27 Ergebnisse zu "FM4"

Im Rundfunk

ORF und 3sat gedenken David Bowie

In memoriam David Bowie ändern der ORF und 3sat das Programm und gedenken des „Thin White Duke“ mit etlichen Sondersendungen.

Neues Album

Attwenger: Kurznachrichten mit viel Reibungsfläche

Pop, Politik und Volksmusik sind bei „Attwenger“ kein Widerspruch. Das Duo feiert heute sein 25-Jähriges Bestehen in Innsbruck.

Medien

Zu harte Interviews? Erneut Diskussion um Armin Wolf

Thomas Prantner, stellvertretender ORF-Direktor für Technik, kritisiert Armin Wolfs Interviewstil heftig. Der ORF-Redakteursrat ist empört. Nun meldete sich auch Generaldirektor Alexander Wrabetz zu Wort.

19. Amadeus Austrian Music Awards

Freudentränen nicht nur bei Josh.: Abend der Vielfalt beim Amadeus

„Cordula Grün“ wurde als Song des Jahres ausgezeichnet, das beste Album lieferte Ina Regen mit „Klee“ ab. Die EAV wurde für ihr Lebenswerk und Songwriting prämiert.

Interview

Monika Eigensperger: Für den Hausbau braucht es Visionen

FM4 feiert seinen 20. Geburtstag. Senderchefin Monika Eigensperger über Radio mit Qualitätsanspruch und relevante Musik aus Österreich.

Musikcharta

Vereinbarung: ORF will 33 Prozent heimische Musik im Programm

Der Drittel-Anteil soll im Durchschnitt der drei nationalen ORF-Sender Ö1, Ö3 und FM4 sowie der neun regionalen ORF-Radios erreicht werden – mit unterschiedlicher Verteilung.

Wetterleuchten-Festival

Soundgewitter vor Traumkulisse: 1.100 feierten auf der Seegrube

Die befürchteten Unwetter blieben aus. Beim ausverkauften Wetterleuchten-Festival hoch über Innsbruck dominierten mitreißende Electro-Acts und gemütliche Stimmung in malerischer Bergkulisse.

34. Donauinselfest

Sehr viel Spaß mit (Sport)freunden auf der Donauinsel

Die drei Bayern lieferten am letzten Tag des Donauinselfests ein fulminantes Konzert. Auch der „Kaiser“ Robert Palfrader sorgte für Jubel.

Musik

Protestsongcontest 2016: Flüchtlinge und Vorurteile

Am 12. Februar findet wieder der Protestsongcontest im Wiener Rabenhof Theater statt. Zentrale Themen sind in diesem Jahr Flüchtlinge und Vorurteile.

Brexit-Referendum

Liebesbriefe von und für die Insel

Nirgends ist die Ablehnung eines EU-Austritts so groß wie unter Kulturschaffenden. Eine Reihe von Kampagnen wurde gestartet.

TT-Interview

Radiomacherin mit Blick auf die Bildebene

ORF-Radiodirektorin Monika Eigensperger im TT-Gespräch über Ziele, Sparmaßnahmen ohne „Tabu“ und das liebgewordene Funkhaus.

Musik

Amadeus Awards: EAV erhält Preis für das Lebenswerk

Mit dem Amadeus für ihr Lebenswerk wird die Erste Allgemeine Verunsicherung heuer geehrt. Überreicht wird die Auszeichnung bei der Gala am 25. April im Wiener Volkstheater.

Exklusiv

Riem Higazi: „Musik hat immer eine Seele“

FM4-Stimme Riem Higazi erklärt, warum es leiwand ist, Teil von „Dancing Stars“ zu sein, wie ihr Falco einst aus der Krise half und warum sie sich gern eine Feder an den Hintern klebt.

Donauinselfest

36. Donauinselfest war „fix leiwand“: 2,7 Millionen Besucher

Den Schlussakkord eines fulminanten Festivals setzten Sonntagabend die „Opas vom Donauinselfest“ Revolverheld und Tocotronic. Auch wenn am dritten Tag immer wieder Regen einsetzte, waren noch genügend Inselfans unterwegs. Insgesamt zählten die Veranstalter dieses Jahr 2,7 Millionen Besucher.

ORF-Show

Musical bis Radio: Die neuen „Dancing Stars“ stehen fest

Mit Ana Milva Gomes, Riem Higazi und Martin Leutgeb ist das Starterfeld für die elfte Staffel der ORF-“Dancing Stars“ komplett. Ab 31. März schweben insgesamt zehn Prominente mit ihren Profi-Tanzpartnern über das Parkett.

Amadeus-Awards

Mit Tiroler Beteiligung: Finalisten für FM4-Award stehen fest

Die Tiroler Mundart-Rapper Yo!Zepp, Chrisfader und Testa setzten sich in der ersten Votingrunde durch und treten nun gegen 5/8erl in Ehr‘n, Konea Ra, Der Nino Aus Wien und Wanda an.

Radio

FM4 feiert 25. Geburtstag: Senderchefin will mehr experimentieren

Der ewig jugendliche Radiosender wird am Donnerstag ein Vierteljahrhundert alt. Senderchefin Monika Eigensperger will künftig „alle paar Wochen etwas Neues launchen".

Film und TV

ORF-Publikumsrat: Volksgruppen-Sendungen auch nach 7 Tagen offline

Die derzeitige gesetzliche Regelung sieht vor, dass der ORF seine Inhalte nur sieben Tage lang in der TVThek zeigen darf. Ausnahmen gibt es für Inhalte, die für den Schulunterricht geeignet sind. Nun gibt es eine Änderung.

Radiodirektor Amon

ORF-Radios drohen Einsparungen von knapp 7 Mio. Euro

Sollte die Gebührenrefundierung nicht verlängert werden, muss laut Radiodirektor Karl Amon im öffentlichen Rundfunk massiv eingespart werden.

Musik

Wilde Kerle und viel Amore: Die Renaissance des Austropop

Weit entfernt vom Alpenmythos begeistern junge Musiker aus Österreich die Szene. Individualität und Exzentrik bestimmen ihre Lieder. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk tut sich noch schwer im Umgang mit heimischen Künstlern.