8 Ergebnisse zu "Sex"

Kurioses

Sex in der Münchner S-Bahn führte zu Verspätungen

Im hinteren Führerstand der S-Bahn hatte sich in der Nacht auf Donnerstag ein Pärchen vergnügt. Als die Lokführerin Nachschau hielt, waren die beiden Liebestollen bereits verschwunden.

Plus

Vielfältiges Leid, vielfältige Ursachen: Schmerzen beim Sex sind behandelbar

Die klassische Untersuchung kann das Problem der Leidgeplagten häufig nicht aufdecken. Spezielle Physio- und Gesprächstherapie sind vonnöten.

Dänemark

Journalistin befragte Partner in Swingerclub während sie Sex mit ihm hatte

Für eine Radio-Reportage hat sich eine dänische Journalistin beim Geschlechtsverkehr in einem Swingerclub aufgenommen. Während des Akts interviewte sie ihren Sexpartner. Das Interview wurde auf dem Sender Radio 4 ausgestrahlt.

Plus

Auf der Suche nach der verlorenen Lust: Ursachen sind vielfältig

Ihre Lustlosigkeit im Bett verbergen viele Frauen unter der Decke des Schweigens. Dabei sind sie – jeden Alters – in bester weiblicher Gesellschaft und die Ursachen vielfältig. Die Suche danach lohnt sich immer.

Studie

Intimität, Sexualität und Solidarität: Alles neu in der Liebe im Lockdown II?

Um besser zu verstehen, wie sich die Kontaktbeschränkungen auf Partnerschaften, Intimität, Sexualität, familiäre und berufliche Beziehungen etc., hat die Sigmund-Freud-Universität in Wien eine Befragung für die Zeit im Lockdown II initiiert.

USA

„Sündig und dämonisch“: Erzbischof ließ Altar nach Sex-Skandal verbrennen

Ein Priester im US-Bundesstaat Louisiana soll mit zwei Frauen auf einem Altar Sex gehabt haben. Der Altar wurde verbrannt, dem Trio droht eine Verurteilung wegen Obszönität.

Plus

Lieber öfter mal auf Pause klicken: Wie Netflix unser Sexleben beeinflusst

Streaming-Dienste wie Netflix, Amazon Prime oder Youtube ruinieren unser Sexleben. Das sagt zumindest die eine Studie. Eine andere aber beweist, dass Paare durchs gemeinsame Streamen glücklich sind. Das Geheimnis liegt wahrscheinlich in der goldenen Mitte.

Doping

Sex mit Freund Grund für Doping-Verstoß: Freispruch für US-Boxerin

Weil die verbotenen Substanzen auch nach Ansicht der US-Anti-Doping-Agentur beim Sex übertragen worden sind, ist eine US-Boxerin vom Doping-Vorwurf freigesprochen worden.