Entgeltliche Einschaltung

124 Ergebnisse zu "ÖOC"

Plus

Stoss: „Glück, dass die kommenden Olympischen Spiele in Europa stattfinden“

Karl Stoss (65) will zu einer Normalität aus Vorkriegstagen zurückkehren: Russische Sportler bei Olympia unter neutraler Flagge, so lautet das Bestreben des Vorarlbergers.

Segeln

Segel-Duo Bildstein/Hussl nimmt nach Auszeit Olympia 2024 in Angriff

Der späte Saisoneinstieg könnte für Benjamin Bildstein und David Hussl sogar ein kleiner Vorteil sein: „Es gab ein paar 'Kinderkrankheiten', die haben wir uns vielleicht erspart."

Plus

ÖOC-Präsident Stoss: „Wir stehen für Olympia 2026 bereit“

Der Vorarlberger Karl Stoss, Präsident des Österreichischen Olympischen Komitees, gehört zu einer erlesenen Hundertschaft von IOC-Mitgliedern. Der 65-Jährige über Erfolg und Erfolgsaussichten.

ÖOC

Schuhe, Kleidung, Flug: ÖOC-Hilfe für Sportler aus der Ukraine

Ausstattung, Training: Österreichs Olympisches Komitee (ÖOC) kümmert sich nach einer Reihe von Großereignissen auch um ukrainische Sportler.

Plus

ÖOC-Generalsekretär Mennel: „Nein zu Sportveranstaltungen in Russland“

Generalsekretär des Österreichischen Olympischen Comités (ÖOC) Peter Mennel ist fassungslos und fordert ein klares Signal vom Sport.

Plus

Gut zu wissen: Diese Bundesländer waren bei Olympia am erfolgreichsten

Tirol bilanzierte in der Bundesländer-Einzelwertung mit zweimal Silber (Fettner, Kindl) und einmal Bronze (Greiderer). Zwei Bundesländer durften im "internen Medaillenranking" gleich zweimal über Gold jubeln.

Olympia aktuell

Olympia 2022 Blog

Vom 4. bis zum 20. Februar gehen in Chinas Hauptstadt Peking die Olympischen Winterspiele 2022 über die Bühne. Mit uns seid ihr beim Geschehen im Zeichen der fünf Ringe live dabei!

Olympia 2022

Strolz überstrahlte alle: Die Tops und Flops der Olympischen Spiele

Mit siebenmal Gold, siebenmal Silber und viermal Bronze erlebte Österreich in Peking die zweiterfolgreichsten Spiele der Olympiageschichte. Neben zahlreichen sportlichen Sternstunden erlebte rot-weiß-rot aber auch einige Enttäuschungen. Die Tops und Flops der Winterspiele aus heimischer Sicht:

Olympia 2022

Stadlober bei dritter Johaug-Gold-Show im Massenstart-30er auf Platz elf

Zum Abschluss der Langlaufbewerbe konnte Teresa Stadlober bei äußerst widrigen Bedingungen und gesundheitlich leicht gehandicapt nicht mehr mit der Spitze mithalten. Zum dritten Mal in Peking jubelte die Norwegerin Therese Johaug über Gold und kürte sich so zur Langlauf-Königin.

Olympia 2022

Gold für Österreich im Teambewerb nach Sieg gegen Deutschland

Zum Abschluss der Skibewerbe durfte Österreich noch einmal über Edelmetall jubeln: Katharina Truppe, Katharina Liensberger, Katharina Huber, Stefan Brennsteiner, Johannes Strolz und Michael Matt gewannen im Teambewerb Gold. Silber ging an Deutschland, Bronze an Norwegen, das sich gegen die USA durchsetzte.

Olympia 2022

Die Reaktionen zum Team-Gold: "Es ist natürlich ein grandioses Happy End"

Der goldene Abschluss im Teambewerb sorgte für durchwegs zufriedene Gesichter im österreichischen Lager. Die gesammelten Reaktionen zum Olympiasieg im Überblick:

Olympia 2022

Medaillenspiegel, Ergebnisse, Termine: Das Service-Center zu Olympia in Peking

Gold, Silber und Bronze! Vom Medaillenspiegel bis zu allen Ergebnissen und Terminen in Peking: Hier gibt es den Überblick zu den Olympischen Winterspielen 2022.

Olympia 2022

Die letzten Einsätze der Österreicher bei den Olympischen Spielen

Das Rennen um Gold, Silber und Bronze bei den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking biegt auf die Zielgerade ein. Für Sportfans steht die ein oder andere Frühschicht auf dem Programm. Die Einsätze der ÖsterreicherInnen auf einen Blick und die Highlights vom Tag gibt's hier:

Olympia 2022

Alpiner Teambewerb nach Sturm-Absage für Sonntag neu angesetzt

Die letzte Medaillenentscheidung der Alpinen geht mit Verspätung über die Bühne: Nachdem heftige Sturmböen eine Austragung des Teambewerbs am Samstag unmöglich machten, soll dieser nun am Sonntag (2.00 Uhr MEZ) ausgetragen werden.

Plus

Teil der Winterspiele: Igls und Osttirol leben den olympischen Traum

Kommt Olympia 2026 nach Tirol? Igls wäre bereit für die Übernahme der Eiskanal-Bewerbe – Osttirol will Teil von Olympia 2034 und möglichen länderübergreifenden Spielen werden. Das könnte sich auch finanziell ordentlich lohnen.

Plus

„Boykottieren ist nicht die Aufgabe der Sportler“

Philipp Trattner, Sektionschef im Sportministerium, betrachtete bei „Tirol Live“ die österreichischen Erfolge bei den Olympischen Winterspielen.

Olympia 2022

ÖOC zieht sehr zufrieden Bilanz: "Damit lassen wir große Sportnationen hinter uns"

Vor den beiden letzten Wettkampftagen hat Rot-weiß-rot in Peking bereits 17 Medaillen, sechs davon in Gold, zu Buche stehen. Der finanzielle Aufwand von 5,5 Millionen Euro machte sich laut ÖOC-Präsident Karl Stoss bezahlt. Einige Wermutstropfen gab es dennoch.

Plus

Eine sichere Medaille verpokert? „Es läuft im Leben nicht alles nach Plan"

Österreichs Kombinierer landeten im Teambewerb trotz Sprungführung nur auf dem vierten Platz. Es ist das achte „Blech“ für Österreich bei den Winterspielen – und schien vermeidbar.

Olympia 2022

Nur Blech für Österreichs Kombi-Team, Norwegen jubelt über Gold

Das ÖSV-Quartett Martin Fritz, Johannes Lamparter, Lukas Greiderer und Franz-Josef Rehrl verpasst als Vierter die erhoffte Medaille im Teambewerb der Nordischen Kombination. Gold geht an Norwegen, Silber an Deutschland und Bronze an Japan.

Plus

Vier Rennen, vier Ausfälle für Ski-Trio: Erste Tiroler Nullnummer seit 2010

Zum erst dritten Mal seit 1976 gehen Tirols Ski-Asse bei Olympia im Einzel leer aus: Manuel Feller zählt so wie Michael Matt zu den Geschlagenen. Nur Raphael Haaser schrieb an.