23 Ergebnisse zu "Mountainbiken"

Innsbruck

Bike-Trails: Anzengruber "optimistisch, dass wir Kompromiss finden“

Was die Schaffung legaler Bike-Trails im Süden Innsbrucks betrifft, hofft Vize-BM Hannes Anzengruber bis Jahresende auf eine mögliche Lösung.

Innsbruck

Online-Befragung: Verhalten von Mountainbikern im Fokus

Sport in Tirol

Wettrennen auf die Lanser Alm: Stigger fordert zur Bike Challenge heraus

Top-Mountainbikerin Laura Stigger meldet sich nach Corona-Krise und Knöchelverletzung zurück. Die Junioren-Weltmeisterin der Heim-WM 2018 lädt zum Duell auf die Lanser Alm.

Radsport

Digitale Wettkämpfe: Tirols Rad-Profis jagen den Hobbysportlern Rekorde ab

In der rennfreien Zeit, die am Samstag endet, knackten Alban Lakata, Charly Markt, Maximilian Kuen und Daniel Federspiel digital fast 400 Bestzeiten.

Mountainbike

Olympia-Verschiebung legt Rücktritt von Markt auf Eis

Mit Olympia 2020 wollte Charly Markt (40) seine Karriere beenden. Nun steht der Mountainbiker ohne Team da. Ein neues zu finden, werde nicht so einfach.

Sport in Tirol

Kitzbühel, Klettern oder Crankworx: Tiroler Sport-Sommer droht Eiszeit

Was bleibt übrig von den Tiroler Sport-Events im Sommer? Die Zahl der Absagen wird größer, die Zuversicht im Gegenzug immer kleiner.

Osttirol

19-jähriger Mountainbiker bei Sturz in Osttirol schwer verletzt

Der Biker kam gegen 20.15 Uhr auf einem nassen Waldweg am Klaunzer Berg zu Sturz. Der Vater alarmierte die Rettung und brachte seinen verletzten Sohn ins Tal.

Innsbruck

Ärger über unbelehrbare Biker am Paschberg und Lanser Kopf

Kaum geht die Rad-Saison los, nehmen Mountainbiker und Downhiller wieder Fahrt auf unerlaubten Wegen auf. Lanser Kopf und Paschberg sind die Hotspots, die MÜG soll nun kontrollieren und aufklären.

Bezirk Reutte

Mountainbiker prallte in Pflach frontal gegen Auto: schwer verletzt

Der 54-jährige Biker prallte gegen die Windschutzscheibe und wurde auf den Fahrweg geschleudert. Er erlitt schwere Verletzungen.

Tirol

Mehrere Verletzte bei Fahrradunfällen in Tirol

Das schöne Wetter lockte am Samstag in Tirol viele Radfreunde in die Natur. Im Lauf des Tages kam es in mehreren Gemeinden zu Unfällen mit teils Schwerverletzten.

Bezirk Schwaz

Mountainbikerin (47) blieb nach Sturz in Terfens bewusstlos liegen

Die 47-jährige Frau war aus unbekannter Ursache bei der Abfahrt von der Walderalm gestürzt. Ihr Mann, der vorausgefahren war, fand die bewusstlose Frau und alarmierte die Rettungskräfte.

Exklusiv

OD Trails in Oberndorf: Erster Schlepplift in Tirol für Biker

In zwei Wochen findet die Eröffnung der so genannten OD Trails in Oberndorf statt. Während es gemütlich mit dem Lift berauf geht, stehen bergab drei verschieden schwere Trails und ein Jump Park zur Verfügung.

Osttirol

14-Jähriger stürzte bei Tour mit Mountainbike in Leisach schwer

Der Bub zog sich bei dem Sturz auf dem „Peter-Sagan-Trail“ eine offene Fraktur des Unterarms zu.

Bezirk Kitzbühel

„OD Trails“: In Oberndorf entsteht ein Bike-Park

Ab August soll es beim Tauwiesenlift unter anderem drei Downhillstrecken und einen Jump-Park geben. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 1,2 Millionen Euro.

Bezirk Reutte

Mountainbike auf Alm in Ehrwald gestohlen

Osttirol

Almbesitzer fand bewusstlose Mountainbikerin in Iselsberg

Die Frau blieb nach einem Sturz im Bereich des Virger Hüttl bewusstlos und schwer verletzt liegen. Sie wurde ins Krankenhaus nach Klagenfurt geflogen.

TT-Tourentipp

Mit dem Mountainbike zu den Trinser Almen: Sanfte Tour in hitzigen Zeiten

Drei Generationen entdecken die Trinser Almwelt. Die Radtour führt über weite Wiesen und durch schattige Wälder zur Trunahütte. Mit vereinten Kräften werden auch Hürden überwunden.

Bezirk Schwaz

79-jähriger Tiroler radelt 14.000 km im Jahr mit Mountainbike

Albert Tatschl aus Buch ist seit seiner Pensionierung leidenschaftlicher Radfahrer. 200.000 km am Tacho bis zum 80. Geburtstag sind sein Ziel.

Mountainbike

Höher, weiter, Schnöller: „Adrenalin und Risiko sind genau Meines!“

Kilian Schnöller (18) freute sich auf die Weltcup-Premiere im Downhill, bis das Coronavirus die Pläne des Innsbrucker Mountainbikers durchkreuzte.

Bergsommer 2020

Gut zu wissen: Diese Regeln gelten heuer auf Hütten und am Berg

Seit Freitag sind Übernachtungen auf Österreich Hütten wieder möglich. Bergsportler müssen dabei jedoch bestimmte Regeln befolgen und beispielsweise ihren eigenen Schlafsack mitbringen. Generell gelten im Bergsommer 2020 wegen der Corona-Pandemie neue Grundregeln. Ein Überblick.