24 Ergebnisse zu "Pandemie"

Epidemie
Epidemie

Coronavirus: China weitete Massenquarantäne weiter aus

Der Kampf gegen das Coronavirus geht weiter. In der an Shanghai angrenzenden Provinz Zhejiang schränkten die Behörden am Dienstag die Bewegungsfreiheit für rund zwölf Millionen Menschen massiv ein.

Kampf gegen Coronavirus
Kampf gegen Coronavirus

Kurz zu Corona-Krise: Nach Ostern "Phase der neuen Normalität"

Bundeskanzler Sebastian Kurz dämpfte einmal mehr Erwartungen, die Gesellschaft könne bald zum Normalzustand zurückkehren. Diesen könne es erste geben, wenn es eine Impfung oder ein gutes Medikament gegen Covid-19 gebe, so Kurz.

Corona-Krise in Tirol
Corona-Krise in Tirol

Platter: Komplettisolation für Tiroler Skiorte noch bis Ostermontag

Landeshauptmann Günther Platter informierte, die vollständige Isolation der Tiroler Skiorte werde ebenfalls zumindest bis 13. April aufrechterhalten. Günther Weiss von der Klinik Innsbruck und Cornelia Lass-Flörl informierten über Maßnahmen an den Spitälern.

Coronavirus
Coronavirus

426 Tote durch Virus, Chinas Regierung gesteht Fehler ein

Die Zahl der bestätigten Infektionen und Todesfälle durch das Coronavirus ist in China erneut sprunghaft angestiegen. Es ist der bisher stärkste Anstieg der Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus und der Todesfälle innerhalb eines Tages.

Epidemie
Epidemie

Coronavirus: Pandemie-Bonds der Weltbank unter Druck

320 Millionen Dollar von Finanzinvestoren stecken in speziellen Pandemie-Bonds der Weltbank. Nach wie vor ist unklar, wie stark sich der Coronavirus auf die Weltwirtschaft auswirken wird.

Porträt
Porträt

Anthony Fauci: Ein Medizin-Star als Gegenpol zu US-Präsident Trump

Ein Mann geistert in den vergangenen Tagen durch sämtliche US-Medien: Anthony Fauci. Der Spitzenmediziner ist wegen seiner Leistungen im Besitz der US-Freiheitsmedaille. In der Krise ist sein Fachwissen nun besonders gefragt – vor allem weil von höchster Stelle oft Falschmeldungen kommen.

Coronavirus
Coronavirus

Erste Miliz-Teilmobilmachung in der Geschichte läuft an

Bis 10. April wird das Bundesheer 3000 seiner Milizsoldaten in Österreich mobil machen: Es werden Jägerkompanien aus ganz Österreich einberufen. Bei den betroffenen Unternehmen bittet das Ministerium um Verständnis für den dreimonatigen Assistenzeinsatz.

SARS-Variante
SARS-Variante

Mysteriöse Lungenkrankheit breitet sich aus: Erster Fall in Südkorea

Von China ausgehend brach vor 18 Jahren eine Pandemie des SARS-Virus aus. 800 Menschen starben damals, 8000 wurden infiziert. Jetzt ist ein neuer Keim im Umlauf, wieder ist China der Ursprung. Die ersten Todesfälle sind bereits gemeldet – und das Virus hat die Landesgrenze überschritten.

Covid-19
Covid-19

Coronavirus: Zahl der Toten in China explodiert, viertes Opfer in Italien

Die Zahl der Toten durch die Lungenkrankheit in China ist stark angestiegen. Die nationale Gesundheitskommission in Peking berichtete am Montag in Peking weitere 150 neue Covid-19-Todesfälle – so viele wie noch nie innerhalb eines Tages. Auch in Italien starb erneut ein Infizierter.

