21 Ergebnisse zu "Kinder"

Entgeltliche Einschaltung
Entgeltliche Einschaltung

Mein Kindersitz kommt vom ÖAMTC

Das Angebot an Kindersitzen ist riesig - hier hilft der ÖAMTC mit erstklassiger Betreuung.

Exklusiv
Exklusiv

Gut zu wissen: So übersteht man einen Kindergeburtstag ganz entspannt

Muss die Feier für die Kleinen wirklich ein Event sein? Muss die Bespaßung jedes Jahr noch ausgefallener und die Torte noch kreativer gestaltet sein? Was Kinder an ihrem Ehrentag wirklich wollen, lesen Sie hier. Die Eltern wird's freuen.

Viruserkrankung
Viruserkrankung

Coronavirus: Mütter können Virus an Neugeborene weitergeben

Ein solcher Infektionsfall sei bei einem Säugling nur 30 Stunden nach der Geburt festgestellt worden, berichtete der Chef der Neugeborenenabteilung des Kinderkrankenhauses von Wuhan.

Osttirol
Osttirol

Rainbows-Gruppe in Lienz: Kinder im Umgang mit Trennung unterstützen

Exklusiv
Exklusiv

Schlaf endlich, Kindlein, schlaf! Was müden Eltern helfen kann

Wie oft hört man vom Schlafräuber Handy? Oft. Nur selten wird aber vom Schlafräuber Kind gesprochen. Dabei sind es gerade Eltern, die unter Schlafmangel leiden. Manche würden alles tun für ein bisschen Schlaf.

Tirol
Tirol

Kampf um Ski-Nachwuchs in Tirol: Weg mit Bürokratie

Der Schweizer Kanton Wallis macht Skifahren zum Unterrichtsfach. In Tirol will man Vorreiter bei Schulskikursen bleiben. Seilbahner kritisieren, dass Lehrer viel mit Bürokratie zu kämpfen haben.

Deutschland
Deutschland

Spaziergänger finden Säugling im Gebüsch: Suche nach Eltern läuft

Auf einem Schotterweg in Deutschland hören Spaziergänger am Freitagabend Schreie. Im Gebüsch finden sie ein unterkühltes Baby – es ist nur wenige Stunden alt und in ein Handtuch gewickelt.

Soziale Medien
Soziale Medien

Von Jaspin bis Evabeth: Fantasie-Babynamen bei britischen Eltern im Trend

Eine Umfrage unter britischen Eltern hat ergeben, dass viele ihren Kindern in der Hoffnung auf eine spätere Web-Karriere selbst ausgedachte Vornamen geben würden. Das soll den Kleinen mehr Aufmerksamkeit bringen.

Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

43-Jähriger trat nach Kleinkind in Jenbach: Festnahme

Ein Elternpaar aus dem Bezirk Schwaz war mit seiner Tochter auf dem Dreirad in Jenbach spazieren. Ein 43-Jähriger versuchte, das Mädchen mit dem Fuß zu treten.

Verbraucherschutz
Verbraucherschutz

Baby tragen statt schieben: Nicht alle Tragehilfen empfehlenswert

Der Verein für Konsumenteninformation hat 15 Babytragen getestet. Viele seien gut, vier fielen allerdings glatt durch.

Familienplanung
Familienplanung

Studie ergab: Kinderkriegen ist ansteckend

Wissenschafter haben die Auswirkungen sozialer Kontakte auf die Gebärfreudigkeit untersucht. Fazit: Wenn im eigenen Umfeld Menschen Kinder bekommen, ist es wahrscheinlicher, selbst eines zu kriegen.

Exklusiv
Exklusiv

Finger weg: Warum das Handy nicht als „Beruhigungsmittel“ für Kleinkinder taugt

Um sie zu beruhigen, kriegen oft schon Babys das Handy in die Hand gedrückt. Was der frühe Medienkonsum mit dem Gehirn der Kleinsten macht und was für eine unversehrte Entwicklung wirklich wichtig ist, weiß der Münchner Kinderarzt Volker Mall.

Deutschland
Deutschland

Krankenschwester unter Verdacht: Frühchen mit Morphium vergiftet?

Eine entsetzliche Vorstellung für Eltern: Ihre zu früh geborenen Babys leiden plötzlich an Atemnot. Mit der Muttermilch könnte ihnen ein Betäubungsmittel verabreicht worden sein. Tatverdächtig ist eine Krankenschwester.

Erziehung
Erziehung

Wenn Kinder zubeißen: Statt mit Worten mit Zähnen sprechen

Am Spielplatz oder in der Kinderkrippe: Weil Kleinkinder Wut oder Angst nicht verbal ausdrücken können, beißen manche stattdessen zu. Pädagogen raten, die Situation mit viel Einfühlungsvermögen zu begleiten.

Verbraucherschutz
Verbraucherschutz

Qualität von Lebensmitteln für Kinder lässt zu wünschen übrig

Bei einer Stichprobe des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) waren nur vier von 18 Produkten im grünen Bereich der Nutri-Score-Skala.

Geburtsmedizin
Geburtsmedizin

Warnung vor schweren Nebenwirkungen durch Wehen-auslösende Tablette

Das Medikament Cytotec ist in Deutschland als Magenmedikament zugelassen. Im Rahmen ihrer Therapiefreiheit können Ärzte die Pille aber auch als Wehenauslöser einsetzen. Das kann laut Berichten in Einzelfällen zu schweren Komplikationen bei Mutter und Kind führen.

Medien
Medien

Kinder und Jugendliche: Nachrichten „out“, höchstens Soft News interessant

Eine Sonderauswertung der repräsentativen „EU Kids Online-Befragung“ von 2019 ergab, dass sich Kinder und Jugendliche beim Thema Nachrichten vor allem für Skurriles, Stars, Sport und Lifestyle interessieren.

Kinder
Kinder

Privatsphäre von Kindern: Sie sind klein, aber Nein ist Nein

Im Kinderbuch „Mein Popo ist meine Sache“ geht es um die Privatsphäre der Kleinsten.

Kinder
Kinder

Gefangen in der digitalen Welt: Wenn Handy und Computer zur Sucht werden

Wie gefährlich sind Handy und Computer für Kinder? 300 Wissenschafter gehen am Wochenende in Innsbruck dieser Frage nach. Experten plädieren für Regeln für den Umgang.

Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Hilfe für Kinder in stürmischen Zeiten