Entgeltliche Einschaltung

12 Ergebnisse zu "Kletterer"

Klettern

Universitäts-Weltmeisterschaft in Innsbruck wurde zu japanischen Festspielen

Bei der Universitäts-Kletter-WM in Innsbruck durfte sich Mattea Pötzi im Lead über eine Finalteilnahme und Platz sieben freuen.

Bezirk Kitzbühel

Unter Steinlawine im Kaisergebirge begraben: Verschütteter Kletterer (30) tot geborgen

Ein 30-Jähriger wurde am Donnerstag im Kaisergebirge unter einer riesigen Steinlawine begraben. Der Einsatz musste aus Sicherheitsgründen zuerst abgebrochen werden. Am Freitagnachmittag wurde schließlich die Leiche des Mannes gefunden.

Bezirk Kufstein

Aufwändige Bergung von vier Kletterern aus Wand im Kaisergebirge

Die vier Männer waren in der Kletterroute Südostgrat zur Vorderen Karlspitze im Gemeindegebiet von Ellmau unterwegs, als sich einer von ihnen am linken Bein verletzte.

Bezirk Kufstein

Vier unerfahrene Kletterer aus dem Wilden Kaiser Gebirge geborgen

Die vier deutschen Staatsbürger, die laut Angaben der Polizei wenig alpine Erfahrung hatten, waren gegen 5 Uhr in der Früh von der Wochenbrunner Alm aus gestartet, um vom Kopftörlgrat auf die Ellmauer Halt zu klettern.

Bezirk Reutte

Felsbrocken lösten sich und verletzten Kletterer (38) in Ehrwald

Der 29-jährige Begleiter, der den Mann sicherte, blieb unverletzt und wählte den Notruf. Die Rettung flog den Verletzten ins Krankenhaus.

Innsbruck-Land

Verweste Leiche in Zelt bei Martinswand: Mann war flüchtiger Straftäter

Am 21. April fanden Wanderer nahe der Martinswand in Zirl ein Zelt mit einer skelettierten männlichen Leiche. Wie jetzt bekannt wurde, wurde der Mann 2015 am Innsbrucker Landesgericht wegen Einbruchs zu zwei Jahren Haft verurteilt.

Bezirk Imst

Schulter ausgerenkt: Kletterer in Haiming geborgen

Ein verletzter Kletterer musste am Samstagnachmittag aus dem Klettergebiet Geierwand geborgen werden. Der 30-Jährige hatte sich die Schulter ausgerenkt.

Innsbruck Land

Zwei Kletterer zu später Stunde per Hubschrauber aus Martinswand geborgen

Zwei in Tirol wohnhafte Deutsche – eine 21-jährige Frau sowie ein 22-jähriger Mann – mussten am Dienstagabend per Hubschrauber aus der Martinswand geborgen werden.

Bezirk Kitzbühel

45-Jähriger im Klettergarten Wemeteigen 25 Meter abgestürzt

Der Mann stürzte ins Seil und verletzte sich beim Aufprall am Felsen. Er wurde vom Rettungshubschrauber geborgen.

Bezirk Schwaz

Stein traf Kletterer am Kopf: Heli barg 19-Jährigen am Hochnissl

Ein Kletterer verletzte sich am Sonntag bei einer Tour im Karwendel schwer. Ein Stein löste sich an der Nordwand und traf den 19-Jährigen. Ein Helikopter musste aufsteigen.

Innsbruck-Land

Gleich drei Kletterunfälle im Stubaital: Mehrere Heli-Einsätze am Sonntag

Gleich drei Unfälle haben sich am Sonntag rund um Neustift im Stubaital zugetragen. Der Helikopter stand jedes Mal im Einsatz und musste Verletzte in die Klinik fliegen.

Bezirk Landeck

21-Jähriger stürzte bei Klettertour in Zams zwölf Meter in Seil

Beim Aufstieg auf die Steinkarspitze bei Zams brach einem Kletterer ein Griff aus. Der Mann stürzte rund zwölf Meter in Seil.