Kampf gegen Coronavirus
Kampf gegen Coronavirus

Rendi-Wagner fordert flächendeckende Tests, Anschober hält das für nicht sinnvoll

SPÖ-Chefin und Mediziner Pamela Rendi-Wagner fordert, im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie müsse in Österreich viel mehr getestet werden. Für Gesundheitsminister Rudolf Anschober sind flächendeckende Tests nicht sinnvoll und auch nicht machbar. Er verspricht jedoch, die Testkapazitäten würden künftig noch ansteigen.

Corona-Pandemie
Corona-Pandemie

Auf dem Weg zum Epizentrum der Pandemie: USA im Krisenmodus

Immer mehr Infizierte werden in den USA registiert, das Land hat mittlerweile China und Italien überholt. Horrorprognosen von 81.000 Toten in den kommenden Monaten geistern umher. Immer mehr Menschen werden arbeitslos. Die USA befinden sich in einer schweren Krise.

Corona-Pandemie
Corona-Pandemie

Großbritannien beklagt "Tsunami" an schwerkranken Corona-Patienten

Lange Zeit weigerte sich der britische Premierminister Boris Johnson, ähnlich wie andere Staaten mit Einschränkungen des öffentlichen Lebens gegen die Ausbreitung des Coronavirus vorzugehen. Erst in den vergangenen Tagen schwenkte er um. Nun klagen Mediziner über eine Explosion an schwer Erkrankten.

Zoonosen
Zoonosen

Corona, Ebola und Co: Auswahl neu aufgetretener Krankheiten seit 2000

Zoonosen sind Krankheiten, die von Tieren zum Menschen und umgekehrt übertragen werden können – auch das neuartige Coronavirus ist eine solche Zoonose. Seit dem Jahr 2000 gab es einige Ausbrüche.

Covid-19
Covid-19

Coronavirus-Odyssee: Oberösterreicherin in Hongkong in Quarantäne

Eine 28-jährige Oberösterreicherin befindet sich derzeit in Quarantäne in Hongkong. Die Frau, die in China arbeitet, möchte ungern nach Österreich zurückkehren. Sie fürchtet aber, dass China nur noch Einheimische ins Land lässt.

Kampf gegen Coronavirus
Kampf gegen Coronavirus

Isolation, Schulschließungen: Wie Hunderttausende Fälle verhindert werden könnten

Coronavirus
Coronavirus

Große Teile der Welt stemmen sich gegen Corona-Ausbreitung

In Europa, dem Iran und in den USA gibt es immer mehr bestätigte Infektionen mit dem Corona-Virus. In China gehen indes die Zahlen zurück. Spanien wird indes wohl mit Italien gleichziehen und auch eine Ausgangssperre verhängen.

Corona-Ausbruch
Corona-Ausbruch

Kurve flacht etwas ab: Doppelt so viele Corona-Fälle alle vier bis sechs Tage

Die Maßnahmen der Regierung im Kampf gegen die Ausbreitung der Corona-Krise haben erste sichtbare Auswirkungen: Statt alle zwei Tage verdoppelt sich die Zahl der Corona-Infizierten nun alle vier bis sechs Tage.

Virus
Virus

Coronavirus in China: Behinderter Bub tragisch gestorben

Der Vater des 17-Jährigen Yan wurde in Quarantäne genommen und musste seinen auf einen Rollstuhl angewiesenen Sohn allein zu Hause zurücklassen. Der Bub starb nach einer Woche.

Corona-Krise
Corona-Krise

Wegen Corona im Ausland gestrandet: Der lange Weg zurück nach Haus

Wieviele Tiroler derzeit noch im Ausland festsitzen, ist nicht bekannt. Drei von ihnen erzählen vom teils nervenzehrenden Warten auf die Heimreise.

Epidemie
Epidemie

Sorge vor Pandemie: Chinesen sollen nicht mehr ins Ausland reisen

Die Zahl der Infektionen mit dem neuen Coronavirus in China steigt rasant. Schon 106 Patienten sind gestorben. Die Angst vor einer weltweiten Ausbreitung wächst – wieder gibt es drastische Maßnahmen.