9 Ergebnisse zu "Festnahmen"

Terror in Wien

Anschlag in Wien: Zwei Männer in Wien festgenommen, DNA-Spuren auf Waffe

Die Festnahmen erfolgten am Freitag. Auf den Tatwaffen wurden DNA-Spuren eines der Männer – eines 26-jährigen Österreichers mit afghanischen Wurzeln – gefunden.

Bezirk Kufstein

43-Jährige ging in Rattenberg mit einem Messer auf ihren Partner los

Am Samstagabend wurde die Polizei zu einer Wohnung in Rattenberg gerufen. Während eines Streits wollte eine Frau mit einem Küchenmesser auf ihren Lebensgefährten einstechen.

Salzburg

Nach Banküberfall in Saalfelden: 41-Jähriger stellte sich der Polizei

Freitagnachmittag überfiel ein bewaffneter Mann eine Bank in Saalfelden. Am Sonntag brachte ein Einheimischer die Beute und die Waffe zur Polizei. Der 41-Jährige wurde festgenommen.

Osttirol

Mit Fäusten und Zähnen: Jugendliche attackierten Polizisten in Sillian

Die beiden 15 und 16 Jahre alten Burschen standen offenbar unter Drogeneinfluss. Als die herbeigerufenen Beamten einschritten, wurde das Duo rabiat.

Bezirk Kufstein

Zwei Motorräder in Angath gestohlen: Mutmaßliche Täter gefasst

Ein 29-Jähriger wurde in Wörgl mit einem nicht zugelassenen Motorrad gestoppt. Wie sich herausstellte war das drei Tage zuvor gestohlen worden.

Proteste in Hongkong

Mitten in Corona-Krise: Demokratie-Aktivisten in Hongkong festgenommen

Der Ausbruch des Coronavirus brachte auch die Demokratiebewegung in Hongkong zum Erliegen. Die Behörden nutzten nun den Zeitpunkt, um ein Dutzend führende Köpfe festzunehmen.

Oberösterreich

44-Jähriger vor seinem Haus durch Messerstiche in Kopf verletzt

Drei junge Männer griffen in der Nacht auf Mittwoch das Opfer und dessen Freund an. Das Motiv liegt noch im Dunkeln.

Innsbruck

Haft für 42-Jährigen nach acht Einbrüchen allein in Innsbruck

Seit 2004 soll ein 42-Jähriger zehn Mal in unterschiedlichen Bundesländern zugeschlagen haben. Dabei habe er Bargeld und Schmuck im Wert von 120.000 Euro erbeutet. Nach internationaler Zusammenarbeit der Polizei sitzt der Mann jetzt in Haft.

Russland

Zehntausende Nawalny-Anhänger demonstrieren: Viele Festnahmen

Erst Nawalnys Inhaftierung, dann die Enthüllungen seines Teams über einen angeblichen Riesenpalast Putins: Viele Russen sind empört. Nach dem Protestaufruf der Opposition an diesem Samstag gingen Tausende auf die Straßen. Viele wurden festgenommen.