2318 Ergebnisse zu "Corona-Krise"

🔴 Live-Blog Coronavirus

Der Coronavirus-Blog

Für jene Corona-Betroffenen in Österreich, die nach einer Covid-Erkrankung genesen und nur einmal geimpft sind, wird es ab 15. August eine Lösung für den "Grünen Pass" geben. In Tirol startet unterdessen heute ein Impf-Gipfel mit den Gemeinden, um die Impf-Moral weiter voranzutreiben. Alle Details im Live-Blog.

Corona-Krise

Studie klopfte Corona-Maßnahmen auf Effektivität und Schnelligkeit ab

Wie lange dauert es, bis Corona-Maßnahmen ihre volle Wirkung entfalten? Dieser Frage ging eine Wiener Studie nach. Dabei wurden Daten aus 176 Ländern berücksichtigt. Besonders stachen dabei Schließungen von Schulen hervor.

Corona-Krise

Österreichs Banken haben sich nach Corona-Krise gut erholt

Die heimischen Banken sind gut durch die Corona-Krise gekommen und schreiben inzwischen wieder kräftige Gewinne.

Corona-Krise

Weit entfernt von Vorkrisenniveau: Tiroler Tourismus mit Luft nach oben

Während die Industrie bereits die Pandemie ad acta legt, sah sich Tirols Tourismus zuletzt noch weit unter den Vorkrisen-Zahlen.

Plus

Innsbrucks Stadthotellerie kämpft mit Folgen der Corona-Krise

In den letzten eineinhalb Jahren haben etliche Hotels in Innsbruck zugesperrt. Noch bleibt die Zahl der Betriebe aber relativ stabil.

Plus

Weiteres Hotel in Innsbruck soll schließen: Haus in Pradl verkauft

Ein weiteres Hotel, das für immer seine Pforten schloss, ist das Hotel Alpinpark in Pradl. Das Haus ging laut der vorliegenden Unterlagen inklusive zweier anliegender Zinshäuser um 15,5 Mio. Euro an den Innsbrucker Immobilienentwickler Weinberg.

Plus

Jetzt erst recht: Firmengründungen in Tirol am Höchststand

Mitten in der Pandemie wurde in Tirol ein neuer Höchststand an Firmengründungen verzeichnet. Corona macht offenbar kreativ – und für viele deutlich, dass man so manchen Traum nicht aufschieben sollte.

Tirol

Corona ist nicht vorbei: Land Tirol bereitet schon den Impf-Herbst vor

Es gibt weitere Cluster in Tirol. Die Infektionsketten gehen mittlerweile in die Breite. Auf die Hospitalisierung hat das Infektionsgeschehen derzeit keine Auswirkungen. Ein niederschwelliges Impfangebot soll auch im Herbst forciert werden.

Tirol

Corona-Krise drückte die Wirtschaft Tirols am stärksten nach unten

In Tirol brach die Bruttowertschöpfung 2020 gegenüber dem Vorkrisenjahr 2019 um 9,2 Prozent ein, wie aus einer aktuellen Schnellschätzung des Österreichischen Instituts für Wirtschaftsforschung (Wifo) hervorgeht.

Plus

Tiroler PCR-Tests werden in Wien ausgewertet, Land verteidigt Vergabe

Das Land verteidigt die regional überraschende Vergabe der PCR-Tests. Apotheken bieten frühestens nächste Woche Gratis-Tests an.

Bezirk Reutte

Weltpremiere von Zeppelin-Musical erneut verschoben

Ralph Siegel (75) ist bekannt für „Ein bisschen Frieden“ und „Dschingis Khan“. Nun zeigt der bekannte Komponist und Musikproduzent, dass er noch mehr will.

Plus

TT-Leitartikel zu neuen Bestimmungen: Hü und hott bei den Corona-Regeln

Die türkis-grüne Bundesregierung im Covid-Slalom: Heute werden Regelungen wieder gelockert, während gleichzeitig über Verschärfungen diskutiert wird. Dazu kommen teils widersprüchliche und kaum verständliche Vorschriften.

Corona-Pandemie

"Grüner Pass" für Discos und Lokale: Italien könnte Maßnahmen verschärfen

In Italien ist angesichts steigender Corona-Zahlen wieder vermehrt aufpassen angesagt. Die Regierung überlegt nun, den "Grünen Pass" noch weitreichender zur Pflicht zu machen.

Plus

91 Tiroler Gemeinden sind stark oder bereits voll verschuldet

Trotz Unterstützungen von Bund und Land in Höhe von 152,5 Mio. Euro ist der Schuldenrucksack schwerer geworden: Verbindlichkeiten betragen 1,4 Mrd. Euro, Haftungen 711 Mio.

Innenpolitik

COFAG: Opposition fordert neues Konstrukt und wendet sich an VfGH

Die Oppositionsparteien vermissen Transparenz bei der Vergabe von Corona-Hilfen über die staatliche COFAG und wollen diese vom Verfassungsgerichtshof kippen und neu gestalten lassen. Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) verteidigte die aktuelle Rechtslage.

Plus

Konjunkturerholung: Aufschwung erfasst nicht alle Branchen

Die Konjunkturerholung sorgt bei vielen Tiroler Betrieben für volle Auftragsbücher. Zugleich ist die Krise noch nicht in allen Branchen vorbei, auch belasten Lieferengpässe und Fachkräftemangel.

Plus

TT-Analyse: Aufschwung überdeckt Krisenherde der Wirtschaft

Nach fast eineinhalb Jahren Corona-Krise hält ein starker Aufschwung Einzug in der Tiroler Wirtschaft. Wirtschaftsforscher erwarten heuer bis zu vier Prozent Wachstum in Österreich. Dieses satte Wirtschaftsplus täuscht jedoch darüber hinweg, dass viele Wirtschaftszweige noch stark unter den Folgen der Pandemie leiden.

Plus

Corona für die Nachwelt archivieren: Museen sammeln Objekte

Weltweit sind Museen dabei, Objekte aus der Corona-Pandemie zu sammeln. Die nachfolgende Generation soll sehen, in welchem Ausnahmezustand ihre Eltern oder Großeltern gelebt haben.

Corona-Krise

Kurz: Corona-Krise überstanden, aber „Ungeimpfte werden sich anstecken“

Bundeskanzler Sebastian Kurz sieht keine neuen Lockdowns. Der Staat werde sich zurückziehen, das Risiko werde privat.

Coronavirus

Delta in Tirol nun dominant, Regierung berät heute Öffnungsschritte ab 22. Juli

Die Corona-Taskforce der Bundesregierung berät heute Öffnungsschritte ab 22. Juli und bereitet sich für den Herbst vor. In Tirol ist nun ebenfalls die deutlich ansteckendere Delta-Variante der vorherrschende Coronavirus-Typ.