43 Ergebnisse zu "Lehrplan"

Bezirk Imst

„Die Kaiserstraße über die Alpen“: Wissen zur Via Claudia für Tiroler Schüler

Für die Schulen entlang der alten Römerstraße gibt es 5000 Broschüren für den Unterricht.

Bezirk Landeck

In Landecker Fachberufsschule bleibt kein Stein auf dem anderen

Derart kräftige Veränderungen an der Tiroler Fachberufsschule für Tourismus und Handel (TFBS) im Stadtteil Bruggen gab es in der 1988 gegründeten Bildungseinrichtung noch nie.

Plus

Volksschule Oetzerau: 18 Schüler machen auch eine Schule

Bei Volksschuldirektor Matthias Pamer in Oetzerau im Ötztal passen alle Schüler in einen Raum. Er leitet eine von 54 Kleinschulen in Tirol, die nur eine einzige Klasse haben. Das hat Vor- und Nachteile.

Corona-Krise

Ansturm auf Sommerschule: Ein Drittel mehr Schüler braucht Förderunterricht

Auch in Tirol verzeichnet die Sommerschule des Bundes einen regen Zulauf. Die Bezahlung der Unterrichtenden wird zum Streitpunkt.

Österreich

Bisher 35.000 Anmeldungen für die Sommerschule in Österreich

Heuer wird an Volks-, Mittel- und Sonderschulen bzw. AHS-Unterstufen neben Deutsch auch Mathematik angeboten, in der Volksschule zusätzlich Sachunterricht. Außerdem wird es auch an manchen Oberstufen ein Kursangebot geben.

Bezirk Schwaz

Schwazer Eltern setzen sich für Mehrstufenklassen ein

An der Volksschule Hans Sachs wird eine spezielle Unterrichtsform angeboten. Lehrern und Eltern gefällt’s. BM Lintner hinterfragt das Konzept.

Corona-Krise

Das Corona-Einmaleins: Kranke Kinder nicht zur Schule schicken

Im Herbst soll der Schulbetrieb „normal“ starten. Was an den Schulen möglich ist und wie unterrichtet werden kann, hängt von den Corona-Ampel-Farben ab. Minister Faßmann rät zur Vorsicht. Schulen werden gescreent.

Österreich

Polytechnische Schulen erhalten neuen Lehrplan

Unter anderem wird der Fächerkanon neu zusammengestellt und der Gegenstand "Berufsorientierung und Lebenskunde" wird umbenannt und mit mehr Stunden ausgestattet.

Tirol

Sommerschulwochen in Tirol: Premieren bei Betreuung im Sommer

Ab dem ersten Ferientag werden für zwei bis vier Wochen eine Lern- und Freizeitbetreuung organisiert, an über 50 Standorten nehmen rund 300 Schüler teil.

Innsbruck-Land

Aus Pilotversuch in Telfs wird Regelschule

Telfs – Der Schulversuch „Technisches Gymnasium am BRG Telfs“ wird ins Regelschulwesen überführt – das wurde nun mit der Unterzeichnung eine...

Tirol

„Gelungener Start“ trotz einiger Makel: 3000 Corona-Tests bei Personal in Tirol durchgeführt

Von 3000 CoV-Tests am Tiroler Schulpersonal fiel nur einer positiv aus. Zu zirka 50 Kindern gibt es weiter keinen Kontakt.

Coronavirus

„Notbetrieb“ in Tirol: Digitale Lebensschule ohne Ablaufdatum

Der „Notbetrieb“ für die 60.000 Tiroler Pflichtschüler dürfte wohl noch Wochen dauern. Ob sie dann vielleicht in den Sommerferien die Schulbank drücken müssen, könnte in den nächsten 14 Tagen entschieden werden.

Coronavirus

Eltern und Lehrer befürworten großteils Schulschließungen in Österreich

Seit einer Woche sind Österreichs Schulen geschlossen. Das Bildungsministerium hat Eltern und Lehrer nun dazu befragt.

Coronavirus

Coronavirus: Schule daheim fordert alle Beteiligten in Tirol

Seit einer Woche heißt es für Tirols Schüler: daheim lernen. Eltern berichten, dass Schulen und Lehrer damit verschieden umgehen – eine neue Situation für alle.

Österreich

Neue Bundesschulsprecherin will Politische Bildung und Medienkunde

Die neu gewählte Bundesschulsprecherin Jennifer Uzodike erklräte bei ihrer ersten Presskonferenz auch, es müsse bei der Neuen Oberstufe (NOST) Änderungen geben.

TT-Magazin

Kontroverses Völkerball: Gewaltförderndes Kriegsspiel oder großer Spaß?

Das beliebte Spiel Völkerball gilt für die einen als martialisches Kriegsspiel, das Mobbing und Gewalt fördert, für die anderen als wertvolles Koordinationstraining mit Teamgeist und großem Spaßfaktor. In den Tiroler Schulen erfreut sich Völkerball aber großer Beliebtheit.

Bezirk Imst

Naturparkprädikate für Kindergarten und Volksschule in Leins

Sowohl die Volksschule als auch der Kindergarten in Leins wurden im Rahmen eines feierlichen Festaktes als Naturpark-Bildungseinrichtungen zertifiziert.

Bezirk Imst

Innovative Werkstatt an der NMS Silz-Mötz

Als eine von sieben Pilotschulen hat auch die Neue Mittelschule Silz-Mötz am „Design Thinking Workshop" in Zusammenarbeit mit der Universitä...

Bildung

PISA-Erfinder Schleicher zeigt, was Schulsysteme „Weltklasse“ macht

In den PISA-Spitzenländern ist Bildung nicht nur in Sonntagsreden eine Priorität, schreibt OECD-Bildungsdirektor Schleicher. Sie drückt sich etwa im Wert von Bildungsabschlüssen und in hoher Anerkennung für Lehrer aus.

Bildung

Bildungsstandards: Volksschüler sind wieder besser in Mathe

Die Schüler in den vierten Klassen der österreichischen Volksschulen haben bei den Bildungsstandard-Tests 2018 in Mathe deutlich bessere Ergebnisse erzielt als bei der letzten Erhebung 2013. Tirol und Kärnten schneiden ähnlich ab wie Österreich insgesamt, deutlich unter dem Österreichmittel befindet sich Wien. Am meisten Punkte hat Salzburg erreicht.