13 zwischen den Anschlussstellen Nösslach und Brenner-Nord beginnt jeweils am Samstag um 17 Uhr und endet am Sonntag spätestens um 8 Uhr.

Exklusiv

Transit in allen Größen: Keine Schranken für die Klein-Lkw

Die EU erteilt Tiroler Wünschen nach strengeren Regeln für Klein-Transporter eine Absage. Infrastrukturministerin Gewessler ist beim Dieselprivileg sehr vage. Die Asfinag hat für Öffnung des Pannenstreifens zwischen Innsbruck und Zirl ein Feststellungsverfahren beantragt.

Exklusiv

Luegbrücke: Streit um Finanzierung von Gutachten

Planungsverband Wipptal lehnt Kostenbeteiligung an externer Expertise plötzlich ab. Das Land zeigt sich irritiert, die Asfinag plant indes weiter.

Trentino

Raser überholt auf der Brennerautobahn am Pannenstreifen

Dieses Video beschäftigt derzeit die Polizei im Trentino: Wie stol.it berichtet, wurde am vergangenen Sonntag gegen 18.30 Uhr auf der Nordspur der Brennerautobahn bei San Michele ein Raser gefilmt, der nicht nur sich, sondern auch andere massiv gefährdete: Der Autofahrer überholte mehrfach auf dem Pannenstreifen. Wird der Lenker ausgeforscht, dürfte er seinen Führerschein los sein.

Tirol

Transit-Resolution: Tiroler Dorfchefs drohen mit neuen Blockaden

Die Dorfchefs entlang der Inntal- und Brennerautobahn begehren auf. Sie drohen mit neuen Blockaden. LHStv. Felipe begrüßt Zusammenhalt, Liste Fritz bleibt skeptisch. Keine Verzögerungen akzeptiert LH Platter beim Brennertunnel.