7 Ergebnisse zu "Klimavolksbegehren"

Klimawandel

Viele Unternehmer in Österreich sind für Klimavolksbegehren

Die Forderungen des Klimavolksbegehren werden von über 200 heimischen Unternehmen unterstützt.

Klimaschutz

Klimavolksbegehren präsentierte Vorschlag für neues Klimaschutzgesetz

Die Vorschläge wurden von fünf auf Umwelt spezialisierten Juristen ausgearbeitet. Unter anderem ist ein Treibhausgasbudget in der Verfassung vorgesehen.

Eintragungswoche

Klimavolksbegehren: „Jetzt erst recht“ beim Klimaschutz

Am Montag startet die Eintragungswoche für das Klimavolksbegehren – mit weitreichenden Forderungen an die Regierungen in Bund und Ländern.

Eintragungswoche

First Lady Doris Schmidauer unterzeichnete Klimavolksbegehren

Gemeinsam mit Margit Fischer und Margot Klestil-Löffler unterschrieb die Ehefrau von Bundespräsident Alexander van der Bellen das Volksbegehren. "Die Bewältigung der globalen Klimakrise fordert den vollen Einsatz von uns allen", sagte sie.

Volksbegehren

Ärger bei Klimavolksbegehren-Initiatoren über "massive technische Gebrechen"

Am heutigen letzten Tag der Eintragungswoche kam es zu IT-Problemen bei der Unterschriftenabgabe. Das Innenministerium bestätigte die Gebrechen, diese seien aber nach 15 Minuten behoben worden. Das decke sich nicht mit den Meldungen aus der Bevölkerung, widerspricht der Klimaschutzsprecher der Grünen, Lukas Hammer.

Nationalrat

Unterstützung und Relativierungen: Klimavolksbegehren im Nationalrat

Das Klimavolksbegehren wurde am Donnerstag erstmals im Nationalrat debattiert. Es bekam viel Unterstützung, aber auch Relativierungen waren zu hören. Das Anliegen wird nun im Umweltausschuss behandelt.

Nationalrat

Blümels Budget gefällt nur der Koalition

Der Budgetvorschlag von Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) wurde am Donnerstag erstmals einer parlamentarischen Behandlung unterzogen. Die Opposition ließ kein gutes Haar an dem Entwurf: Von Selbstherrlichkeit, wirtschaftlicher Talfahrt und gebrochenen Versprechen war die Rede.