30 Ergebnisse zu "Missbrauch"

Bericht

Ein Fall und seine Geschichte: Josef Haslinger nennt Missbrauchstäter beim Namen

Der Autor Josef Haslinger wurde als Sängerknabe im Zisterzienserstift Zwettl sexuell missbraucht. In einem schonungslosen Bericht nennt er die Täter nun beim Namen.

Innsbruck-Land

Causa Martinsbühel: Heim-Studie für mehr Aufklärung

Anfang Mai soll der Start der „Studie zu Martinsbühel“ und weiterer Heime erfolgen. Die Studie soll zwei Jahre in Anspruch nehmen.

Tirol

Diözese forciert Prävention, um Kinderseelen zu schützen

Missbrauch in der Kirche: Tirol liegt an dritter Stelle. 900 diözesane Beschäftigte müssen künftig erweiterten Strafregisterauszug vorlegen.

Frankreich

Hunderte Kinder und Jugendliche missbraucht: Chirurg vor Gericht

Bei dem Verfahren in Frankreich, das am Freitag beginnt, geht es zunächst um vier Mädchen, die der Arzt sexuell missbraucht haben soll.

Turnen

Skandal um Missbrauch: US-Turnverband bietet Millionen-Entschädigung

Mit einer Einigung auf Abfindungszahlungen von umgerechnet 195 Millionen Euro will der Verband die drohenden Gerichtsverfahren mit Nassars Opfern abwenden.

Deutschland

Pädophilen-Netzwerk in Münster: Polizei rechnet mit weiteren Missbrauchsfällen

Die Ermittlungskapazität wurde vervierfacht und neue Techniken angeschafft: Dass in letzter Zeit so viele Fälle von Kindesmissbrauch im deutschen NRW ans Licht kamen, hat womöglich auch damit zu tun. Doch reicht das? Rufe nach der Vorratsdatenspeicherung werden wieder laut.

Prozess

OLG reduzierte fünf Jahre Haft für Seisenbacher um zwei Monate

Der zweifache Olympiasieger Peter Seisenbacher muss für vier Jahre und zehn Monate in Haft. Er war verurteilt worden, weil er nach seiner aktiven Karriere als Trainer in einem Wiener Judo-Verein zwei unmündige Mädchen missbraucht hatte.

Australien

Neue Missbrauchs-Vorwürfe gegen australischen Kardinal

Der vor einer Woche überraschend vom Obersten Gericht in Australien freigesprochene Kardinal sieht sich neuen Vorwürfen ausgesetzt.

Sexueller Missbrauch

Missbrauchskomplex in Deutschland: Mehr als 30.000 Verdächtige möglich

In Gruppenchats mit Tausenden Nutzern und in Messengerdiensten gingen die Täter wie selbstverständlich mit ihren Missbrauchstaten um, heizten sich an und gäben sich Tipps, etwa, welche Beruhigungsmittel man Kindern am besten verabreiche.

Australien

Kardinal Pell vom Vorwurf des sexuellen Missbrauchs freigesprochen

Überraschendes Ende eines spektakulären Prozesses. Australiens höchstes Gericht kippt das Urteil wegen Kindesmissbrauchs gegen Kardinal Pell. Der einstige Finanzchef des Vatikans gibt sich nach seiner Entlassung versöhnlich.

Sexueller Missbrauch

Steirer soll Deutsche zu Missbrauch an zwölfjähriger Tochter angestiftet haben

Die Mutter filmte den Missbrauch und schickte die Videos an den Steirer. Dieser verbreitete die kinderpornografischen Inhalte weiter. Auch während dem Polizeiverhör erhielt der Vorbestrafte entsprechendes Material auf seinem Handy. Beide wurden festgenommen, einem Haftantrag wurde nicht stattgegeben.

Deutschland

An fremde Männer vermittelt: Vater für Missbrauch der Tochter verurteilt

Mit Drohungen und Drogen zwingt ein Vater seine minderjährige Tochter dazu, sich von fremden Männern sexuell missbrauchen zu lassen. Dabei gibt er vor, sie wäre volljährig – doch einer der Fremden schöpft Verdacht und geht zur Polizei. Nun muss der 50 Jahre alte Vater jahrelang ins Gefängnis.

Leute

Neue Vorwürfe sexueller Übergriffe gegen Popsänger R. Kelly

Die New Yorker Staatsanwaltschaft hat die Anklageschrift wegen sexueller Übergriffe gegen den früheren Pop-Superstar weiter ausgebaut. Unter anderem sei Nötigung Minderjähriger dazugekommen.

Indien

Hinrichtung von Vergewaltigern in Indien erneut verschoben

2012 war eine 23-jährige Studentin in einem Bus in Neu Delhi von sechs Männern derart brutal vergewaltigt und gequält worden, dass sie 13 Tage später ihren schweren inneren Verletzungen erlag.

Deutschland

Missbrauch in Lügde: Ermittlungen gegen Polizisten eingestellt

Mehrere Ermittlungsverfahren gegen Mitarbeiter der Polizei und zweier Jugendämter zum Kindesmissbrauch auf einem Campingplatz in Lügde wurden eingestellt.

Wien

Enkel bei "Gruselspiel" missbraucht: Acht Jahre Haft für 80-Jährigen

Der Wiener hat sich beim selbst erfundenen "Gruselspiel" mehrfach an seinen Enkeltöchtern vergangen. Er wurde zu acht Jahren Haft und 25.000 Euro Schmerzengeld verurteilt.

Wintersport

Missbrauchsvorwürfe: Französischer Verbandschef Gailhaguet tritt zurück

Vorwürfe, er habe Fälle des Missbrauchs vertuscht, wies Didier Gailhaguet entschieden zurück. Maryvonne del Torchio übernimmt das Amt interimistisch.

Leute

Vorwurf des Missbrauchs: Justin Bieber verklagt zwei Frauen auf je 10 Mio. Dollar

Den Vorwurf, Frauen sexuell missbraucht zu haben, will Justin Bieber nicht auf sich sitzen lassen. Dazu legt er diverse Dokumente vor, die seine Unschuld eindeutig beweisen sollen. Zudem verklagt er nun die angeblichen Opfer. Wegen Verleumdung sollen sie jeweils 10 Millionen Dollar berappen.

Deutschland

Missbrauchsfall in Münster: Polizei lässt Gartenlaube des Verdächtigen abreißen

Der Missbrauchsfall von Münster hat bundesweit Entsetzen ausgelöst. Die Ermittler suchen nach weiteren Beweisen – und nehmen dafür eine Gartenlaube als Tatort komplett auseinander.

Deutschland

27-Jähriger wegen Kindesmissbrauchs via Internet in U-Haft

Der Deutsche soll sich in sozialen Netzwerken als junges Mädchen ausgegeben haben und so mit Kindern in Kontakt getreten sein. Möglicherweise gibt es auch Opfer in Österreich.