1049 Ergebnisse zu "Skispringen"

Skispringen

Skispringer Tande nach schwerem Sturz wieder zurück in Norwegen

Der 27-Jährige sei mit einem Ambulanzjet in Oslo gelandet und werde weiter medizinisch behandelt, erklärte Verbands-Sportchef Claas Brede Braathen am Freitag gegenüber norwegischen Medien.

Skispringen

Norwegischer Skispringer Tande aus Koma erwacht: "Alles ist gut gelaufen"

Nach seinem schweren Sturz in Planica am Donnerstag ist Skispringer Daniel Andre Tande wieder bei Bewusstsein. Montagfrüh wurde er vom Beatmungsgerät genommen.

Skispringen

ÖSV-Adlerin Kramer nach sieben Saisonsiegen für Olympia-Winter motiviert

Mit beeindruckender Dominanz beherrschte die Salzburgerin die vier Springen der Blue-Bird-Tour, sie feierte mehr Saisonsiege als alle ihre Konkurrentinnen zusammen: Marita Kramer blickt nun schon auf den nächsten Winter.

Mut zum Absprung

Pointner-Kolumne: Mut zum Absprung

Alexander Pointner, erfolgreichster Skisprung-Trainer aller Zeiten, kommentiert für die Tiroler Tageszeitung das Schanzen-Geschehen.

Skispringen

Weltcupsaison ohne ÖSV-Einzelerfolg: Huber bei Geiger-Sieg Fünfter

Im Teamwettbewerb landete Österreich in der Früh noch auf Rang drei hinter Deutschland und Japan. In der letzten Einzelkonkurrenz der Saison gingen die ÖSV-Adler am Sonntag leer aus. Überhaupt verlief das Weltcupjahr aus rot-weiß-roter Sicht äußerst durchwachsen.

Skispringen

Aufwachprozess bei norwegischem Skispinger Tande ist zeitaufwendig

Nach seinem schweren Sturz wird Skispringer Daniel Andre Tande langsam aus dem künstlichen Koma geholt. Die Ärzte sind zuversichtlich, dass der 27-Jährige keine langfristigen Schäden davonträgt.

Skispringen

ÖSV-Adlerin Kramer triumphierte erneut, Gesamtweltcup an Slowenin Kriznar

Lediglich elf Punkte fehlten der Österreicherin im Endklassement auf Kriznar. Kramer konnte sich mit dem Gewinn der Blue-Bird-Tour und einer Extraprämie von 10.000 Schweizer Franken (rund 9000 Euro) trösten.

Skifliegen

Skiflug-Teambewerb in Planica wurde wegen Wind-Turbulenzen abgebrochen

Deutschland hatte zum Zeitpunkt des Abbruchs sein Team bereits abgezogen. Auch Österreich behielt sich diese Möglichkeit vor. Der Damen-Teambewerb in Tschaikowski wurde erst gar nicht gestartet.

Skispringen

Tande noch im künstlichen Koma: Sportchef Braathen zuversichtlich

Der Norweger, der am Donnerstag in Planica schwer gestürzt war, soll im Laufe des Samstags langsam aufgeweckt werden. "Es sieht sehr vielversprechend aus", sagte Sportchef Braathen.

Skifliegen

Gestürzter Tande soll am Samstag aus Koma geweckt werden

Fürs Erste gaben die Ärzte bei Daniel Andre Tande Entwarnung, doch die Situation bleibt ernst. Am Samstag soll der Gestürzte aus dem Koma geweckt werden. Norwegens Tiroler Cheftrainer Alexander Stöckl ist zuversichtlich, dass sein Schützling wieder vollständig gesund wird.

Skispringen

Weltcup-Hattrick: Kramer springt in Tschaikowski weiter allen davon

Die Salzburgerin steht vor dem Gewinn der "Blue Bird Tour" in Russland. Im Gesamtweltcup liegt weiter Takanashi vor Kriznar an der Spitze.

Skifliegen

Tande nach Sturz nicht lebensbedrohlich verletzt, aber in künstlichem Tiefschlaf

Ex-Weltmeister Daniel Andre Tande prallte mit großer Wucht auf den Aufsprunghang und musste anschließend abtransportiert werden. Den Sieg sicherte sich Ryoyu Kobayashi (JPN), Michael Hayböck verpasste als Vierter knapp das Podest.

Plus

Alexander Pointner analysiert die Saison: Die Überflieger des WM-Winters

Skisprung-Rekordtrainer Alexander Pointner blickt auf eine lange Saison als Experte zurück. Elf Monate vor den Olympischen Winterspielen in Peking analysiert der Tiroler seine Hauptdarsteller.

Ski Nordisch

Sanfter Ausklang statt Grande Finale für Kraft, Lamparter und Co.

Nach den corona-bedingten Absagen der zahlreichen Norwegen-Events, steht in den kommenden Wochen meist nur noch eine Station im Wettkampfkalender.

WM-Blog

Nordische Ski-WM 2021 Blog

Vom 24. Feber bis zum 7. März kämpfen Skispringer, Kombinierer und Langläufer bei der Nordischen Ski-WM um Gold, Silber und Bronze. Wir halten euch über das Geschehen auf und neben den Schanzen und Loipen in Oberstdorf auf dem Laufenden.

Nordische WM 2021

Aschenwald nach Silber-Coup: "Ich bin nervlich fast draufgegangen"

Österreichs Skispringer konnten nach dem silbernen Abschluss im Teambewerb zufrieden Bilanz ziehen. Allen voran Stefan Kraft, der mit einem kompletten Medaillensatz die Heimreise antrat.

Nordische WM 2021

ÖSV-Adler landeten im Teambewerb bei Silber, Gold an Deutschland

Zum Abschluss der Skisprung-Bewerbe der Nordischen WM in Oberstdorf verbuchten Stefan Kraft und Co. noch einmal Silber. Gold ging an Gastgeber Deutschland, Bronze an Polen.

Nordische WM 2021

Wie Phoenix aus der Asche: Kraft flog zur dritten Goldmedaille

Stefan Kraft ist Weltmeister! Der ÖSV-Adler bewies im Schneetreiben von Oberstdorf Nervenstärke und verwies auf der Großschanze den Norweger Robert Johansson und den Deutschen Karl Geiger auf die Plätze zwei und drei.

Skispringen

Kein Ersatz für Raw-Air-Serie: Granerud vorzeitig Weltcup-Gesamtsieger

Der bei der WM wegen eines positiven Covid-Tests ausgefallene Norweger liegt nach elf Saisonsiegen überlegen voran.

Skispringen

Kramer ist nach Nordischer WM auf Revanche im Gesamtweltcup aus

Auf die führende Slowenin Nika Kriznar fehlen der Salzburgerin vier Bewerbe vor Schluss 151 Punkte. „Wir werden alles daransetzen, dass Marita noch einmal die bestmöglichen Sprünge auspackt", gibt sich ÖSV-Chefcoach Harald Rodlauer zuversichtlich.