6 Ergebnisse zu "Pläne"

Vorarlberg

22-Jähriger wegen Anschlagsplänen in Vorarlberg vor Gericht

Der Tschetschene wollte dem Wien-Attentäter nacheifern und im Gefängnis Komplizen für einen Anschlag in Nachtklub anwerben. Der Angeklagte beteuerte seine Unschuld.

Plus

Naturpark Karwendel gibt sich neuen Plan für die Zukunft

Besucherlenkung, Klimawandel und Regionalentwicklung sind zentrale Zukunftsthemen im Naturpark Karwendel. Bis Jahresende soll das „Karwendelprogramm 2028“ stehen.

Plus

Notweg als Talabfahrt im Pitztal: Klare Absage von Felipe

Für Umweltreferentin LHStv. Ingrid Felipe ist eine Bewilligung des umstrittenen Notwegs als neue Talabfahrt im Pitztal mit den Seilbahngrundsätzen nicht vereinbar.

Plus

Veto gegen neue Skischaukel, Notweg im Pitztal soll Abfahrt werden

Für Landesumweltanwalt Walter Tschon ist Sexten-Sillian nicht umweltverträglich. Für Gesprächsstoff sorgt indes ein anderes Vorhaben: Denn es gibt derzeit Bemühungen, für den umstrittenen Notweg am Pitztaler Gletscher eine naturschutzrechtliche Bewilligung als Talabfahrt zu erlangen.

Plus

Pläne für Seniorenheim in Kufstein sorgen für Aufregung

Die Pressekonferenz des Seniorenrates in Kufstein hat hohe Wellen geschlagen. Die Botschaft von Obfrau Christine Lederer und ihrer Stellvertreterin Waltraud Berger war eindeutig: Das Seniorenheim Zell muss weiterhin ganz für die älteren Kufsteiner zur Verfügung stehen, die Politik sollte keine Kindergartengruppen dort unterbringen.

Plus

Neues Umspannwerk in Matrei ist umstritten: Gemeinde gegen Standort

Die beiden Stromnetzbetreiber Tinetz und Austrian Power Grid AG planen, in Matrei in Osttirol um 42 Millionen Euro ein neues Umspannwerk zu errichten. Die Gemeindeführung ist gegen den Standort.