311 Ergebnisse zu "Oper"

Landestheater

Der schwierige Weg zu den schönen Geschichten

Neuinszenierung von Jacques Offenbachs Oper „Hoffmanns Erzählungen“ zum Saisonauftakt des Tiroler Landestheaters.

Oper

“Alceste“ in München: Trotz viel Bewegung ist wenig los

Christoph Willibald Glucks „Alceste“ gerät an der Bayerischen Staatsoper in München zum Geduldsspiel.

Gottfried von Einem

Oper, Liebe, Zweifel und der „Trost vor sich selbst“

Der einst hochgefeierte österreichische Komponist Gottfried von Einem wurde heute vor hundert Jahren geboren.

Volkstheater Wien

“Viel Lärm um nichts“: William, der Mann mit dem Koks ist da

Volkstheater: Sebastian Schug macht aus Shakespeares geistreicher Beziehungskomödie „Viel Lärm um nichts“ eine Trash-Oper.

Tiroler Festpiele Erl

Blinder Reigen der ungehemmten Gefühle

Mit einer musikalisch großartigen „Ermione“ werden die Tiroler Festspiele Erl unter Gustav Kuhn endgültig zu einem Rossini-Zentrum.

Wien

Wiener Staatsoper erscheint nach Restaurierung im neuen Glanz

Die Oper wird zum 150-Jahr-Jubiläum großzügig restauriert. 1,1 Millionen Euro werden die Arbeiten kosten. Vor allem der Schmutz durch den Verkehr setzte dem Gebäude zu.

Bühne

Jürgen Flimm: Wenn schon, dann die Oper

Jürgen Flimm, bedeutender Impulsgeber für das deutschsprachige Theater, im Gespräch. Im Sommer inszeniert er für die Festwochen der Alten Musik Mercadantes „Didone abbandonata“.

Exklusiv

Erl-Intendant Bernd Loebe: „Kuhn spielt hier keine Rolle mehr“

Der deutsche Operndirektor Bernd Loebe (65) soll die Festspiele Erl aus den negativen Schlagzeilen bringen. Ein Gespräch über den geplanten Umbau des Festivals nach dem Ende der Ära von Gustav Kuhn.

Tirol

Festspiele Erl präsentierten neue Dirigenten für Wintersaison

Nachdem Gustav Kuhn mit all seinen Funktionen auch das Dirigat mit sofortiger Wirkung zurücklegte, war eine Neubesetzung notwendig. Eröffnet wird die Wintersaison in Erl am 26. Dezember mit „La Bohème“, geleitet von Paolo Carignani.

Festspiele Erl

Gastdirigent Hahn will kein „allwissender Diktator“ sein

Der Steirer Steirer Patrick Hahn dirigiert bei den Festspielen Erl die Oper „L‘occasione fa il ladro“ von Gioachino Rossini. Die Premiere ist am 30. Dezember.

Bühne

Klanggewaltiger Krawall

Das Karussell dreht sich nun halt mal an der Isar: Frank Castorf und Simone Young mit Leoš Janácˇeks „Aus einem Totenhaus“ an der Bayrischen Staatsoper München.

Opernball

Pompöses Spektakel ersten Ranges: Alles Walzer beim Opernball

Zum 62. Mal geht der Wiener Opernball über die Bühne. In diesem Jahr gibt es wieder viel zu sehen: glamouröse Roben, aufwändiger Blumenschmuck, einzigartige Tanzeinlagen und prominente Gesichter. TT.com tickert ab 19.30 Uhr live vom Wiener Opernball.

Bühne

Opernkino mit Kitschfinale

Minas Borboudakis’ Musiktheater „Z“ bei den Münchner Opernfestspielen.

Spanien

Letzte große Operndiva Montserrat Caballé mit 85 gestorben

Die Starsopranistin hatte zuletzt immer wieder gesundheitliche Probleme. Sie starb in einem Krankenhaus in Barcelona.

EXKLUSIV

Wolfgang Mitterer: „Manches kann man weglassen“

Derzeit arbeitet der Osttiroler Komponist Wolfgang Mitterer an der Bühnenmusik des Salzburger „Jedermanns“. Für sein neues Album hat er alle neun Beethoven-Symphonien in ein Stück gepackt. Die TT hat mit ihm gesprochen.

Opernball

Wie die Wiener Oper zum schönsten Ballsaal der Welt wird

Binnen 30 Stunden entsteht in der Wiener Oper der Ballsaal für den Wiener Opernball. Allein für den Aufbau des Parkettbodens braucht es Dutzende Helfer.

Opernball 2018

Französische Musik und viel Walzer beim Wiener Opernball

„Alles Oper“ heißt auch heuer wieder das Motto des Wiener Opernballs. Die Eröffnung klingt heuer sehr Französisch, aber auch Stücke von Johann Strauß Vater und Sohn fehlen natürlich nicht.

Exklusiv

Ksenia Leonidova: „Etwas von Carmen steckt in jeder Frau“

Mit der Oper „Carmen“ von Georges Bizet startet das Landestheater am Freitag in die Saison. Die Russin Ksenia Leonidova singt die Titelrolle. Die Mezzosopranistin im Interview.

Film und TV

Krisen, Streiks und Magie

Auf der Suche nach „dem großen Ganzen“ beobachtete Jean-Stéphane Bron die magische Maschinerie der Pariser Oper.

Musik

Komponist Christian Spitzenstaetter: „Meine Musik ist leicht hörbar“

Die Tiroler Festspiele Erl vergaben einen Opernauftrag an Christian Spitzenstaetter. Nun wird „Stillhang“ dort uraufgeführt.