Entgeltliche Einschaltung

6 Ergebnisse zu "Munition"

Plus

Tirols Jäger gehen weiter mit Bleimunition auf die Pirsch

Der Landtag beschließt nächste Woche Änderungen im Jagdgesetz. Die Forderung von Umweltschützern nach einem Bleiverbot bleibt unerfüllt.

Plus

Gefährlich scharfe Funde aus längst vergangenen Zeiten

Wer durch einen Zufallsfund plötzlich in den Besitz einer Waffe kommt, muss rasch handeln. Sonst droht er mit dem Gesetz in Konflikt zu geraten.

Polizei

Neue und effizientere Munition für die österreichische Polizei

Die neue Munition soll unter anderem schneller wirken und dadurch weniger Schüsse erforderlich machen.

Bezirk Schwaz

20-Jähriger schoss in Wiesing versehentlich mit Gewehr aus Fenster

Der junge Mann hatte am Samstag mit einer Langwaffe hantiert, als sich der Schuss löste. Mehrere Waffen und über 1000 Schuss Munition wurden von der Polizei sichergestellt.

Innenministerium

Österreichs Polizei mit „mannstoppender“ Einsatzmunition ausgerüstet

Laut Innenministerium wurde die Polizei für 21 Millionen Euro mit einer wirksameren Munition ausgestattet. Die Deformationsmunition wird auch als „mannstoppend“ bezeichnet – Durchschüsse sollen damit reduziert werden.

Plus

Gift in den Geschossen der Jäger: Umweltschützer fordern Blei-Verbot

Viele Tiroler Jäger verwenden Munition aus Blei. So gelangen große Mengen des Schadstoffes in die Natur – und werden besonders für Aasfresser zur Gefahr. Umweltschützer fordern ein Verbot.