Entgeltliche Einschaltung

402 Ergebnisse zu "MotoGP"

MotoGP

Binder holte mit KTM in Motegi Platz zwei, Miller gewann

Marc Marquez wurde nach seiner Pole Position Vierter, in der WM-Wertung baute Fabio Quartararo trotz Platz acht seine Führung aus.

Motorrad-WM

Bastianini siegte in Aragon, Quartararo und Comebacker Marquez out

Enea Bastianini stoppte die Serie seines Landsmanns Francesco Bagnaia und gewann den Großen Preis von Aragon. Dritter wurde der Spanier Aleix Espargaro (Aprilia).

MotoGP

Vierter Sieg in Folge: Ducati-Pilot Bagnaia gewinnt auch in Misano

Die Serie von Francesco Bagnaia in der MotoGP hält an. Der Italiener setzte sich am Sonntag auf seiner Ducati auch beim Großen Preis von San Marino in Misano durch.

MotoGP

Bagnaia schnappte sich in Spielberg vor Quartararo den Sieg-Hattrick

Am Sonntag sorgten rund 92.000 Motorrad-Fans in Spielberg für Volksfeststimmung. Der Moto-GP-Sieg ging an Ducati-Pilot Francesco Bagnaia, der zum dritten Mal in Serie triumphierte. WM-Leader Fabio Quartararo wurde Zweiter.

MotoGP

Spielberg-Sieg führt auch heuer wieder über Ducati-Armada

Der Italiener Enea Bastianini holte am Samstag erstmals eine Pole, einziger Nicht-Ducati-Fahrer in den ersten zwei Startreihen ist als Fünfter Weltmeister Fabio Quartararo (Yamaha). Als bester KTM-Pilot startet Brad Binder nach Platz zwölf in der Quali nur aus der vierten Reihe.

Plus

Das Heimspiel der großen Hoffnungen: KTM setzt auf Wunder von Spielberg

Sportlich läuft es für KTM in der MotoGP heuer nicht nach Wunsch: Trotzdem lebt die Hoffnung auf ein weiteres PS-Wunder am Spielberg. Der Blick der Orange-Blauen wird parallel schon auf 2023 gerichtet.

Moto-GP

Am Spielberg will der Teufel regieren: Fabio Quartararo jagt die Ducatis

Beim Gastspiel der Königsklasse auf zwei Rädern in der Obersteiermark will Weltmeister Fabio „El Diablo“ Quartararo (Yamaha) die Ducatis stoppen.

Plus

MotoGP zu Gast in Spielberg: Überrundung statt Überholspur

Fehlende Superstars, zu viel technischer Schnickschnack: 170.000 MotoGP-Fans werden an diesem Wochenende in Spielberg erwartet. Das waren schon einmal mehr – die Königsklasse steckt in der Krise.

Plus

Eine neue Schikane soll den Schutzengel in Spielberg entlasten

Seit der Rückkehr der MotoGP 2016 nach Österreich ist eines garantiert: Jahr für Jahr gibt es auf dem Red Bull Ring spektakuläre Rennen. In den letzten Jahren stand das Rennwochenende in der Steiermark aber zunehmend auch noch für etwas anderes: gefährliche Unfälle.

Plus

200.000 erwartet: Spielberg rüstet sich für den nächsten Fan-Ansturm

Nach einem starken Formel 1-Wochenende mit Besucherrekord im Juli steht nun die MotoGP in Spielberg vor der Tür. Knapp 200.000 Zweirad-Fans werden dem Vernehmen nach erwartet. Tickets sind noch zu haben.

Plus

Ducati droht das Déjà-vu

Wie so oft in den letzten Jahren läuft Ducati in der MotoGP auch heuer wieder Gefahr, trotz einer schnellen Maschine und einiger starker Fahrer am Ende im Kampf um den WM-Titel leer auszugehen.

MotoGP

Bagnaia stach Vinales in Silverstone aus : Vierter Saisonsieg für Ducati-Pilot

Der Italiener entschied den Grand Prix von Großbritannien nach einem packenden Duell auf den Schlussrunden mit dem Spanier Maverick Vinales für sich.

MotoGP

Bagnaia holte in Assen dritten Saisonsieg, WM-Spitzenreiter Quartararo gestürzt

Der aus der Pole Position gestartete Italiener gab vom ersten Meter an den Ton an, ließ sich auch durch zwischenzeitlich leichten Regen in der zweiten Rennhälfte nicht beirren.

Plus

Kinigadner und Beirer im Doppel-Interview: „Brauchen Marc Márquez in der MotoGP“

Die Halbzeit-Bilanz bei KTM fällt mittelmäßig aus: Motorsportdirektor Pit Beirer und Sportmanager Heinz Kinigadner sprachen mit der TT über die mangelnde MotoGP-Show, Ducatis Machtposition und Honda-Gerüchte.

MotoGP

Weltmeister Quartararo dominierte bei Bagnaia-Crash am Sachsenring

Weltmeister Fabio Quartararo hat mit seinem dritten Saisonsieg die Führung in der MotoGP-WM auf 34 Punkte ausgebaut. Der Yamaha-Pilot aus Frankreich setzte sich am Sonntag auf dem Sachsenring mit knapp fünf Sekunden Vorsprung auf seinen Landsmann Johan Zarco (Ducati) durch.

Motorrad-WM

Tränen bei Espargaro nach Fauxpas, Quartararo feiert zweiten Saisonsieg

In der Gesamtwertung baute der Titelverteidiger seinen Vorsprung auf Aleix Espargaro aus. Der Katalane sorgte mit einem Fauxpas für die Szene des Rennens:

MotoGP

Ducati-Heimsieg von Bagnaia in Mugello, Marquez droht wieder längere Pause

Der Italiener Francesco Bagnaia fuhr in Mugello vor dem französischen Titelverteidiger und WM-Spitzenreiter Fabio Quartararo auf Yamaha zu seinem zweiten Saisonerfolg.

Plus

KTM-Sportmanager Kinigadner besorgt: „Suzukis Ausstieg zeigt, was kommt“

Eine durchwachsene KTM-Saison, der Abgang des Suzuki-Teams und eine boomende Formel 1: Heinz Kinigadner (Sportmanager) nahm sich Zeit für die TT.

MotoGP

Ducati-Pilot Enea Bastianini gewann den MotoGP-WM-Lauf in Le Mans

Der Italiener setzte sich in Le Mans vor seinem Markenkollegen, dem Australier Jack Miller, und dem Spanier Aleix Espargaro auf Aprilia durch.

Motorrad-WM

Bagnaia gewann MotoGP-Rennen in Jerez vor Weltmeister Quartararo

Der Italiener setzte sich in Jerez de la Frontera vor Weltmeister Fabio Quartararo (Yamaha) durch. Rang drei sicherte sich der Spanier Aleix Espargaro (Aprilia).