10 Ergebnisse zu "Piste"

Bezirk Kitzbühel

Sonderbetrieb in der SkiWelt Hopfgarten ab Donnerstag

Die SkiWelt Hopfgarten hat bereits vor einiger Zeit Unterstützung für die World Para Alpine Skiing Races (WPAS) zugesagt. Von 11. bis 14. März 2021 sind Bahnen und Pisten geöffnet.

Bezirk Kufstein

Zweijähriger nach Bob-Unfall in Niederau in Innsbrucker Klinik verstorben

Nachdem ein Zweijähriger am vergangenen Samstag wegen eines Bob-Unfalls mit schweren Verletzungen in die Klinik Innsbruck geflogen worden war, ist er am Dienstag seinen Verletzungen erlegen.

Tirol

Weniger Skiunfälle auf Tirols Pisten als befürchtet

Die Mediziner atmen auf und die Skifahrer durch: Von St. Johann bis Zams belegen die Wintersportler so gut wie keine Krankenhausbetten.

Bezirk Landeck

Zammer Riefe: Liftstart als Weihnachtswunder

Der Riefenlift in den Startlöchern: Ehrenamtliche halten den kleinen Tellerlift am Laufen.

Pistenstreit

Kein Tauwetter im Pistenstreit

Der Generalsekretär des Alpenvereins fordert im Konflikt zwischen Liftbetreibern und Tourengehern mehr Sachlichkeit ein. Einige Skigebiete versuchen auf die Sportler zu gehen.

Tirol

Für Rennläufer sind wenige Bahnen auf Tirols Pisten offen

Nun darf auch der Ski-Rennnachwuchs wieder auf die Piste. Wenige Bahnen haben in Tirol geöffnet. Das Training ist nur unter strikten Auflagen und nach Anmeldung möglich.

Bezirk Landeck

41,3 Grad Neigung: Kaunertal eröffnet „steilste Skipiste Österreichs“

Am Kaunertaler Gletscher soll am Samstag die „Black Ibex“ eröffnen – „allein der Gedanke daran lässt das Blut in den Adern gefrieren“.

Bezirk Imst

Wintersportler stoppte Absturz einer 15-jährigen Skifahrerin in Sölden

Die Jugendliche hatte die Kontrolle über ihre Ski verloren und im freien Gelände abgestürzt. Sie war kurzzeitig nicht ansprechbar.

Vorarlberg

26-Jähriger stürzte in Lech sechs Meter mit Pistenraupe ab

Die Pistenraupe überschlug sich und stürzte ab. Der Fahrer wurde verletzt. Er konnte sich selbst befreien und zur Talstation gehen.

Tirol

Müssen Tourengeher bald zahlen? Ruf nach Strafen für Unbelehrbare

Respektlos und leichtsinnig seien Tourengeher, die außerhalb der vorgesehenen Zeiten die Pisten der Skigebiete für ihren Sport nützen. Das beklagen Tiroler Liftbetreiber. Sie wollen rechtliche Handhabe gegen die Auswüchse.