Entgeltliche Einschaltung

477 Ergebnisse zu "'WSG Tirol'"

Plus

Junge Schwedenbombe Prica soll bei der WSG im Angriff zünden

Auf den stillen Abflug von Thanos Petsos folgte gestern bei der WSG Tirol die Ankunft des neuen Stürmers: Der schwedische U21-Teamspieler Tim Prica kommt auf Malta von Turniergegner Aalborg.

Plus

Radarauge Thanos Petsos steht bei der WSG Tirol vor dem Abflug

Bei der WSG Tirol stand gestern Regeneration auf dem Programm. Mit Thanos Petsos wird der große Taktgeber wohl zum Riga FC wechseln.

Plus

WSG-Neuzugang Schulz: „Jeder geht seinen eigenen Weg“

Kofi Schulz, neuer Linksverteidiger der WSG Tirol, hat viel zu erzählen. Der „Berliner Junge“ wuchs mit den Boateng-Brüdern auf. Bitter, dass er am Freitag beim 2:2 gegen Aalborg mit einer Muskelverletzung ausfiel.

Plus

Blume: „Es hat eine Weile gedauert, bis ich mich wohl gefühlt habe“

Im zweiten Match beim Tipsport-Cup auf Malta spielt die WSG Tirol heute (16 Uhr) gegen den dänsichen Traditionsverein Aalborg. Die TT fragte bei Bror Blume nach.

Bundesliga

Die WSG Tirol muss das Feuer um Torjäger Vrioni verstärken

Die 0:2-Niederlage gegen Spartak Trnava zum Auftakt des Tipsport-Cups im Trainingslager auf Malta legte ein weiteres Mal offen, wo die WSG Tirol vor dem Frühjahrsstart in der Fußball-Bundesliga der Schuh drückt – nämlich an vorderster Front.

Plus

0:2-Niederlage gegen Trnava: Noch ist die WSG-Spitze zu stumpf

Im Rahmen des Trainingslagers auf Malta verlor die WSG Tirol am Dienstag mit 0:2 gegen Spartak Trnava (SVK).

Bundesliga

1:1 der WSG im ersten Test gegen Lustenau, Awoudja positiv getestet

Das erste WSG-Tor im Fußball-Jahr 2022 war den Youngsters vorbehalten: Nach Vorlage von Denis Tomic traf U21-Nationalspieler Stefan Skrbo in der 86. Minute am Kunstrasen Hohenems zum 1:0 für die Tiroler.

Bundesliga

WSG-Trainer Silberberger: „Spieler werden bei uns besser“

Die WSG Tirol startete am Montag mit Neuzugang Kofi Schulz planmäßig in die Wintervorbereitung. In der Ruhe liegt viel Kraft, um in der Bundesliga zu bestehen.

Plus

Grünweiß ließ viele wachsen: WSG Tirol freut sich über wichtige Transfererlöse

Die WSG Tirol startet heute wieder mit dem Training. Der kleine Fußball-Bundesligist besticht als Karriere-Sprungbrett und veredelt(e) viele junge Transferaktien.

Plus

Bei der WSG Tirol läuft die Suche nach kreativen Lösungen für den Angriff

Mit Rapid, Ried, den Austrias aus Wien und Klagenfurt legten gestern drei Bundesliga-Klubs wieder los. Die WSG Tirol hält Ausschau nach einem Stürmer.

Plus

WSG-Angreifer Tobias Anselm: „Überlege, mich impfen zu lassen“

Die WSG Tirol muss beim Trainingslager in Malta auf den rekonvaleszenten Tobias Anselm verzichten. Die Corona-Impfdebatte hält den Sport weiter in Atem.

Luftfahrt

Diana Langes übernimmt mit 2022 Tyrolean Jet Services

Diana Langes, Tochter des langjährigen, mittlerweile verstorbenen Svarovski-Chefs Gernot-Langes Swarovski, übernimmt mit 1. Jänner 2022 die dem Kristallkonzern gehörende Fluglinie Tyrolean Jet Services GmbH (TJS).

Plus

WSG-Präsidentin Langes: „Spiele in Wattens sind vorerst vom Tisch“

WSG-Präsidentin Diana Langes kehrte nach einer glamourösen Gala in Turin in den Bundesliga-Alltag mit ihrer WSG Tirol zurück. Ihr Netzwerk soll den nicht mit Geldmitteln gesegneten Wattenern weiterhelfen.

Plus

Neuzugang bei der WSG: Kofi Schulz soll Leon Klassen ersetzen

Der Ex-St.-Pöltener Kofi Schulz verstärkt die WSG Tirol, weil sich Leon Klassen voraussichtlich in dieser Transferperiode nach Russland verabschiedet.

Fußball

Große Ehre für WSG-Präsidentin: Langes im Executive Board des Golden Boy

Bei der Golden-Boy-Gala, der Wahl der besten U21-Fußballer, wurden Pedri (FC Barcelona/Journalistenwahl) und Karim Adeyemi (Salzburg/Online-Voting) geehrt.

Plus

WSG-Marschroute fürs Frühjahr: „Wir reden nur vom Klassenerhalt“

Mit einer frustrierenden 0:5-Pleite in Salzburg verabschiedete sich die WSG Tirol als Tabellenzehnter in die Winterpause. Mit der ein oder anderen Veränderung wartet im Frühjahr vermutlich der Abstiegskampf.

Bundesliga

Salzburg schickte die WSG Tirol mit einer 0:5-Packung in die Winterpause

Auswärts ist für die WSG gegen den FC Red Bull Salzburg kein Kraut gewachsen. Im letzten Spiel vor der Winterpause kassierten die Tiroler beim Champions-League-Achtelfinalisten eine klare 0:5-Niederlage. Mann des Spiels: Karim Adeyemi, der einen lupenreinen Hattrick erzielte.

Bundesliga

WSG zu Gast beim Serienmeister: Viel Raum für eine Sensation

Im letzten Spiel des Herbstdurchgangs nimmt die WSG Tirol heute (17 Uhr/live TT.com-Ticker) die „mission impossible“ bei den Champions-League-Helden in Salzburg in Angriff.

Plus

Portugals Rekordmeister Benfica zeigt Interesse an WSG-Aktie Behounek

Sportlich eindeutig ein Verlust, finanziell ein ordentlicher Gewinn: Der Abgang von Abwehr-Talent Raffael Behounek könnte einige Euros in die WSG-Kasse spülen.

Plus

WSG Tirol muss in den Spiegel blicken: „Wir bringen es nicht auf die Reihe“

Die WSG Tirol leckt nach dem 0:1 gegen Klagenfurt ihre Wunden. Kommende Woche geht es zum Liga-Primus nach Salzburg.