40 Ergebnisse zu "Afrika"

Dürre

Hungerkatastrophe in Madagaskar gefährdet Kinder

Von rund 1,1 Millionen Menschen mit akuter Nahrungsmittelknappheit drohe 28.000 bis Jahresende der Hungertod. Betroffen seien vor allem auch Kinder, warnte die Hilfsorganisation Save the Children.

Caritas

Unbeirrter Kampf gegen Hunger in Afrika, Tiroler hilfsbereit

Das Engagement der Caritas in Afrika trägt Früchte. Tiroler sind ungebrochen hilfsbereit und solidarisch.

Extremismus

Anti-IS-Koalition richtet Blick nach Afrika

Vor zwei Jahren fiel die letzte Bastion die Terrororganisation Islamischer Staat in Syrien. Aber bis heute sind die Jihadisten dort noch aktiv. Und nicht nur dort. Die Anti-IS-Koalition verschiebt nun ihre Schwerpunkte.

UNO

Deutsche UNO-Soldaten bei Angriff auf Patrouille in Mali verletzt

Angreifer haben im westafrikanischen Mali eine Patrouille deutscher Soldaten der UNO-Truppe MINUSMA attackiert und mehrere Personen schwer verletzt. Österreichische Soldaten sind nach Informationen des Bundesheers nicht betroffen.

Afrika

„Austrian Doctors“: Tiroler Ärztin half im Armenviertel in Kenia

Die Allgemeinmedizinerin Eva Kuster (31) aus Hall in Tirol arbeitete im Frühling für sechs Wochen in einer Ambulanz der „Austrian Doctors“ in einem Slum in Kenia.

Afrika

Putschistenführer in Mali übernimmt Präsidentenamt

Nach der Absetzung der Spitze der malischen Übergangsregierung hat das Verfassungsgericht des westafrikanischen Krisenstaats den einflussreichen Armee-Oberst Assimi Goïta zum neuen Interimspräsidenten erklärt.

Hungersnot

Weltgesundheitstag: Sieben Millionen Ostafrikaner von Hunger bedroht

Äthiopien, Somalia, Südsudan, Sudan, Kenia und Uganda – sieben Millionen Menschen leiden alleine in diesen sechs Ländern unter Nahrungsknappheit. Tausende Kinder könnten sterben, warnt die Hilfsorganisation "World Vision".

Afrika

Massaker im Niger: Mindestens 58 Tote bei Angriff auf Markthändler

Die Attacke hatte sich bereits am Montag im Nordwesten des Landes in der Tillabéri-Region, an der Grenze zu Mali, ereignet. Sie richtete sich gegen Händler, die von einem nahe gelegenen Markt zurückkehrten.

Afrika

Ebola: Arznei und Impfstoff auf dem Weg nach Guinea und Kongo

Die Behörden im westafrikanischen Guinea und im zentralafrikanischen Kongo kämpfen mit Hochdruck gegen neue Ebola-Ausbrüche. Sowohl Impfstoffe als auch Medikamente, die sich bei früheren Ausbrüchen als effektiv erwiesen haben, seien auf dem Weg in die Regionen.

Afrika

Mindestens 60 Tote nach Schiffsunglück im Kongo

Bei einem Schiffsunglück im Westen des Kongos sind mindestens 60 Menschen ums Leben gekommen. Mehrere hundert Bootspassagiere gelten noch als vermisst.

Afrika

Unfall in Kamerun mit Lastwagen und zwei Bussen: Knapp 40 Tote

Ein Lastwagen wollte laut Medienberichten im Westen des Landes einen Bus Bord überholen wollen und stieß dabei mit diesem zusammen, worauf der Bus in einen Fluss stürzte. Einige Minuten später schlitterte dann ein weiterer Bus – der die Menschenmenge, die sich um den Unfall gebildet hatte, umfahren wollte – ebenfalls in den Fluss.

Afrika

Mehr als 330 Schulkinder in Nigeria nach Angriff verschwunden

Die Schüler wurden nach Angriffen bewaffneter Männer auf eine Schule verschleppt. Auch am Sonntag fehlte von den Kindern noch jede Spur.

Afrika

Dutzende Menschen bei Angriff auf Dorf in Nigeria getötet

Bewaffnete Männer auf Motorrädern griffen am Samstag Männer und Frauen bei der Feldarbeit an. Laut den Vereinten Nationen handle es sich um den „brutalsten direkten Angriff auf unschuldige Zivilisten in diesem Jahr."

Terrorismus

Selbstmordanschlag auf Restaurant in Somalia: Mindestens sieben Tote

Bei einem Selbstmordanschlag in der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen.

Porträt

Astrid Hynek: Weit gereist, um sich zu finden

Astrid Hynek war in Afrika Geisel von Terroristen und Zeugin eines Militärputschs. Trotzdem verliebte sie sich in den Kontinent und gründete Projekte, um Arbeitern in Uranminen zu helfen.

Bezirk Kitzbühel

Tirolerin bei „Zukunft für Tshumbe“: Ihr Herz schlägt für Afrika

Mit sechs Jahren beschloss Manuela Erber-Telemaque aus Going, einen Kindergarten in Afrika zu bauen. In Tshumbe (Kongo) hat sie nicht nur diese Lebensvision verwirklicht.

Afrika

Amnesty: Erneut Tote bei Protesten in Nigeria

Sicherheitskräfte in Nigeria haben bei ihrem Vorgehen gegen regierungskritische Proteste nach Angaben von Menschenrechtsaktivisten erneut mehrere Menschen getötet.

Tansania

Brandschneisen und Hoffen auf Regen: Weiter Flammen am Kilimandscharo

Auf Afrikas höchstem Berg geht der Kampf gegen die seit Tagen lodernden Flammen auch am Mittwoch unvermindert weiter. Laut Tansanias Nationalpark-Behörde Tanapa waren an der Südflanke des Kilimandscharo bis Dienstagabend 28 Quadratkilometer Heidelandschaft abgebrannt.

Afrika

Flammen am Kilimandscharo lodern weiter: Hubschrauber soll helfen

Wegen starker Winde habe das Feuer ein großes Gebiet von Heide- und Moorlandschaft zerstört. 500 Feuerwehrleute versuchen, das Feuer zu löschen.

Afrika

Qualmwand umhüllt Afrikas höchsten Berg: Großbrand am Kilimandscharo

Afrikas höchster Gipfel wird zum flammenden Fanal: Ein Großbrand an einer seiner Flanken sorgt weithin sichtbar für beeindruckende Bilder. Löschversuche von Helfern und Anwohnern erweisen sich als schwierig.