24 Ergebnisse zu "Kandidat"

Plus

Appell vor der ORF-Wahl: „Nicht das Interesse von Parteien im Auge haben“

Kommunikationswissenschafter Fritz Hausjell appelliert im Vorfeld der Wahl des künftigen ORF-Generaldirektors an die Stiftungsräte.

Brasilien

Bolsonaro baut vor Wahl in Brasilien Vorsprung aus

In einer Woche wählen die Brasilianer einen neuen Präsidenten. Der rechtsgerichtete Jair Bolsonaro darf sich Chancen auf den Sieg ausrechnen.

Plus

Spitzenkandidat stellt Parteilogo in den Schatten

Während das Vertrauen in Parteien sinkt, steigt das in Personen. Direktwahlen sind in Österreich dennoch Mangelware.

Plus

Gruber für Van Staa einzige Wahl

Die Innsbrucker VP dürfte für die Bürgermeisterwahl auf Franz Gruber setzen, meint Alt-BM Van Staa. Für alternative Kandidaten sei es zu spät.

Plus

Überraschungskandidat? Rom könnte Diözese übergehen

Wird ein Überraschungskandidat Bischof in Tirol? Der in Rom lehrende David Volgger wie auch Nikolaus Schöch sollen hoch im Kurs stehen. Caritas-Direktor Georg Schärmer hofft, dass Rom die Wünsche der Diözese berücksichtigt.

Deutschland

Bundespräsident Gauck angeblich vor Verzicht auf neue Amtszeit

Deutschlands Bundespräsident Gauck soll sich entschieden haben: Keine zweite Amtszeit, und das trotz bester Chancen auf Wiederwahl. Das Gezerre um eine Nachfolge-Regelung beginnt schon vor der offiziellen Absage. Die Sache ist heikel für Union und SPD.

US-Wahl

Cruz und Kasich wollen Trumps Nominierung verhindern

Der Senator aus Texas und der Gouverneur von Ohio wollen auf dem Parteikonvent in Cleveland eine offene Wahl eines geeigneten Kandidaten.

Bundespräsidentenwahl

Khol liegt so manchem in der ÖVP schwer im Magen

Der Bundespräsidentenwahlkampf startet durch. Die FPÖ sieht den landesüblichen Empfang missbraucht, der ÖVP macht ihr Kandidat Sorgen.

Plus

TT-Interview: Norbert Hofer droht der Koalition

Der FPÖ-Präsidentschaftskandidat im Interview: Wie lange er der Regierung Zeit für Reformen gibt, was er Flüchtlingen abverlangt, wie man Eltern fördern könnte und warum der „Freund der Frauen“ kein Feminist ist.

Tirol

Wirtschaftsbund: Hörl fordert Bodenseer heraus

Innsbruck – So viel Aufregung kann ein Sachthema innerhalb einer Partei gar nicht verursachen wie eine Postenbesetzung. Am Wochenende ließ d...

TT-Wahlforum

Beim Alten Kino scheiden sich in Landeck weiterhin die Geister

Die Landecker Bürgermeisterkandidaten Manfred Jenewein (SPÖ) und Wolfgang Jörg (ÖVP) sind am 18. Februar zu Gast beim TT-Forum.

Wahlkampfsplitter

Frauenpower in Hatting, Schlagabtausch in Telfs

Hatting: Während tirolweit viele Listen Schwierigkeiten haben, Frauen für die Gemeindepolitik zu motivieren, stellt sich in Hatting heuer zu...

Bundespräsidenten-Wahl

Andreas Khol im Interview: ,,Ich bin ein billiger Präsident“

Nicht die Eitelkeit war ausschlaggebend für seine Kandidatur für die Bundespräsidentenwahl, sondern sein Sendungsbewusstsein. Andreas Khol (ÖVP) über sein Amtsverständnis und seine Überlegungen zum Amt.

Bundespräsidentenwahl

Nach Pröll-Absage: Schwarze Geheimaktion Hofburg

Landeshauptmann Erwin Pröll sagte schon vor Weihnachten seine Kandidatur für die Präsidentenwahl ab. Auf der Suche nach Ersatz landete Parteichef Reinhold Mitterlehner offenbar bei Andreas Khol.

Bundespräsidentenwahl 2016

Nach Pröll-Absage: Wird jetzt Andreas Khol VP-Kandidat?

Der Favorit der Volkspartei auf eine Bundespräsidentenkandidatur, Erwin Pröll, sagte am Donnerstag ab. Nun wird gerätselt, wer statt ihm auf den Stimmzettel kommt. Gute Karten dürfte dabei der Tiroler Andreas Khol haben.

Bundespräsidenten-Wahl

Pröll verzichtet auf Hofburg-Wahl, ÖVP kürt Kandidat am Sonntag

Seine Bundespräsidentschafts-Kandidatur betreffend, hüllte sich Niederösterreichs Landeschef lange ins Schweigen. Nun steht fest: Erwin Pröll geht nicht für die ÖVP ins Rennen. Wer antritt, soll am Sonntag bekanntgegeben werden.

USA

Muslime, draußen bleiben: Wie weit geht Donald Trump?

Donald Trumps neuester Coup: Macht die Grenzen dicht für Muslime. Rechtlich chancenlos, löst „The Donald“ wütenden Protest aus. Macht ihn auch diese Eskalation nur noch stärker?

Blick von Außen

Von Dynastien und dunklem Geld

In den Vereinigten Staaten ist der Präsidentschaftswahlkampf angelaufen. Viele Amerikaner erleben das Ringen von Politiker-Dynastien und finanzstarken Hintermännern als ein abgekartetes Spiel.

Plus

„Weiblicher Klestil“ oder die Suche nach einem idealen Kandidaten

Noch geben sich alle Parteien zugeknöpft, mit welchen Kandidaten sie kommendes Jahr in den Wahlkampf um die Hofburg gehen wollen. Doch was für ein Anforderungsprofil sollte ein Bundespräsident haben?

US-Präsidentschaftswahl

14. Republikaner-Kandidat: Chris Christie will US-Präsident werden

New Jerseys Gouverneur gilt als politisch moderat, Kritiker halten ihn für ein „Großmaul“. Umfragen sehen ihn weit hinter Jeb Bush.