24 Ergebnisse zu "Kommentar"

Plus

Kommentar zu Twitter-Schlagabtausch: Tief, tiefer, Polit-Getwitter

Kein Wunder, dass der Schwund des Vertrauens in die Politik immer größer wird, wenn „größter Trottel im Landtag“ und „saudeppat“ zum Sprachgebrauch unserer Tiroler Polit-Elite wird.

Plus

Kommentar zum Mitgliederschwund in Vereinen: Nach der Krise ist vor der Krise

Die Politik reagierte auf den Mitgliederschwund in Vereinen mit einer Charme-Offensive und 9 Millionen Euro. Corona verstärkte nur einen Trend, der schon früher seinen Ausgang genommen hatte.

Plus

Pro & Contra: Soll es in Schwimmbädern männerfreie Zonen geben?

Räumlich getrennt oder Raum für den Diskurs: Das Thermalbad Vöslau in Niederösterreich erklärt heute einen Bereich zur männerfreien Zone, damit Frauen sicher und ohne Angst, begafft zu werden, schwimmen können. Die Aktion sorgt für Kontroversen.

Plus

Kommentar zur Arbeitsmarkt-Reform: Faulheit? Oder Strukturfehler?

Im Juli kündigte der Arbeitsminister an, den Druck auf Arbeitslose erhöhen zu wollen. Stellen weiter weg vom Wohnort anzunehmen, sei zumutbar. Jetzt soll bis Dezember eine Arbeitsmarktreform am Tisch liegen.

Plus

TT-Kommentar: Zwischen „unseren“ und „anderen“ Frauen

Interessieren uns Frauenrechte noch? – Wenn man die aktuellen Debatten zur Lage in Afghanistan verfolgt, muss man sagen: Leider nein!

Plus

Schamlos ausgenützt: TT-Kommentar zu gefährlichen Potenzmitteln

Der männliche Stolz ist schon verletzt genug, dann will er nicht auch noch zum Arzt gehen und eingestehen, dass er an einer Erektionsstörung leidet. Statt des Potenzmittels auf Rezept sucht er Hilfe im Internet.

Plus

Pro & Contra: Sollen Müllsünder strenger bestraft werden?

Sollen jene, die Abfall in der Natur entsorgen, ordentlich zur Kasse gebeten werden? TT-Redakteurin Irene Rapp und Kollege Benedikt Mair haben unterschiedliche Ansätze.

Plus

Kommentar zum FC Wacker: Ein Investor hat nichts zu verschenken

Was immer der gewichtige Mann, der schon Bournemouth in die Premier League hievte, rund ums Tivoli plant, wird sich spätestens im Sommer 2022 weisen.

Plus

Kommentar zu Corona-Lockerungen: Neue Chance, neue Aufgabe

Die Bundesregierung hatte gar keine andere Wahl: In viele Bereiche des Lebens ist schon Normalität eingekehrt. Und auch wenn die Corona-Rechner der Nation für die nächsten Tage ein Ende des Sinkfluges und eine Stabilisierung auf niedrigem Niveau erwarten.

Plus

Erinnern, was ein Drama ist

Vielleicht schießt Österreich am Sonntag dreimal an die Stange und Nordmazedonien gewinnt. Na und? Wer nach dem Vorfall um Eriksen daraus ein Drama macht, ist wirklich völlig fehl am Platz.

Plus

Immer längere Kurzarbeit: Kommentar zum Arbeitsmarkt in der Krise

Vor 15 Monaten, als sich die Corona-Pandemie auch in Österreich rasch ausbreitete, konnte niemand abschätzen, welche Folgen diese Krise haben, und vor allem auch, wie lange sie dauern würde.

Plus

TT-Kommentar zur Knautschzone bei Freizeitwohnsitzen

Es gibt klare Richtlinien, was erlaubt oder verboten ist. Doch leider besteht zwischen dem gesetzlichen Rahmen, der Auslegung und den Entscheidungen der Behörden – von den Gemeinden bis zu den Höchstgerichten – eine Knautschzone. Und da liegt auf gut Tirolerisch „der Hund begraben“.

Plus

Es braucht keine Visionen: Kommentar zur Situation beim FC Wacker

Das, was der FC Wacker Innsbruck in den vergangenen zwei Jahrzehnten erlebte, passierte in anderen Traditionsvereinen nicht einmal seit der Gründung vor dem Ersten Weltkrieg.

Plus

Tanz um die Öffnungen: TT-Kommentar zum türkis-grünen Zank

„The hammer and the dance“: So lautete vor einem Jahr eine Beschreibung für den Umgang mit der Pandemie. Der Hammer: Lockdown und strikte Maßnahmen, um Corona unter Kontrolle zu bringen.

Plus

Kommentar zur Causa HG Pharma: Es ist bereits fünf nach zwölf

Eine Vergabe ohne Ausschreibung. Dazu noch ein „Geschäftspartner“ mit mehr als zweifelhaftem Ruf. Und täglich neue Kalamitäten mit offenen Fragen über Testauswertungen oder ob der so genannte „Lab Truck“ überhaupt die technisch-fachlichen Voraussetzungen für PCR-Analysen besitzt.

Plus

Kommentar zum Tschirganttunnel: Es wird finster im Tunnel

Der bereits einmal aus dem Straßenbauprogramm der Autobahngesellschaft Asfinag gestrichene Tschirganttunnel bringt laut aktueller Studie nicht die erhoffte Verkehrsentlastung am Fernpass.

Plus

Die WSG-Niederlage gegen Sturm Graz: Ein Spiel zum Lernen

Die Analyse der 2:3-Niederlage der WSG Tirol beim SK Sturm Graz am Sonntag wird vielfältig ausfallen. Es geht dabei von taktischer Disziplin bis zur kollektiven Leidensfähigkeit.

Plus

Zeit zum Abschalten: Ein Kommentar zur Champions-League-Reform

Rollt der Rubel, dann rollt im Weltfußball der Ball. Das zeigt sich auch an den Reform-Plänen der Champions League. Der ohnehin schon übervolle Terminkalender scheint plötzlich kein Thema mehr zu sein.

Plus

Viele offene Fragen für den Teamchef und bis zur EURO kaum Zeit

Nach den Ausfällen einiger Führungsspieler wie Marko Arnautovic führt der ÖFB-Weg zum Sieg nur übers Kollektiv. Um hinsichtlich der EM im Sommer offene Fragen zu beantworten, haben die rot-weiß-roten Kicker drei WM-Quali-Spiele Zeit, sich in die Auslage zu spielen.

Plus

TT-Kommentar zur Wacker-Krise: Man will vieles und um jeden Preis

Der schwarzgrüne Aufstieg kann oder darf nicht nur passieren, er soll oder muss. Bei aller Zurückhaltung der Funktionäre ist es längst der Hamburger Geldgeber, der das Tempo vorgibt.