68 Ergebnisse zu "Kapitalmarkt"

​Börsen und Märkte

Pensionskassen holten Coronacrash zu mehr als der Hälfte wieder auf

Der durch die Kapitalmarktturbulenzen in Folge der Covid-19-Pandemie im erste Quartal ausgelöste massive Rückgang von 2,4 Millairden Euro gegenüber dem Jahresultimo 2019 wurde inzwischen zu mehr als der Hälfte wieder aufgeholt.

Finanzen

Finanzwissen der Österreicher soll verbessert werden

Finanzminister Gernot Blümel will mit seinem Ressort das Wissen in der Bevölkerung über Aktien, Kredite, Altersvorsorge und Geldanalgen verbessern. Die "nationale Finanzbildungsstrategie" soll bis Ende kommenden Jahres fertiggestellt werden.

Plus

Neuer Lebensentwurf: Hackeln für die Pension mit 40

Sie hauen jahrelang rein oder knausern massiv, um möglichst früh aus dem Erwerbsleben aussteigen zu können. Es ist der Gegenentwurf zum politischen Diktat der Anhebung des Pensionsantrittsalters.

Plus

Finanzwirtschaft kann laut Raiffeisen KAG den Klimaschutz finanzieren

Die Finanzwelt kann die Klimakrise nicht lösen, aber Lösungen über Investments finanzieren, erklären Experten der Raiffeisen KAG.

Immobilien

Benkos Signa holt sich 1,2 Milliarden Euro am Kapitalmarkt

Die Signa Holding holte sich 700 Millionen Euro, Signa Prime Selection plant ein 500-Millionen-Euro-Kapitalerhöhung für 17. September.

Anleihenmarkt

Österreich legt Staatsanleihen mit Rekord-Negativzins auf

Anleger bezahlen mit Negativzinsen eine „Prämie“, dass sie dem Staat Geld leihen dürfen, weil sie einen „sicheren Hafen“ für ihr Geld suchen.

Konjunktur

EZB-Chef Draghi stellt Lockerung der Geldpolitik in Aussicht

Draghi hatte nach dem Treffen betont, die EZB halte sich angesichts der konjunkturellen Unsicherheiten alle Optionen offen. Insidern zufolge sei die Notenbank sogar offen für eine Zinssenkung.

Volkswirtschaft

Studie: Firmen mit Arbeitnehmern im Aufsichtsrat sind krisenfester

Eine Untersuchung hunderter europäischer Firmen mit verschieden besetzten Aufsichtsräten zeigt, dass Mitarbeiterbeteiligung Firmen krisenfester macht.

Börsen und Märkte

Nachhaltige Geldanlagen stiegen 2018 um 43 Prozent

Österreichs Vorsorgekassen sorgen für mehr als die Hälfte der nachhaltigen Anlagen.

Basel IV

Neue Vorschriften könnten Banken Firmenbeteiligungen verleiden

Eine um Auftrag der Industriellenvereinigung erstellte Studie kommt zum Schluss, dass Basel IV Banken zum Ausstiege von Firmenbeteiligungen verleiten könnte.

Banken

EZB sieht wachsende Risiken für die Finanzstabilität im Euroraum

Die Unsicherheit über die weltweiten Konjunkturaussichten habe bereits zu Schwankungen an den Finanzmärkten beigetragen.

Unternehmen

Crowdinvesting-Anbieter bringt Betriebe an die Börse

Die Rockets Gruppe ist mit 38 Prozent größter Crowdinvesting-Anbieter Österreichs und unterstützt KMU, die einen Börsegang planen.

Markt

Boschan empfiehlt Aktienkauf

Der Chef der Wiener Börse, Christoph Boschan, sieht Aktienkauf als Mittel zur effektiven Geldanlage.

Finanzdienstleistungen

Post: Bis zu 80 Mio. Kapitalbedarf bei Kooperation mit „GraWe“

Die Post übernimmt von der GraWe 80 Prozent der Spezialbank Brüll Kallmus. Postchef Georg Pölzl sieht einen Kapitalbedarf von 70 bis 80 Millionen Euro.

Vorsorge

Pensionskassen: Kräftiges Plus im ersten Quartal 2019

Im ersten Quartal dieses Jahres haben die Pensionskassen ein Performance-Ergebnis von plus 5,12 Prozent erwirtschaftet. Damit konnte die negative Börsenentwicklung des letzten Jahres zum Teil wieder wettgemacht werden.

Automobilindustrie

Abgas-Skandal: US-Börsenaufsicht verklagt VW und Ex-Chef Winterkorn

Auch dreieinhalb Jahre nach dem der „Dieselgate“-Skandal aufflog, wird Volkswagen die Affäre um manipulierte Abgaswerte in den USA nicht los. Nun klagt die Börsenaufsicht SEC. Doch VW hält dagegen.

Tesla

Tesla-Chef Elon Musk legt sich schon wieder mit der US-Börsenaufsicht an

Elon Musk darf Nachrichten, die die Finanzmärkte bewegen könnten, eigentlich nicht mehr eigenmächtig absetzen. Das hinderte ihn nicht daran, mit umstrittenen Zahlen über die Tesla-Jahresproduktion zu twittern. Die Börsenaufsicht beantragt nun gerichtliche Schritte.

Börsenspekutulation

Börsengewitter bei Wirecard: Was steckt hinter den Kurskapriolen?

Der in den Dax aufgestiegene Zahlungsdienstleister kommt nicht zur Ruhe. Nach Kursschwankungen und Berichten über Marktmanipulation gibt es nun die ersten Sammelklagen von Anlegern in den USA.

Steuern

Industrie will KÖSt-Senkung jetzt, Kreditnachfrage zurückgegangen

Heimische Wirtschaft finanziere sich überwiegend über Eigenkapital und Bankkredite, wobei Fremdkapital laut IV steuerlich bevorzugt behandelt werde.

Unternehmen

Börse für KMU in Wien startet mit Tiroler Firma

Der „direct market plus“ startete gestern mit acht Unternehmen. Tankanlagenspezialist Wolftank-Adisa sucht Kapital für Internationalisierung.