71 Ergebnisse zu "Kunststoff"

Gesundheit

Auf jeden Zahn passt auch ein Deckel

Es ist nicht einfach, sich für eine bestimmte Zahnfüllung zu entscheiden. Ein Update über heutige Materialien und den Klassiker Amalgam, Ästhetik und Haltbarkeit sowie entstehende Kosten.

Exklusiv

Ressourcenmanagement: „Wir müssen Verpackungen recyclingfähiger machen“

Bernhard Wohner, Experte für Ressourcenmanagement, empfiehlt den Einsatz von österreichischer Technologie im Kampf gegen Plastikmüll.

Umweltverschmutzung

Tonnenweise Plastik aus Kosmetik und Putzmitteln im Abwasser

Reinigende Mini-Plastikperlen in Peeling und Zahnpasta sind weitgehend vom Markt verschwunden. Eine Studie sieht das Mikroplastik-Problem dennoch nicht gelöst, vielmehr geraten noch andere Stoffe in den Fokus. Wie bedenklich ist das?

Genuss

Meersalze im Konsument-Test: Viele enthalten Mikroplastik

77 Prozent allen Mikroplastiks in den Ozeanen stammt aus Privathaushalten – aus Waschmaschinen, in denen Synthetikbekleidung gewaschen wird, vom Reifenabrieb der Autos, von Kosmetika.

Stellenabbau

Isosport schließt Tiroler Werk: Sozialplan für 48 Mitarbeiter

Die Firma nennt ein schwieriges Marktumfeld als Grund für die Umstrukturierung.

Verpackungen

Greenpeace gegen unökologische Verpackungstrends im Handel

Die Lösungen gegen den Plastikmüll im Handel sind oft nur „Scheinlösungen“, kritisiert Greenpeace. Sie erhöhen zum Teil sogar die Umweltproblematik.

Abfallwirtschaft

600.000 Tonnen Rohstoffe landen im Restmüll

Nur 30 Prozent der Österreicher sind sich darüber im Klaren, dass Abfälle wertvolle Rohstoffe liefern. Die Folge: Rund 600.000 Tonnen Papier, Glas, Kunststoff und Metall landen jährlich im Restmüll.

Umwelt

Österreich bei Recycling von Plastikverpackungen im hinteren Drittel

Nur 33 Prozent der Verpackungsabfälle wurden hierzulande wiederverwertet, geht aus einer Eurostat-Statistik vom Dienstag hervor.

Umweltschutz

Kampf gegen Plastikmüll: Neue globale Kampagne der UN startet

Auf der indonesischen Insel Bali hat das Umweltprogramm der Vereinten Nationen die „Kampagne für saubere Meere“ vorgestellt.

Standort Tirol

Mitarbeiter sind Labeks Schlüssel zum Erfolg

Kufstein – Der Kufsteiner Unternehmer KR Richard Labek gab Ende 2013 bekannt, dass er ab 2014 endgültig seine Pension genießen möchte und de...

Forschung

Revolutioniert diese Falt-Batterie aus der Schweiz die Handybranche?

Wissenschafter der ETH Zürich entwickelten aus weichen Materialien eine Batterie, die sich verdrehen, biegen und dehnen lässt. Sie soll in biegsamen Elektronikgeräten zur Anwendung kommen.

Pilotstudie

Forscher fanden bei acht von acht Menschen Mikroplastik im Stuhl

Forscher vom Umweltbundesamt und MedUni Wien konnten im Stuhl aller Probanden kleinste Plastikpartikel im Stuhl nachweisen. Zu den möglichen Auswirkungen gibt es bisher kaum gesicherte Erkenntnisse.

Recycling

Recyclingquoten in EU auf Rekordwerte gestiegen

Die Wiederverwertung von Kunststoff von 2007 auf 2016 von 24 auf 42 Prozent gestiegen. Auch bei Siedlungsabfällen gab es eine beachtliche Steigerung.

Standort Tirol

25-Jahr-Jubiläum: Liot bringt Kunststoff in Form

Von Catharina Oblasser...

Bezirk Kufstein

Einmal um drei Ecken denken: Geodreieck als Wörgler Original

Jeder hatte das Geodreieck schon in der Hand, aber kaum jemand weiß, dass es seit 55 Jahren ein Wörgler Original ist. Es schaut so aus wie damals – aber es wird umweltfreundlicher.

Geld

Streit um tierisches Fett in britischen Geldscheinen weitet sich aus

Große Aufregung in England: Die neuen Fünf-Pfund-Scheine enthalten tierische Fette. Bereits 125.000 Menschen haben eine Online-Petition unterzeichnet.

Ägypten

Mehr als 80 Verletzte bei Brand in Kairo

Von dem Brand betroffen waren auch mehrere Lager mit Waren aus Plastik. Das hat die Löscharbeiten deutlich erschwert.

Streit um Hygienevorschriften

Lieber Haft als Plastiklöffel: Sarah Wiener unterstützt Bio-Köchin

Die Gründerin des ersten Bioladens in Österreich, Ushij Matzer, möchte Holz statt Plastik in der Küche nutzen. Im Streit um Hygiene-Vorschriften hat sie prominente Unterstützer.

Web und Tech

3D-Druck: Eine Technologie geht vom Experimentierstatus in Serie

Zeitsparend und günstiger - das hören Unternehmen gerne. Kein Wunder, dass 3D-Druck zunehmend beliebter wird. Auch im Maschinenbau ist die Methode im Kommen. Schon warnen Experten die Nachzügler: „Wer jetzt nicht mitmacht, ist in ein paar Jahren raus.“

Exklusiv

Lebensmittelfälscher in einer Liga mit Drogendealern

Wasabi statt Olivenöl, Billigfisch statt Gaumenschmaus: Essensfälscher scheffeln Milliarden, für Kunden ist der Betrug kaum erkennbar.